Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.
Diese Seite teilen

Fehlercode 831118FE wird angezeigt, wenn Sie versuchen, eine Verbindung mit Xbox herzustellen oder Ihr Profil herunterzuladen.

Problem

Möglicherweise wird beim Anmelden bei Xbox Live der folgende Fehler angezeigt:

831118FE

Dies kann auf ein Problem mit Ihrem Microsoft-Konto oder Gamertag hinweisen.

Lösungen

Lösung 1: Löschen des Gamertags, Leeren des Caches und Wiederherstellen des Gamertags

Versuchen Sie folgende Schritte, um das Problem zu beheben:

  1. Trennen Sie jegliches Zubehör wie Headset, Xbox 360 Chatpad oder Kinect-Sensor von der Konsole.
  2. Löschen Sie Ihr Profil. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter Herunterladen, Verschieben oder Löschen des Xbox 360 Profils.
  3. Löschen Sie den Systemcache drei Mal. Weitere Informationen finden Sie unter So leeren Sie den Systemcache der Xbox 360 Konsole.
  4. Stellen Sie Ihren Gamertag wieder her. Weitere Informationen finden Sie unter Herunterladen, Verschieben oder Löschen des Xbox Live-Profils.
  5. Aktualisieren Sie Ihre Sicherheitsinformationen. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen und Aktualisieren der Sicherheitsinformationen für Ihr Microsoft-Konto.
  6. Starten Sie die Konsole neu.

Lösung 2: Herstellen einer verkabelten Verbindung zum Modem

Schließen Sie die Xbox 360 Konsole nicht über einen Router, sondern direkt an das Modem an, wenn das Problem mit dem vorherigen Lösungsvorschlag nicht behoben werden konnte. So geht's:

  1. Trennen Sie am Router das Netzwerkkabel, das diesen mit der Xbox Konsole verbindet (lassen Sie das andere Ende dieses Kabels an der Xbox angeschlossen).
  2. Trennen Sie am Modem das Netzwerkkabel, das dieses mit dem Router verbindet. Nun sollten weder das Modem noch die Xbox mit dem Router verbunden sein.
  3. Schließen Sie nun die Xbox direkt an Ihrem Modem an (verwenden Sie hierbei das Kabel, mit dem zuvor die Xbox mit dem Router verbunden war).
  4. Schalten Sie die Xbox Konsole aus.
  5. Ziehen Sie das Netzkabel von der Rückseite des Modems ab.
  6. Schließen Sie nach einer Minute das Netzkabel des Modems wieder an, und warten Sie, bis alle Leuchten wieder wie gewohnt aufleuchten.
  7. Schalten Sie die Xbox Konsole ein.
  8. Versuchen Sie, eine Verbindung mit Xbox Live herzustellen und das Profil herunterzuladen.

Hinweise:

  • Wenn Sie zwischen der Xbox 360 Konsole und Xbox Live eine verkabelte Verbindung herstellen, werden potenzielle Störungen beseitigt, die durch drahtlose Geräte verursacht werden können. Dadurch werden auch Probleme beseitigt, die durch Sperren der Netzwerkadressenübersetzung (Network Address Translation, NAT) verursacht werden.
  • Diese Schritte funktionieren nur, wenn Sie Ihr Modem nicht als Router verwenden.

Wenn Sie dadurch eine Xbox Live-Verbindung herstellen und Ihr Profil herunterladen können, liegt möglicherweise ein Konfigurationsfehler des Routers vor. Besuchen Sie die Foren zur Netzwerkhardware, um das Problem zu beheben und um weitere Informationen zu Hersteller und Modell Ihres Routers zu erhalten. Weitere Informationen finden Sie auch unter Von Xbox Live verwendete Netzwerkports.

Lösung 3: Versuchen Sie die Lösungsvorschläge unter Xbox Live-Verbindungsprobleme.

Versuchen Sie die Schritte in der Lösungssuche für Xbox Live-Verbindungsprobleme, wenn das Problem mit dem vorherigen Lösungsvorschlag nicht behoben werden konnte.

Lösung 4: Kontaktaufnahme mit dem Internetdienstanbieter

Wenden Sie an den technischen Support Ihres Internetdienstanbieters (ISP), wenn das Problem mit dem vorherigen Lösungsvorschlag nicht behoben werden konnte. Ihr Internetdienstanbieter verfügt über Informationen zu Ihrem Internetdienst und kann mögliche Probleme ermitteln, die Ihre Netzwerkleistung beeinflussen.

Hinweis: Xbox Live unterstützt weder drahtlose Internetverbindungen noch Internetverbindungen über Satelliten.

Sie sollten bei der Kontaktaufnahme mit dem technischen Support die folgenden Informationen bereithalten:

  • Stellen Sie möglichst viele Informationen zu Ihrem Computer und Ihrem Netzwerk zusammen. Zu diesen Informationen gehören Hersteller, Modell und Firmwareversion des Routers.
  • Notieren Sie die genaue Fehlermeldung.
  • Notieren Sie sich alle bereits durchgeführten Schritte sowie die hierbei erzielten Ergebnisse und ermittelten Informationen.

Wenden Sie sich an den Xbox Support, wenn dieses Problem weiterhin auftritt.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Fehlercode 831118FE wird angezeigt, wenn Sie versuchen, eine Verbindung mit Xbox herzustellen oder Ihr Profil herunterzuladen." kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen