Problembehebung bei der Bewegungserkennung

Kinect

Vor dem Beginn

1. Richtiges Platzieren des Sensors
picture

Der Sensor sollte in einer Höhe von 0,6 m bis 1,8 m über dem Boden positioniert sein. Zwischen Sensor und Spieler dürfen sich keine Gegenstände befinden. Weitere Informationen finden Sie unter Einrichten des Kinect-Sensors.

Stellen Sie sicher, dass der Sensor nicht zu weit hinten auf der Stellfläche positioniert ist, und dass sich keine Gegenstände vor dem Sensor befinden (z. B. darf sich der Sensor nicht hinter einer Glasscheibe befinden).

Überprüfen Sie, dass die automatische Neigungsfunktion des Sensors nach oben und unten nicht blockiert wird.

Die Leuchte des Sensors sollte grün leuchten. Dies bedeutet, dass der Sensor einsatzbereit ist. Die grüne Leuchte leuchtet nicht?

2. Ordnungsgemäß eingerichtetes Spielfeld

Halten Sie den Raum zwischen dem Sensor und den Spielern frei.

Ein Spieler: Halten Sie etwa 1,8 m Abstand.

Zwei Spieler: Halten Sie etwa 2,4 m Abstand.

3. Gute Raumbeleuchtung
picture

Stellen Sie sicher, dass der Raum ausreichend ausgeleuchtet ist, sodass Ihr Gesicht deutlich zu erkennen und gleichmäßig beleuchtet ist. Sorgen Sie für einen möglichst geringen Lichteinfall von der Seite und von hinten, z. B. durch Fenster.

Zur besseren Bewegungserkennung sollten sich Spieler und Sensor nicht in direktem Sonnenlicht befinden.

Bei bestimmten Lichtbedingungen kann Kinect Sie schwerer identifizieren und Ihre Bewegungen verfolgen.

Stellen Sie sicher, dass der Raum hell und gleichmäßig beleuchtet ist.

4. Anforderungen an die Spieler
picture

Die Spieler müssen mindestens 1 m groß sein.

Blicken Sie in Richtung des Sensors, und stellen Sie sicher, dass Ihr Gesicht nicht durch eine Mütze, Haare, verspiegelte Brillengläser o. Ä. verdeckt wird.

Vermeiden Sie übermäßig locker anliegende Kleidung.

Einige schwarze Kleidungsstücke absorbieren Infrarotlicht, sodass Kinect Sie nicht richtig nachverfolgen kann.

Starten des Kinect Tuners

Verwenden Sie den Kinect Tuner, damit Kinect den Körper vollständig erfassen kann. Verwenden Sie den Kinect Tuner jedes Mal, wenn der Sensor verschoben wurde oder eines der folgenden Probleme auftritt:

  • Ihre Gesten werden nicht erkannt.
  • Mindestens ein Kinect-Spiel erfasst Ihre Körperbewegungen nicht richtig.
  • Sie möchten den voreingestellten Winkel des Sensors anpassen.

    1. Legen Sie eine Kinect-Spiele-DVD ein.
    2. Drücken Sie auf dem Controller die Xbox Guide-Taste.
    3. Wechseln Sie zu Einstellungen, und wählen Sie dann Kinect Tuner aus.
picture
    1. Wählen Sie Verfolgung aus, und befolgen Sie anschließend die Anweisungen auf dem Bildschirm.
picture

Verwenden des Kinect Tuners

  1. Positionieren Sie sich so, dass der Sensor Ihren gesamten Körper erfassen kann. Es sollte eine schematische Darstellung Ihres Körpers mit Markierungspunkten an Kopf, beiden Händen und beiden Füßen angezeigt werden. Möglicherweise müssen Sie im Spielfeld einige Schritte vor und zurück treten.
  2. Hinweis: Wenn Kinect Ihren Körper nur teilweise erfasst, wählen Sie Winkel anpassen aus, damit sich der Sensor nach oben oder unten neigt.

  3. Wählen Sie Bewegungserkennungstest aus, um sicherzustellen, dass Kinect Ihre Körperbewegungen richtig erfasst. Der Bewegungserkennungstest zeigt ggf. Probleme bei der Bewegungserkennung an und gibt Hilfestellungen zur Problembehebung.
picture

Wenn der Sensor Sie beispielsweise nicht erfasst, treten Sie näher an das Gerät heran. Wählen Sie Erneut versuchen aus, nachdem das Problem behoben wurde.

Wenn Ihr Bild auf dem Bildschirm angezeigt wird, erkennt der Sensor Ihr Gesicht nicht.

picture

Versuchen Sie in diesem Fall Folgendes:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Gesicht nicht durch eine Mütze, Haare, verspiegelte Brillengläser o. Ä. verdeckt wird.
  • Wenden Sie sich dem Sensor zu.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Gesicht gut beleuchtet ist.
  • Überprüfen Sie, dass der Sensor in einer Höhe von 0,6 m bis 1,8 m über dem Boden positioniert ist.

Nachdem alle Probleme behoben wurden, schließen Sie den Kinect Tuner ab, sodass die Einstellungen gespeichert werden.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Problembehebung bei der Bewegungserkennung" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?