Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.
Diese Seite teilen

Verwenden des Audio Tuners mit dem Kinect-Sensor für Xbox 360

Übersicht

Der Kinect Audio Tuner für Xbox 360 kann Audioprobleme erkennen und beheben. Führen Sie den Tuner aus, wenn Kinect verschoben wurde, Lautsprecher angeschlossen wurden oder eines der folgenden Probleme auftritt:

  • Kinect erfasst Ihre Sprachbefehle nicht.
  • Sie werden beim Chat nicht gehört.
  • Kinect reagiert auf unerwünschte Sprachbefehle.

Außerdem können Sie mit dem Kinect Audio Tuner das Chatmikrofon von Kinect ein- und ausschalten.

Starten des Kinect Audio Tuners

  1. Drücken Sie auf dem Controller die Guide-Taste.
  2. Wechseln Sie zu Einstellungen, und wählen Sie dann Kinect Tuner aus.
  3. Wählen Sie Audio aus.

Verwenden des Kinect Audio Tuners

Der Kinect Audio Tuner prüft die Hintergrundgeräusche, die Lautstärke der Lautsprecher, die Mikrofonkalibrierung und die Erkennung Ihrer Stimme in der Spieleumgebung. Außerdem können Sie mit dem Kinect Audio Tuner das Chat-Mikrofon ein- und ausschalten. Nachfolgend finden Sie eine Beschreibung der einzelnen Funktionen, zusammen mit Vorschlägen zur Behebung der Probleme, die vom Kinect Audio Tuner erkannt werden.

Hintergrundgeräusche

Bei diesem Test überprüft Kinect den Pegel der Hintergrundgeräusche. Versuchen Sie Folgendes, wenn die Hintergrundgeräusche zu laut sind:

  • Reduzieren Sie die Lautstärke aller anderen Audiogeräte.
  • Bitten Sie die Personen im Raum, sich leise zu verhalten.
  • Vergrößern Sie den Abstand zwischen Kinect und Vibrationsquellen wie Computer, DVD-Player, Lautsprecher und Spielesysteme.
  • Vergrößern Sie den Abstand zwischen Kinect und Geräuschquellen wie offene Fenster, Ventilatoren und Belüftungsschächte.

Lautsprecherlautstärke

Bei diesem Test gibt Kinect einen Ton wieder und hört dabei Ihre Lautsprecher ab. Wenn die Lautstärke zu niedrig ist, drehen Sie sie hoch, und versuchen Sie es erneut.

Mikrofonkalibrierung

Bei diesem Test misst Kinect den vom Mikrofon aufgenommenen Ton von jedem Lautsprecher einzeln sowie in Kombination. Dieser Test ermöglicht es Kinect, Sie zu hören und Geräusche aus Spielen und Videos zu ignorieren.

  1. Unterbinden Sie sämtliche Hintergrundgeräusche.
  2. Stellen Sie die Lautstärke auf den höchsten Pegel ein, den Sie normalerweise beim Spielen bzw. der Wiedergabe von Fernsehsendungen verwenden.
  3. Stehen bzw. sitzen Sie dort, wo Sie sich beim Spielen bzw. Fernsehen aufhalten.
  4. Verhalten Sie sich still, und warten Sie zwei Tonfolgen ab.
  5. Wenn die Lautstärke zu niedrig ist, drehen Sie sie hoch, und versuchen Sie es erneut.

Sprechlautstärke

Bei diesem Test stellt Kinect sicher, dass Sie gehört werden. Wenn Sie zu leise sprechen, versuchen Sie Folgendes:

  • Wählen Sie Sprachsteuerung starten aus, und wiederholen Sie den Text mit klarer Stimme.
  • Gehen Sie näher an Kinect heran.

Chatmikrofon

Wählen Sie aus, ob Kinect als Chat-Mikrofon verwendet werden soll.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Verwenden des Audio Tuners mit dem Kinect-Sensor für Xbox 360" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen