Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.
Diese Seite teilen

Fehler 80169E7F wird beim Anmelden oder Durchführen eines Kaufs auf der Xbox 360 angezeigt

Beim Versuch, sich auf der Xbox 360 Konsole anzumelden oder darauf einen Kauf durchzuführen, wird eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt:

Can't retrieve information from Xbox Live. (Informationen können von Xbox Live nicht abgerufen werden.)
80169E7F

Dies kann Folgendes bedeuten:
  • Es liegt ein vorübergehendes Problem mit dem Xbox Live-Dienst vor.
  • Es liegt ein Problem mit der Zahlungsoption vor.

Lösungen

Versuchen Sie mit folgenden Lösungen, das Problem zu beheben.

Lösung 1: Überprüfen des Dienststatus von Xbox Live

Überprüfen Sie den Xbox Live-Status auf Informationen zu Warnmeldungen oder ob am oberen Seitenrand eine Warnmeldung des Xbox Live-Diensts angezeigt wird. Wenn aktuelle Warnmeldungen des Diensts vorliegen, warten Sie einen Moment, und versuchen Sie es dann noch einmal.

Nur für Kunden in den USA: Wenn ein bestimmter Dienst oder eine App nicht verfügbar ist, können Sie eine SMS- oder Voicemail-Benachrichtigung anfordern, um Sie über die Behebung des Ausfalls zu benachrichtigen. Klicken Sie unter der entsprechenden App oder dem Dienst auf die Option Benachrichtigung über erneut verfügbaren Dienst oder App.

Lösung 2: Löschen und erneutes Hinzufügen der Zahlungsoption

  1. Rufen Sie commerce.microsoft.com auf, und melden Sie sich mit der E-Mail-Adresse und dem Passwort Ihres Microsoft-Kontos an.
    Hinweis: Wenn eine Meldung mit dem Hinweis angezeigt wird, dass ein Problem mit Ihrem Konto vorliegt, folgen Sie den Schritten zur Problembehebung.
  2. Überprüfen Sie Ihre Rechnungsinformationen. Überprüfen Sie z. B.:
    • Die Zahlungsoption ist gültig und wurde aktiviert.
    • Ihre Abrechnungsinformationen stimmen mit jenen Ihrer Bank oder des Kreditkartenunternehmens überein.
    • Es besteht kein unbeglichener Betrag.
    Hinweis: Rufen Sie zur Behebung von Problemen mit der Rechnungsstellung und Mitgliedschaften die Seite Verwalten Ihrer Zahlungsoptionen auf der Xbox 360 auf.
  3. Entfernen Sie die Zahlungsoption aus Ihrem Konto.
  4. Löschen Sie die Marktplatz-Systemdatendatei von der Xbox 360 Konsole. So geht's:
  5. Wechseln Sie auf der Konsole zu Einstellungen, und wählen Sie dann System aus.
  6. Wählen Sie Speicher aus.
  1. Wählen Sie das primäre Speichergerät aus.
  2. Wählen Sie Systeminhalte aus.
  3. Wählen Sie Marktplatz-Systemdaten aus.
  4. Wählen Sie Löschen aus.
  5. Starten Sie die Konsole neu.
  6. Rufen Sie commerce.microsoft.com auf, und fügen Sie Ihrem Konto die Zahlungsoption hinzu.

Wenden Sie sich an den Xbox Support, wenn das Problem weiterhin auftritt.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Fehler 80169E7F wird beim Anmelden oder Durchführen eines Kaufs auf der Xbox 360 angezeigt" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen