Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.
Diese Seite teilen

Anmeldeeinstellungen auf der Xbox 360 Konsole verwalten

Übersicht

Es gibt eine Reihe von Optionen, die Anmeldeeinstellungen auf der Xbox 360 Konsole zu verwalten. Sie können Ihr Passwort auf Ihrer Konsole speichern, sodass Sie es nicht jedes Mal erneut eingeben müssen. Als zusätzliche Sicherheitsmaßnahme können Sie festlegen, dass die Konsole den Benutzer bei jeder Anmeldung zur Eingabe des Passworts auffordert.

Es ist auch möglich, Ihr Passwort von anderen Xbox 360 Konsolen remote zu entfernen, um es zu vermeiden, dass andere unerlaubt auf Ihr Konto zugreifen.

Auf dieser Seite wird beschrieben, wie Sie diese Anmeldeeinstellungen verwalten.

Themen

Festlegen, ob ein Passwort bei der Anmeldung erforderlich ist

Beim erstmaligen Einrichten der Xbox 360 Konsole oder nach dem Herunterladen des Xbox Live-Profils auf eine Konsole werden Sie gefragt, ob das Passwort auf der Konsole gespeichert werden soll. Standardmäßig wird Ihr Passwort nicht gespeichert.

  •  Wenn Sie nicht bei jeder Anmeldung zur Eingabe des Passworts aufgefordert werden möchten, finden Sie unter Option "Passwort merken" weitere Informationen.
  • Beachten Sie bitte, dass beim Festlegen dieser Option sich andere Benutzer, die Ihre Konsole verwenden, unter Ihrem Namen anmelden und Ihre Kontoinformationen verwenden können. Dazu zählen alle von Ihnen ggf. gespeicherten Kreditkarteninformationen.
  • Lassen Sie die Option Passwort merken deaktiviert, wenn bei der Kontoanmeldung auf der Konsole eine Aufforderung zur Eingabe Ihres Passworts angezeigt werden soll. Dies ist eine gute Möglichkeit, wenn in Ihrem Haushalt auch andere Personen auf die Konsole zugreifen können, oder wenn Sie Ihr Profil auf eine Konsole bei einem Freund heruntergeladen haben.
Die Option

Änderung von Passworteingabe erforderlich zu keine Passworteingabe erforderlich

Wenn Sie auf der Konsole festgelegt haben, dass bei jeder Anmeldung die Eingabe des Passworts erforderlich ist, können Sie diese Option bei der nächsten Anmeldung bei Bedarf ändern.

Aktivieren Sie die Option Passwort merken, wenn Sie bei der Anmeldung zur Eingabe des Passworts Ihres Microsoft-Kontos aufgefordert werden. Somit entfällt die Aufforderung zur Passworteingabe.

Änderung von keine Passworteingabe erforderlich zu Passworteingabe erforderlich

Wenn Sie die Aufforderung zur Passworteingabe noch nicht festgelegt haben, können Sie dies folgendermaßen ändern, um für eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme zu sorgen:

  1. Melden Sie sich auf der Konsole mit Ihrem Xbox Live-Gamertag und Passwort an.
  2. Rufen Sie Einstellungen auf, und wählen Sie dann Kontoverwaltung aus.
  3. Machen Sie einen Bildlauf nach rechts, und wählen Sie Kontosicherheit aus.
Auf dem Bildschirm
  1. Wählen Sie Passwort beim Anmelden aus.
Auf dem Bildschirm
  1. Wählen Sie die Option Passwort hier verlangen aus. Klicken Sie auf Weiter, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
Der Bildschirm

Wenn Sie sich das nächste Mal mit Ihrem Xbox Live-Gamertag anmelden, werden Sie von der Konsole zur Eingabe des Passworts für Ihr Microsoft-Konto aufgefordert.

Passwort von anderen Xbox 360 Konsolen remote entfernen

Wenn Sie Ihr Xbox Live-Profil auf eine andere Konsole herunterladen und keinen Passwortschutz festlegen oder wenn das Passwort manipuliert wurde, können Sie das Passwort auch remote entfernen, damit nicht auf Ihr Profil zugegriffen werden kann. Dies kann auf zwei Arten durchgeführt werden:

Option 1: Ändern Sie Ihr Passwort. Beim nächsten Anmeldeversuch auf einer Konsole, wo Ihr Passwort gespeichert wurde, schlägt die Anmeldung fehl, wenn nicht das neue Passwort eingegeben wurde.

Option 2: Entfernen Sie Ihr Profil von allen Xbox 360 Konsolen, auf die es heruntergeladen wurde. So geht's:

  1. Melden Sie sich auf Xbox.com bei Ihrem Konto an.
  2. Wählen Sie Xbox Einstellungen aus Ihrer Gamertag-Dropdown-Liste aus.
  3. Wählen Sie Xbox 360 Profilschutz aus.
  4. Wählen Sie Profil-Download erforderlich aus.

Nach der Auswahl von Profil-Download erforderlich ist die Aufforderung sofort wirksam. Ihr Profil und sein Verlauf werden auf Xbox.com, Xbox Live und Xbox 360 Konsolen gespeichert. Jeder (einschließlich Sie selbst), der versucht, eine Xbox 360 Konsole mit Ihrem darauf gespeicherten Profil zu verwenden, wird aufgefordert, Ihr Profil erneut herunterzuladen, um sich mit Xbox Live verbinden zu können.

Informationen zum Herunterladen Ihres Profils finden Sie unter Herunterladen des Xbox Live-Profils auf eine andere Xbox 360 Konsole oder erneutes Herunterladen.

Auf der Seite

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Anmeldeeinstellungen auf der Xbox 360 Konsole verwalten" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen