Anmelden
Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.
Diese Seite teilen

Anschließen eines kabelgebundenen Xbox 360 Controllers an Ihren PC

Übersicht

Sie können einen kabelgebundenen Xbox 360 Controller mit einem Windows-Computer verwenden. Auf dieser Seite wird die Vorgehensweise beschrieben.

Themen

Anschließen des Controllers unter Windows 10

Folgen Sie den Schritten, um den Xbox 360 Controller unter Windows 10 zu installieren:

  1. Schließen Sie den kabelgebundenen Xbox 360 Controller an einen USB-2.0- oder USB-3.0-Anschluss des Computers an.
  2. Windows 10 installiert automatisch die Treiber für den Controller. Sobald die Pop-up-Meldung angezeigt wird, dass die Treiber installiert wurden, können Sie den Controller verwenden.
  3. Öffnen Sie ein Spiel oder die Xbox App, und testen Sie den Controller, indem Sie auf dem Controller eine Taste drücken, einen Schalter ziehen oder einen Stick bewegen.

Hinweise:

  • Wenn der kabelgebundene Xbox 360 Controller von Ihrem PC nicht erkannt wird, schließen Sie ihn an einen anderen USB-Anschluss an, und testen Sie ihn erneut.
  • Wenn der Controller immer noch nicht funktioniert, überprüfen Sie, ob Windows 10 vollständig aktualisiert wurde. Installieren Sie alle Updates, und versuchen Sie es erneut.
  • In der Spieldokumentation finden Sie Informationen zur Konfiguration des Xbox 360 Controllers für ein bestimmtes Spiel.
  • Die Treiber für Xbox Controller sind im Umfang von Windows 10 enthalten. Sie müssen deshalb keine andere Software als Windows 10-Updates herunterladen oder installieren.

Wenden Sie sich bei Fragen und möglichen Problemen an den Xbox Support.

Anschließen des Controllers unter Windows 8

Schritt 1: Installieren der Software für den Xbox 360 Controller für Windows auf dem Computer

Hinweis: Sie können Controllersoftware im Windows 7-Kompatibilitätsmodus auf einem Windows 8-PC installieren. Derzeit ist keine Windows 8-Softwareversion für den Xbox 360 Controller für Windows verfügbar.

Führen Sie dazu folgende Schritte aus:

  1. Wechseln Sie zu Xbox 360 Controller für Windows. Wählen Sie die Version von Windows 7 aus, die mit dem Prozessor Ihres Computers übereinstimmt:
    • Windows 7 (nur 32-Bit)
    • Windows 7 (nur 64-Bit)
  2. Wählen Sie unter Sprache in der Drop-down-Liste die Sprache Ihres Betriebssystems aus.
  3. Klicken Sie auf Herunterladen.
  4. Wählen Sie Speichern aus.
  5. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Setupprogramm, und wählen Sie Eigenschaften aus.
  6. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Kompatibilität das Kontrollkästchen Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen für, und wählen Sie dann Windows 7 aus der Drop-down-Liste aus.
  7. Klicken Sie auf Anwenden und dann auf OK.
  8. Doppelklicken Sie auf das Setupprogramm, um dieses auszuführen. Das Setupprogramm für das Xbox 360 Zubehör installiert die erforderlichen Dateien auf dem Computer. Möglicherweise werden Sie nach dem Abschluss des Vorgangs zu einem Neustart des Computers aufgefordert.

Schritt 2: Anschließen des kabelgebundenen Xbox 360 Controllers an den Computer

Schließen Sie den kabelgebundenen Xbox 360 Controller an einen USB-2.0- oder USB-3.0-Anschluss des Computers an.

Schritt 3: Testen des Controllers

  1. Öffnen Sie das Dialogfeld Spielcontroller.
    • Unter Windows 8

      Geben Sie auf der Startseite des Computers joy.cpl ein. Klicken Sie anschließend in den Suchergebnissen auf joy.cpl.

    • Unter Windows 7

      Klicken Sie auf dem Computer auf Start, und geben Sie dann im Suchfeld die Zeichenfolge joy.cpl ein.

  2. Wählen Sie Xbox 360 Controller aus, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  3. Testen Sie den kabelgebundenen Xbox 360 Controller, indem Sie auf dem Controller eine Taste drücken, einen Schalter ziehen oder einen Stick bewegen.
  4. Wenn der Controller von Ihrem PC nicht erkannt wird, schließen Sie ihn an einen anderen USB-Anschluss an, und testen Sie ihn erneut.

In der Spieldokumentation finden Sie Informationen zur Konfiguration des Xbox 360 Controllers für ein bestimmtes Spiel.

Hinweis: Wenden Sie sich bei Fragen und möglichen Problemen an den Xbox Support.

    Anschließen des Controllers unter Windows 7

    Schritt 1: Installieren der Software für den Xbox 360 Controller für Windows auf dem Computer

    Sie können die Software für den Xbox 360 Controller für Windows auf zwei mögliche Arten installieren.

    Verwenden der Installations-CD

    Führen Sie folgende Schritte aus, um die Software mithilfe der im Lieferumfang des Xbox 360 Controllers enthaltenen Installations-CD zu installieren:

    1. Legen Sie den Installationsdatenträger in das CD- oder DVD-Laufwerk des Computers ein. Wenn das Setupprogramm nicht automatisch gestartet wird, navigieren Sie zum Laufwerk, und führen Sie es von dort aus.
    2. Klicken Sie auf dem Setupbildschirm auf Installieren. Das Setupprogramm für das Xbox 360 Zubehör installiert die erforderlichen Dateien auf Ihrem Computer. Möglicherweise werden Sie nach dem Abschluss des Vorgangs zu einem Neustart des Computers aufgefordert.

    Installieren durch Herunterladen der Software

    1. Wechseln Sie zu Xbox 360 Controller für Windows. Wählen Sie aus der Liste Welches Betriebssystem verwenden Sie? die Windows-Version aus, die auf Ihrem Computer ausgeführt wird.
    2. Wählen Sie in der Liste Sprache die Sprache aus, die den Einstellungen für Region und Sprache des Betriebssystems entspricht. Wenn Ihre Einstellung für Region und Sprache beispielsweise "Deutsch (Deutschland)" lautet, wählen Sie in der Liste Sprache Deutsch aus.
    3. Klicken Sie auf Herunterladen.
    4. Wählen Sie Ausführen aus. Das Setupprogramm für das Xbox 360 Zubehör installiert die erforderlichen Dateien auf dem Computer. Möglicherweise werden Sie nach dem Abschluss des Vorgangs zu einem Neustart des Computers aufgefordert.

    Schritt 2: Anschließen des kabelgebundenen Xbox 360 Controllers an den Computer

    Schließen Sie den kabelgebundenen Xbox 360 Controller an einen USB-2.0- oder USB-3.0-Anschluss des Computers an.

    Schritt 3: Testen des Controllers

    1. Öffnen Sie das Dialogfeld Spielcontroller.
      • Unter Windows 8

        Geben Sie auf der Startseite des Computers joy.cpl ein. Klicken Sie anschließend in den Suchergebnissen auf joy.cpl.

      • Unter Windows 7

        Klicken Sie auf dem Computer auf Start, und geben Sie dann im Suchfeld die Zeichenfolge joy.cpl ein.

    2. Wählen Sie Xbox 360 Controller aus, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
    3. Testen Sie den kabelgebundenen Xbox 360 Controller, indem Sie auf dem Controller eine Taste drücken, einen Schalter ziehen oder einen Stick bewegen.
    4. Wenn der Controller von Ihrem PC nicht erkannt wird, schließen Sie ihn an einen anderen USB-Anschluss an, und testen Sie ihn erneut.

    In der Spieldokumentation finden Sie Informationen zur Konfiguration des Xbox 360 Controllers für ein bestimmtes Spiel.

    Hinweis: Wenden Sie sich bei Fragen und möglichen Problemen an den Xbox Support.

    War dieser Artikel hilfreich?

    Ja
    Nein

    Vielen Dank für Ihr Feedback

    Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
    Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
    Ambassador chat image
    Ambassador-Chat
    Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

    Feedback zu diesem Thema geben

    255 verbliebene Zeichen.
    Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
    Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
    Ambassador chat image
    Ambassador-Chat
    Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

    Kontakt

    Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Anschließen eines kabelgebundenen Xbox 360 Controllers an Ihren PC" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

    Diese Seite teilen