Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.
Diese Seite teilen

Überprüfen des Xbox 360 Netzteils

Probleme mit der Xbox 360 Konsole können mitunter behoben werden, indem Sie überprüfen, ob alle Netzteilanschlüsse fest angeschlossen sind. Nehmen Sie die folgenden Schritte in der angegebenen Reihenfolge vor:

  1. Schalten Sie die Konsole aus.
  2. Ziehen Sie das Netzkabel von der Rückseite der Konsole ab.
  3. Trennen Sie das Netzteil von der Steckdose und anschließend auch das kurze Kabel vom Netzteil.
Die Abbildung zeigt, wie das Netzkabel von der Rückseite einer Xbox 360 S Konsole ausgesteckt ist und wie das Netzteil aus der Steckdose sowie das kurze Kabel vom Netzteil ausgesteckt sind. Die Abbildung zeigt, wie das Netzkabel von der Rückseite einer Xbox 360 E Konsole ausgesteckt ist und wie das Netzteil aus der Steckdose sowie das kurze Kabel vom Netzteil ausgesteckt sind.
  1. Schließen Sie das Netzkabel wieder an die Konsole und dann an die Steckdose und an das Netzteil an.
Die Abbildung zeigt, wie das Netzkabel an die Rückseite einer Xbox 360 S Konsole angeschlossen ist und wie das Netzteil an die Steckdose sowie das kurze Kabel an das Netzteil angeschlossen sind. Die Abbildung zeigt, wie das Netzkabel an die Rückseite einer Xbox 360 E Konsole angeschlossen ist und wie das Netzteil an die Steckdose sowie das kurze Kabel an das Netzteil angeschlossen sind.
  1. Vergewissern Sie sich, dass alle drei Netzteilanschlüsse fest sitzen.
  2. Schalten Sie die Konsole ein, und überprüfen Sie die Leuchte des Netzteils.

Überprüfen der Leuchte am Netzteil

Durchgängig grüne oder orangefarbene Leuchte: Das Netzteil funktioniert. Wenn sich die Konsole nicht einschalten lässt, versuchen Sie es mit der Xbox 360 Lösung: Keine Stromversorgung.

Blinkende orangefarbene, durchgehend rote oder keine Leuchte: Das Netzteil muss ggf. ausgetauscht werden. Versuchen Sie die folgenden Lösungen:

  1. Schließen Sie das Netzteil der Konsole an eine andere Steckdose an. Verwenden Sie keinen Überspannungsschutz.
  2. Wenn die Leuchte am Netzteil durchgehend rot oder blinkend orange leuchtet, trennen Sie das Netzteil, und lassen Sie es 30 Minuten lang abkühlen. Schließen Sie dann das Netzteil wieder an die Steckdose an.

Wenn die Leuchte am Netzteil immer noch orange blinkt, durchgehend rot oder gar nicht leuchtet, muss das Netzteil ausgetauscht werden. Bestellen Sie ein Xbox 360 Ersatznetzteil im Xbox Online-Servicecenter. Die Konsolenregistrierung ist erforderlich, um das Netzteil mit Garantie auszutauschen (die Garantie des Netzteils entspricht der Garantie der Konsole).

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Überprüfen des Xbox 360 Netzteils" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen