Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.
Diese Seite teilen

Fehler 80151011 wird auf der Xbox 360 beim Anmelden bei Xbox Live angezeigt

Die folgende Fehlermeldung und der folgende Fehlercode werden beim Anmelden bei Xbox Live angezeigt:

Sorry, Xbox Live profiles can't be downloaded right now. (Xbox Live-Profile können zurzeit leider nicht heruntergeladen werden.) Versuchen Sie es später noch einmal. 
Statuscode 80151011

Dies kann auf ein Problem mit Ihrem Xbox Live-Profil hinweisen.

Lösungen

Lösung 1: Überprüfen des Dienststatus von Xbox Live

Wenn Warnmeldungen angezeigt werden, warten Sie, bis der Dienst erneut verfügbar ist. Versuchen Sie es dann erneut:

Allgemeine Xbox Live-Dienste: in Betrieb
2017-02-26T21:38:42.6573624+00:00

Lösung 2: Überprüfen der Xbox Live-Verbindung

Wenn keine Verbindung zu Xbox Live hergestellt werden kann, finden Sie unter Beheben von Problemen mit der Verbindung der Xbox 360 zu Xbox Live weitere Informationen.

Lösung 3: Überprüfen der Sicherheitsinformationen für Ihr Microsoft-Konto

Wenn Sie Ihrem Microsoft-Konto kürzlich neue Sicherheitsinformationen hinzugefügt haben, müssen Sie diese eventuell verifizieren. Durch diese Verifizierung können wir sicherstellen, dass die Änderungen von Ihnen und nicht von einer anderen Person vorgenommen wurden, die versucht, Ihre Kontodaten auszuspähen. So verifizieren Sie Ihre Sicherheitsinformationen:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder dieses nicht funktioniert, setzen Sie Ihr Passwort zurück.
  2. Klicken Sie unter Passwort und Sicherheitsinformationen auf die Option Sicherheitsinformationen bearbeiten.
  3. Wenn Sie Ihre Sicherheitsinformationen verifizieren müssen, wird unterhalb der Mobiltelefonnummer und/oder E-Mail-Adresse die Schaltfläche Verifizieren angezeigt. Klicken Sie auf Verifizieren.
  1. Melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto ab und anschließend wieder an.
  2. Versuchen Sie erneut, sich auf Ihrer Konsole bei Xbox Live anzumelden.

Lösung 4: Löschen des Systemcaches

Wenn Sie das Passwort oder die Sicherheitsinformationen Ihres Microsoft-Kontos kürzlich geändert haben, müssen Sie ggf. den Cache der Konsole löschen, um zuvor gespeicherte Informationen zu entfernen.

  1. Drücken Sie auf dem Controller die Guide-Taste.
  2. Wechseln Sie zu Einstellungen, und wählen Sie Systemeinstellungen aus.
  3. Wählen Sie Speicher aus.
  1. Wählen Sie ein Speichergerät aus, und drücken Sie anschließend auf dem Controller Y. (Welches Speichergerät Sie auswählen, ist nicht von Bedeutung. Es wird der Cache aller Speichergeräte gelöscht.)
  2. Wählen Sie Löschen des Systemcaches aus.
  1. Wenn Sie aufgefordert werden, die Wartung des Speichergeräts zu bestätigen, wählen Sie Ja aus.

Lösung 5: Erstellen eines eindeutigen App-Passworts für Ihr Microsoft-Konto, falls Sie sich kürzlich für die Überprüfung in zwei Schritten registriert haben

Um zu überprüfen, ob die Überprüfung in zwei Schritten bei Ihrem Konto aktiviert ist, melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an, und wählen Sie Sicherheitsinformationen aus.

Wenn Sie kürzlich die Überprüfung in zwei Schritten aktiviert haben, wissen Sie vielleicht noch nicht, wie Sie sich bei einer App oder einem Gerät anmelden können, die bzw. das keine Sicherheitsinformationen akzeptiert. Bei einigen Apps (z. B. E-Mail-Apps auf einigen Smartphones) und Geräten (z. B. Xbox 360) werden Sie bei der Anmeldung nicht zur Eingabe von Sicherheitsinformationen aufgefordert.

Obwohl die Überprüfung in zwei Schritten aktiviert ist, könnte bei der Anmeldung bei einer App oder auf einem Gerät die Fehlermeldung "Falsches Passwort" angezeigt werden. In diesem Fall müssen Sie in jenem Microsoft-Konto ein eindeutiges App-Passwort erstellen, das mit der App oder dem Gerät verknüpft ist, wo Sie sich anmelden möchten. Dies muss für alle Apps und Geräte durchgeführt werden, die nicht zur Eingabe von Sicherheitsinformationen auffordern.

So erstellen Sie ein eindeutiges Passwort für eine App oder ein Gerät:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an.
  2. Wählen Sie unter Passwort- und Sicherheitsinformationen die Option Sicherheitsinformationen bearbeiten aus.
    Wenn Sie auf der Website zur Eingabe von Sicherheitsinformationen aufgefordert werden, geben Sie diese ein, und wählen Sie dann Absenden aus.
  3. Wählen Sie unter App-Passwörter die Option Neues App-Passwort erstellen aus.
    Dadurch wird ein neues App-Passwort generiert und auf dem Bildschirm angezeigt.
  4. Wenn Sie auf Ihrer Xbox Konsole zur Eingabe des Passworts für Ihr Microsoft-Konto aufgefordert werden, geben Sie das von Ihnen online erstellte App-Passwort ein.

Sobald Sie sich mit Ihrem App-Passwort angemeldet haben, können Sie die App bzw. das Gerät uneingeschränkt verwenden. Von nun an müssen Sie dieses neue App-Passwort anstelle des Passworts Ihres Microsoft-Kontos für die Anmeldung auf Ihrem Gerät verwenden.

So können Sie die Überprüfung in zwei Schritten deaktivieren:

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an.
  2. Wählen Sie unter Passwort- und Sicherheitsinformationen die Option Sicherheitsinformationen bearbeiten aus.
    Wenn Sie auf der Website zur Eingabe von Sicherheitsinformationen aufgefordert werden, geben Sie diese ein, und wählen Sie dann Absenden aus.
  3. Wählen Sie unter Überprüfung in zwei Schritten die Option Überprüfung in zwei Schritten deaktivieren aus.

Lösung 6: Löschen und erneutes Herunterladen des Xbox Live-Profils

Informationen hierfür finden Sie unter Support für Verwalten von Gamertag & Profil.

Lösung 7: Zurücksetzen der Xbox 360 Konsole

So setzen Sie Ihre Xbox 360 Konsole zurück

  1. Drücken Sie erneut die Guide-Taste, und wählen Sie dann "Herunterfahren" aus.
  2. Schalten Sie die Xbox 360 Konsole ein.

Hinweis: Wenn Sie einen Wireless Controller für Xbox 360 verwenden, können Sie die Konsole mithilfe der Guide-Taste auf dem Controller einschalten.

Lösung 8: Löschen und erneutes Herunterladen von Systemupdates

So löschen und laden Sie Systemupdates erneut herunter

Hinweis: Bei diesem Vorgehen werden alle auf der Xbox Konsole installierten Systemupdates gelöscht.

  1. Drücken Sie die Guide-Taste, und wählen Sie dann "Xbox Startseite" aus.
  2. Wählen Sie Einstellungen und dann System aus.
  3. Wählen Sie Speicher aus.
  4. Wählen Sie Ihr Speichergerät aus (ohne die Auswahl durch Drücken auf A zu bestätigen).
  5. Drücken Sie die folgenden Tasten in der angegebenen Reihenfolge:
    1. Linker Bumper
    2. Rechter Bumper
    3. X-Taste
    4. Linker Bumper
    5. Rechter Bumper
    6. X-Taste
  6. Wählen Sie auf dem Bildschirm Systemupdate löschen die Option Ja aus.
  7. Wählen Sie nach dem Neustart der Xbox Konsole OK aus, um das Systemupdate herunterzuladen und zu installieren.
  8. Laden Sie Ihr Xbox Live-Profil nach der Installation des Systemupdates erneut herunter, und versuchen Sie, sich bei Xbox Live anzumelden.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Fehler 80151011 wird auf der Xbox 360 beim Anmelden bei Xbox Live angezeigt" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen