Ich stimme zu, dass diese Seite Cookies für Analysen, personalisierten Inhalt und Werbung verwendet.

Bei der Aktualisierung oder Installation der Zune-Software auf dem PC treten Fehler auf, oder die Software des Zune-Players kann nicht aktualisiert werden.

Übersicht

Wenn die Zune-Software des Players nicht automatisch aktualisiert wird oder Fehler bei Updates der Zune Music + Video-Software auftreten, versuchen Sie mit folgenden Lösungsvorschlägen, das Problem zu beheben.

Aktualisieren oder Installieren der Zune-Software auf dem PC nicht möglich

Hier finden Sie einige häufig beim Aktualisieren der Zune Music + Video-Software angezeigte Fehlermeldungen sowie entsprechende Lösungsvorschläge.

Fehlen einer erforderlichen Komponente

Beim Installieren der Zune Music + Video-Software wird möglicherweise eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt:

  • "Das Medium für Installationspaket kann nicht gefunden werden. Es ist möglicherweise unvollständig oder beschädigt."
  • "Setup muss gestoppt werden, da das erforderliche Paket nicht installiert wurde."
  • "Microsoft Update kann zurzeit nicht kontaktiert werden. Versuchen Sie es später noch einmal."
  • "Die erforderlichen Komponenten können nicht von Microsoft Update heruntergeladen werden. Versuchen Sie es später noch einmal."
  • "Die erforderlichen Komponenten können nicht von Microsoft Update installiert werden. Versuchen Sie es später noch einmal."
  • "Path chosen is not valid" ("Der ausgewählte Pfad ist ungültig.")
  • "Installation failed, package Zune failed to install" ("Fehler bei der Installation. Das Zune-Paket konnte nicht installiert werden.")
  • "Kein Installationsmedium"
  • "Das Medium für Installationspaket ".NET Framework Runtime 2.0" kann nicht gefunden werden. Es ist möglicherweise unvollständig oder beschädigt."
  • Fehlercode 0x80070002

Wenn eine dieser Fehlermeldungen angezeigt wird, kann die Zune-Software nicht installiert werden. Diese Fehler können auftreten, wenn für die Installation der Zune-Software Softwarekomponenten oder Updates benötigt werden, die sich nicht auf dem Computer oder in den heruntergeladenen grundlegenden Dateien befinden. Versuchen Sie folgende Lösungen, um das Problem zu beheben:

  • Stellen Sie sicher, dass auf dem Computer eins der folgenden Betriebssysteme ausgeführt wird:
    • Windows 7 oder Windows 8 (alle Editionen)
    • Windows Vista (alle Editionen)
    • Windows XP mit Service Pack 3 (Home, Professional, Tablet PC oder Media Center Edition 2005 mit Rollup Update 2)
    • Hinweis: Die Zune Music + Video-Software kann unter älteren Windows-Versionen als Windows XP SP3, 64-Bit-Versionen von Windows XP sowie sämtlichen Windows Server-Versionen nicht ausgeführt werden.

    • Mac OS X mit Boot Camp für Windows 7 oder Windows Vista
  • Stellen Sie sicher, dass der Computer die folgenden Mindestsystemanforderungen erfüllt:
    • 256 MB Arbeitsspeicher (RAM)
    • Grafikkarte mit 64 MB Grafikspeicher (Video-RAM oder VRAM) und DirectX 9.0b
    • Microsoft Internet Explorer 6 oder höher

    Eine ausführliche Liste der Systemanforderungen finden Sie unter Computeranforderungen für Zune Musik + Video.

  • Suchen Sie nach Updates. Rufen Sie hierzu die Microsoft Update-Website auf, und klicken Sie dann auf Nach Updates suchen.
  • Installieren Sie die Zune-Software mithilfe einer Microsoft Fix it-Lösung neu. Stellen Sie sicher, dass Sie über die Administratorrechte zum Installieren von Software verfügen, und führen Sie dann die folgende Fix it-Lösung aus.
  • Klicken Sie auf den Link Dieses Problem beheben. Klicken Sie anschließend im Dialogfeld Dateidownload auf Ausführen, und befolgen Sie die Schritte des Assistenten.

Dieses Problem beheben
Microsoft Fix it 50577

Hinweise:

  • Unter Umständen liegt der Assistent nur in englischer Sprache vor. Die automatische Problembehebung funktioniert aber auch für andere Sprachversionen von Windows.
  • Wenn Sie einen Computer verwenden, auf dem das Problem nicht auftritt, speichern Sie die automatische Problembehebung auf einem USB-Flash-Laufwerk oder einer CD, um sie auf dem vom Fehler betroffenen Computer ausführen zu können.

Fehler: "System-Updates erforderlich"

Beim Installieren der Zune-Software wird möglicherweise eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt:

System-Updates erforderlich

Die Installation der Zune-Software kann erst fortgesetzt werden, wenn Sie ein oder mehrere erforderliche Updates installiert haben.

Windows Update muss für die Ausführung dieses Programms aktualisiert werden.

System-Updates erforderlich

Die Installation der Zune-Software kann erst fortgesetzt werden, wenn Sie ein oder mehrere erforderliche Updates installiert haben.

Version 3.1 von Windows Installer ist für die Ausführung dieses Programms erforderlich.

http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=101231

Dieses Problem tritt auf, wenn Windows Update nicht aktiviert ist. Verwenden Sie den folgenden Lösungs-Assistenten, um das Problem automatisch zu beheben. Klicken Sie auf den unten aufgeführten Link, um den Assistenten zu starten.

Onlinelösungs-Assistent
picture
Zum Beheben dieses Problems steht eine Schritt-für-Schritt-Lösung zur Verfügung.

Wenn sich das Problem mit dem Assistenten nicht beheben lässt, versuchen Sie, Systemaktualisierungen von Microsoft Update zu installieren.

  • Windows 8, Windows 7 und Windows Vista
  • Zum Beziehen der aktuellen Updates für Windows 8, Windows 7 oder Windows Vista rufen Sie den Microsoft Knowledge Base-Artikel 949104 auf, und installieren Sie den Windows Update-Agent.

    Hinweis: Wenn Sie eine Vorabversion von Windows 7 (Build 7600 oder früher) verwenden, müssen Sie ein Update auf die endgültige Produktversion des Betriebssystems ausführen. Klicken Sie hier, um die Version Ihres Windows-Betriebssystems zu überprüfen.

  • Windows XP
  • Rufen Sie die Microsoft Update-Website auf, um die aktuellen Updates für Windows XP zu erhalten.

    Wenn Windows Update deaktiviert ist, müssen Sie Windows Update manuell installieren. Rufen Sie hierzu den Microsoft Knowledge Base-Artikel 949104 auf.

Fehler: "Microsoft Update ist erforderlich"

Beim Installieren der Zune-Software wird möglicherweise eine der folgenden Fehlermeldungen angezeigt:

  • Microsoft Update ist erforderlich
  • Microsoft Update ist erforderlich, um nach Updates zu suchen. Klicken Sie auf den folgenden Link, um mehr Informationen über Microsoft Update zu erhalten und es zu Ihrem System hinzuzufügen.
  • Fehlercode: 0x80248015

Versuchen Sie die folgenden Schritte, um dieses Problem zu beheben:

  1. Rufen Sie die Microsoft Update-Website auf.
  2. Suchen Sie nach Updates. Installieren Sie alle gefundenen wichtigen Updates.
  3. Installieren Sie die Zune-Software neu. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel 929358.

Fehler: 0x80070656

Beim Installieren der Zune Music + Video-Software wird folgende Fehlermeldung angezeigt:

INSTALLATION FEHLGESCHLAGEN

Setup muss gestoppt werden, da das erforderliche Paket 'Zune' nicht installiert wurde.

Beim Öffnen der Datei des Installationsprotokolls ist ein Fehler aufgetreten. Stellen Sie sicher, dass das angegebene Protokoll vorhanden ist und Sie in die Datei schreiben können.

Fehlercode: 0x80070656

Versuchen Sie die folgenden Schritte, um dieses Problem zu beheben:

  1. Unter Windows 8: Geben Sie auf der Startseite Ausführen ein, klicken oder tippen Sie im Menü auf der rechten Seite in der Kategorie "Apps" auf Ausführen, geben Sie im Feld Suche starten den Pfad C:\Programme\Zune ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE auf der Tastatur.
  2. Unter Windows 7 oder Windows Vista: Klicken Sie auf Start, geben Sie im Feld Suche starten den Pfad C:\Programme\Zune ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE auf der Tastatur.

    Unter Windows XP: Klicken Sie auf Start und dann auf Ausführen, geben Sie im Dialogfeld neben Öffnen: den Pfad C:\Programme\Zune ein, und klicken Sie dann auf OK.

    Hinweis: "C:\Programme" ist der Standardspeicherort für die Zune Music + Video-Software. Wenn Sie die Zune-Software in einem anderen Verzeichnis installiert haben, geben Sie den Pfad zu diesem Speicherort ein.

  3. Suchen Sie im Zune-Ordner die Datei "ZuneReboot.bin", und löschen Sie diese Datei.
  4. Laden Sie die Zune-Software herunter, und installieren Sie sie neu.

Aktualisieren der Software des Zune-Players nicht möglich

Beheben von allgemeinen Fehlern

Wenn beim Aktualisieren der Software des Zune-Players Probleme auftreten, versuchen Sie folgende Schritte:

  1. Trennen Sie den Player vom Computer.
  2. Stellen Sie sicher, dass die aktuelle Version der Zune-Software ausgeführt wird. Öffnen Sie hierzu die Zune-Software, und klicken Sie dann nacheinander auf Einstellungen, Software und Allgemein. Klicken Sie unter Software-Updates auf Nach Updates suchen.
picture
  1. Befolgen Sie die Anweisungen zum Installieren aller verfügbaren Zune-Softwareupdates. Starten Sie anschließend den Computer neu.
  2. Schließen Sie den Player per USB-Kabel wieder an einen USB-Anschluss an der Rückseite des Computers an. Verwenden Sie keinen USB-Hub.
  3. Starten Sie den Player neu.
  4. Öffnen Sie die Zune-Software, und wählen Sie nacheinander Einstellungen, Gerät und dann Aktualisieren aus. Befolgen Sie die Anweisungen, um sämtliche Player-Updates zu installieren.
picture

Der Zune-Player wird von der Zune-Software nicht erkannt

Wenn die Zune Music + Video-Software den Zune-Player nicht erkennt, verwenden Sie den unten aufgeführten Onlinelösungs-Assistent zur automatischen Problembehebung. Sie können das Problem auch manuell beheben. Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass der Zune-Player am Ende des Vorgangs aktualisiert wird.

Onlinelösungs-Assistent
picture
Zum Beheben dieses Problems steht eine Schritt-für-Schritt-Lösung zur Verfügung.

Versuchen Sie die folgenden Schritte, um dieses Problem manuell zu beheben:

Schritt 1: Aktualisieren der Zune-Software

Suchen und installieren Sie verfügbare Softwareupdates:

  1. Öffnen Sie am Computer die Zune-Software, und klicken Sie im oberen Bildschirmbereich auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie im oberen linken Bildschirmbereich auf Software.
  3. Klicken Sie in der links angezeigten Liste auf Allgemein.
  4. Klicken Sie auf Nach Updates suchen, um zu überprüfen, ob zu installierende Updates vorhanden sind. Falls ja, befolgen Sie die Anweisungen zum Aktualisieren der Software.
  5. Starten Sie nach der Installation aller Updates den Computer neu, und schließen Sie dann den Zune-Player wieder an.

Schritt 2: Überprüfen der Verbindung

Vergewissern Sie sich, dass beide Enden des Synchronisierungskabels einrasten, wenn Sie das Zune-Synchronisierungskabel in den entsprechenden Anschluss des Zune-Players stecken. Verwenden Sie weder einen USB-Hub noch die Anschlüsse an der Vorderseite des Computers.

picture

Schritt 3: Neustart des Zune-Players

So starten Sie ein Zune-Gerät ohne Touchscreen neu:

picture

1. Stellen Sie den Halteschalter auf die entsperrte Position.

Hinweis: Um sicherzustellen, dass sich der Halteschalter in der entsperrten Position befindet, schieben Sie den Schalter ggf. so lange hin- und her, bis er sich in der richtigen Position befindet.
2. Halten Sie die Zurück-Taste gedrückt, während Sie oben auf das Zune-Pad drücken.
3. Wenn der Neustart des Zune-Players beginnt, lassen Sie die Tasten los.

So starten Sie einen Zune HD-Player neu:

picture

Halten Sie die Ein-/Ausschalttaste ca. 10 Sekunden lang gedrückt, bis der Player neu startet.

Schritt 4: Aktualisieren des Zune-Players

  1. Öffnen Sie bei angeschlossenem Zune-Player die Zune-Software auf dem Computer.
  2. Klicken Sie im oberen Bereich des Bildschirms auf Einstellungen.
  3. Klicken Sie im oberen linken Bildschirmbereich auf Gerät.
  4. Klicken Sie in der links angezeigten Liste auf Aktualisieren.

Fehlercodes

Wenn beim Aktualisieren des Zune-Players ein Fehlercode angezeigt wird, befolgen Sie die in der folgenden Tabelle aufgeführten Anweisungen für den jeweiligen Fehlercode.

Fehlercode Lösungsvorschläge
80200049
80070422

Fehler im Intelligenten Hintergrundübertragungsdienst (BITS). Aktivieren Sie den BITS-Dienst, starten Sie ihn neu, und leeren Sie die BITS-Auftragswarteschlange. Sie können eine automatische oder manuelle Problembehebung versuchen.

Dieses Problem kann möglicherweise automatisch behoben werden. Klicken Sie auf den Link Dieses Problem beheben. Klicken Sie anschließend im Dialogfeld Dateidownload auf Ausführen, und befolgen Sie die Schritte des Assistenten.


Dieses Problem beheben

Microsoft Fix it 50581

Hinweise

  • Dieser Assistent steht möglicherweise nur in englischer Sprache zur Verfügung. Die automatische Fehlerbehebung funktioniert jedoch auch für anderssprachige Windows-Versionen.
  • Wenn Sie einen Computer verwenden, auf dem das Problem nicht auftritt, speichern Sie die automatische Problembehebung auf einem USB-Flash-Laufwerk oder einer CD, um sie auf dem vom Fehler betroffenen Computer ausführen zu können.

Sie können auch versuchen, das Problem mithilfe der folgenden Schritte selbst zu beheben:

  1. Öffnen Sie über die Konsole das Fenster "Dienste".
    • Wenn Sie Windows 8 verwenden, geben Sie auf der Startseite services.msc ein, und klicken oder tippen Sie dann auf die entsprechende Kachel, wenn diese angezeigt wird.
    • Wenn Sie Windows 7 oder Windows Vista verwenden, klicken Sie auf Start, geben Sie im Feld "Suche starten" die Zeichenfolge services.msc ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Wenn Sie zum Eingeben eines Administratorpassworts oder zum Bestätigen aufgefordert werden, geben Sie das Passwort ein, oder klicken Sie auf Weiter.
    • Wenn Sie Windows XP verwenden, klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen. Geben Sie im Dialogfeld neben Öffnen: die Zeichenfolge services.msc ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Wenn Sie zum Eingeben eines Administratorpassworts oder zum Bestätigen aufgefordert werden, geben Sie das Passwort ein, oder klicken Sie auf Weiter.
  2. Suchen Sie unter Name den Eintrag Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst, und überprüfen Sie, ob der Status auf Gestartet festgelegt ist.
  3. Wenn der Status leer oder der Starttyp auf Deaktiviert festgelegt ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst, und klicken Sie dann auf Eigenschaften. Suchen Sie im Popupfenster nach Starttyp, und wählen Sie in der Dropdownliste Automatisch oder Automatisch (verzögerter Start) aus. Klicken Sie auf Übernehmen, Starten und dann auf OK.
  4. Wenn der Status bereits auf Gestartet festgelegt war, starten Sie den Dienst neu. Klicken Sie hierzu mit der rechten Maustaste auf Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst, und klicken Sie dann auf Neu starten.
  5. Wenn Sie Windows 7 oder Windows Vista verwenden: Klicken Sie auf Start, geben Sie im Feld Suche starten die Zeichenfolge cmd ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE. Wenn Sie zum Eingeben eines Administratorpassworts oder zum Bestätigen aufgefordert werden, geben Sie das Passwort ein, oder klicken Sie auf Weiter. Geben Sie den Code bitsadmin /reset ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  6. Wenn Sie Windows XP verwenden, müssen Sie ggf. zunächst bitsadmin aus dem Paket Windows XP Service Pack 2-Supporttools installieren.

C00D11A0
8004500A

Sie haben mehrere Zune-Player synchronisiert oder aktualisiert. Um dieses Problem zu beheben, trennen Sie den Player vom Computer, und schließen Sie ihn dann wieder an.

C00D11D2

Das Zune-Softwareupdate kann nicht heruntergeladen werden. Stellen Sie sicher, dass der Computer über eine Internetverbindung verfügt, und versuchen Sie dann erneut, das Zune-Gerät zu aktualisieren.

C00D1249

Der Zune-Player ist während der Aktualisierung in den automatischen Wiederherstellungsmodus gewechselt. Auf dem Player kann auch die folgende Fehlermeldung angezeigt werden:

ON YOUR PC, START THE ZUNE SOFTWARE AND RESTORE YOUR ZUNE (STARTEN SIE DIE ZUNE-SOFTWARE AUF DEM PC, UND STELLEN SIE DEN ZUNE-PLAYER WIEDER HER.)

Zum Beheben dieses Problems schließen Sie den Zune-Player erneut an den Computer an und versuchen anschließend, die Software des Players zu aktualisieren.

C00D124F

Auf dem Gerät steht nicht genügend Speicherplatz für das Update zur Verfügung. Löschen Sie einige oder alle Inhalte auf dem Gerät, und versuchen Sie dann erneut, die Aktualisierung vorzunehmen. So löschen Sie alle Inhalte auf dem Gerät:

  1. Klicken Sie in der Zune-Software nacheinander auf EINSTELLUNGEN, GERÄT und dann auf SYNCHRONISIERUNGSOPTIONEN.
  2. Klicken Sie unter Geräteoptionen auf Alle Inhalte löschen, und bestätigen Sie, dass Sie die synchronisierten Medien löschen möchten.

Wenn das Problem nach dem Löschen aller Inhalte weiterhin auftritt, versuchen Sie, die Gerätesoftware zu löschen und anschließend wiederherzustellen.

Weitere Informationen zur Wiederherstellung der Zune-Gerätesoftware finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel 927001.

Weitere Informationen zur Neuinstallation der Software für den Zune HD-Player finden Sie im Microsoft Knowledge Base-Artikel 974593.

C00D1195

Auf der Festplatte des Computers ist nicht genügend Speicherplatz vorhanden. Entfernen Sie alle nicht benötigten Programme, Dokumente oder Mediendateien, und versuchen Sie es erneut. Sie können zudem Speicherplatz auf der Festplatte freigeben, indem Sie den Datenträgerbereinigungs-Assistenten ausführen. So führen Sie die Datenträgerbereinigung durch:

  1. Klicken Sie auf Start.
  2. Klicken Sie auf Alle Programme.
  3. Klicken Sie auf Zubehör.
  4. Klicken Sie auf Systemprogramme.
  5. Klicken Sie auf Datenträgerbereinigung.
8000FFFF

Möglicherweise haben Sie kürzlich alle Inhalte vom Zune-Gerät gelöscht und anschließend Spiele installiert. Zum Beheben dieses Problems trennen Sie das Zune-Gerät vom Computer und schließen es wieder an.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Bei der Aktualisierung oder Installation der Zune-Software auf dem PC treten Fehler auf, oder die Software des Zune-Players kann nicht aktualisiert werden." kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?