Diese Seite teilen

Fehler 801540B7 wird beim Herunterladen Ihres Xbox Live-Profils auf der Xbox 360 Konsole angezeigt

Beim Versuch, Ihr Xbox Live-Profil auf Ihre Xbox 360 Konsole herunterzuladen, werden folgender Fehlercode und folgende Meldung angezeigt:

Xbox Live-Profile können zurzeit leider nicht heruntergeladen werden. Versuchen Sie es später erneut

Statuscode: 801540B7

Dies kann auf ein Problem mit Xbox Live oder Ihren Profildaten hinweisen.

Lösungen

Lösung 1: Überprüfen des Dienststatus von Xbox Live

Überprüfen Sie den Xbox Live-Status auf Informationen zu Warnmeldungen oder ob am oberen Seitenrand eine Warnmeldung des Xbox Live-Diensts angezeigt wird. Wenn aktuelle Warnmeldungen des Diensts vorliegen, warten Sie einen Moment, und versuchen Sie es dann noch einmal.

Hinweis: Wenn ein bestimmter Dienst oder eine App nicht verfügbar ist, können Sie Microsoft dazu auffordern, Sie zu benachrichtigen, wenn der Dienst bzw. die App wieder verfügbar ist. Klicken Sie hierzu unter der entsprechenden App oder dem Dienst auf die Option Benachrichtigung über erneut verfügbaren Dienst oder App.

Lösung 2: Überprüfen der Sicherheitsinformationen für Ihr Microsoft-Konto

So bestätigen Sie die Richtigkeit Ihrer Sicherheitsinformationen

  1. Melden Sie sich auf account.microsoft.com an.
  2. Klicken Sie oben auf Sicherheit & Passwort. Aufgrund dieser sensiblen Angaben werden Sie aufgefordert, einen Sicherheitscode anzufragen und ihn einzugeben. Wählen Sie die Mobiltelefonnummer oder E-Mail-Adresse aus, an die der Code gesendet werden soll.
  3. Klicken Sie auf Erweiterte Sicherheit verwalten. Wenn bei einer der Sicherheitsinformationen (Mobiltelefonnummer oder E-Mail-Adresse) die Option "Verifizieren" angezeigt wird, müssen Sie auf diesen Link klicken, um zu bestätigen, dass die Angaben richtig sind. Sie erhalten einen Sicherheitscode zugesendet. Geben Sie den Code im angegebenen Feld ein, und klicken Sie auf Verifizieren.
  4. Melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto ab und anschließend wieder an.
  5. Versuchen Sie erneut, sich bei Xbox Live anzumelden.

Hinweis: Wenn Sie die E-Mail-Adresse oder das Passwort Ihres Microsoft-Kontos vergessen haben, verwenden Sie die Lösungssuche für ein verlorenes Konto oder die Lösungssuche für ein verlorenes Passwort.

Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie es mit der nächsten Lösung.

Lösung 3: Löschen des Systemcaches

Wenn Sie Ihre Kontoinformationen aktualisiert haben und sich weiterhin nicht anmelden können, müssen Sie möglicherweise den Systemcache löschen, um die neuen Informationen zu übertragen. So geht's:

  1. Drücken Sie auf dem Controller die Guide-Taste, wechseln Sie zu den "Einstellungen", und wählen Sie "Systemeinstellungen" aus.
  2. Wählen Sie Speicher aus.
  1. Markieren Sie (nicht auswählen) ein Speichergerät, und drücken Sie anschließend auf dem Controller Y, um die "Geräteoptionen" anzuzeigen.

    Hinweis:
    Sie können ein beliebiges Speichergerät auswählen. Der Cache von allen Speichergeräten wird gelöscht.
  1. Wählen Sie auf dem Bildschirm Geräteoptionen die Option Löschen des Systemcaches aus.
  1. Wenn Sie aufgefordert werden, die Wartung des Speichergeräts zu bestätigen, wählen Sie Ja aus.

    Hinweis: Sie werden zum Bildschirm für Speichergeräte zurückgeleitet, wenn der Systemcache gelöscht wurde. Drücken Sie auf dem Controller die Guide-Taste, und kehren Sie zur "Startseite" von Xbox zurück.

Lösung 4: Verschieben und erneutes Herunterladen des Xbox Live-Profils

Gelegentlich müssen Sie ggf. Ihr Profil verschieben und erneut herunterladen, um Probleme mit Ihrem Microsoft-Konto zu beheben. So geht's:

  1. Formatieren Sie ein verfügbares USB-Flash-Laufwerk als Memory Unit.
  2. Verschieben Sie Ihr Profil auf das USB-Flash-Laufwerk. Befolgen Sie dazu diese Schritte:
    1. Schließen Sie das USB-Flash-Laufwerk an die Konsole an.
    2. Wechseln Sie zu Einstellungen, und wählen Sie Speicher aus.
    3. Wählen Sie Alle Geräte aus.
    4. Wählen Sie Spielerprofile und dann Ihr Spielerprofil aus.
    5. Wählen Sie Verschieben aus.
    6. Wählen Sie das USB-Flash-Laufwerk aus, auf das Ihr Profil verschoben werden soll.
    7. Trennen Sie das USB-Flash-Laufwerk von Ihrer Konsole.
  3. Laden Sie Ihr Profil erneut herunter. Rufen Sie Fehler 801540B7 wird beim Herunterladen des Xbox Live-Profils auf der Xbox 360 Konsole angezeigt auf, um im Abschnitt "Verschieben und erneutes Herunterladen des Xbox Live-Profils" Hilfe zu erhalten.

Wenden Sie sich an den Xbox Support, wenn das Problem mit diesen Lösungsvorschlägen nicht behoben wurde.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Fehler 801540B7 wird beim Herunterladen Ihres Xbox Live-Profils auf der Xbox 360 Konsole angezeigt" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen