Diese Seite teilen

Verwenden der Xbox Zubehör App zum Konfigurieren des Xbox Elite Wireless Controllers

Informationen zur Konfiguaration eines standardmäßigen Xbox One Wireless Controllers finden Sie unter Anpassen eines Standard Xbox One Wireless Controllers mit der Xbox Zubehör App.

Nachdem die Xbox Zubehör App geöffnet wurde, werden die zwei Schaltflächen, Konfigurieren und Geräteinformationen angezeigt.

Hinweis: Wenn mehrere Controller angeschlossen sind, werden beim Verschieben der Ansicht nach rechts alle Controller angezeigt. Wenn mehrere Benutzer angemeldet sind, werden die zugewiesenen Profile oberhalb der Controller angezeigt.

Geräteinformationen:

Wählen Sie Geräteinformationen, um den Controller umzubenennen, schalten Sie Copilot ein, und lesen Sie die allgemeinen Informationen über den Controller.

Konfigurieren

Wählen Sie Konfigurieren aus, um benutzerdefinierte Konfigurationen für den Controller zu erstellen und zu bearbeiten. Ihre gespeicherten Konfigurationen bleiben in Ihrem Profil und stehen auf jeder Xbox One oder auf jedem PC zur Verfügung, mit der bzw. dem der Controller verbunden ist.

Machen Sie sich mit dem Controller vertraut, indem Sie die Community-Konfigurationen durchsuchen und diejenigen, die Ihnen gefallen, zu Ihrer eigenen Liste von Konfigurationen hinzufügen. Oder wählen Sie Neue Konfiguration aus, um eine ganz neue Konfiguration zu erstellen.

Unter diesen Optionen finden Sie die Konfigurationen, die derzeit den beiden Slots in Ihrem Controller zugewiesen sind.

Im nächsten Abschnitt unten sind alle Ihre gespeicherten Konfigurationen aufgeführt. Wählen Sie eine aus, um die folgenden Aktionen auszuführen:

  • Speichern in einem Slot auf Ihrem Controller
  • Bearbeiten
  • Kopieren
  • Umbenennen
  • Löschen

Bearbeiten

Unter "Bearbeiten" erfolgt die Anpassung, einschließlich der folgenden Optionen:

  • Tastenzuordnung
  • Linker Stick
  • Rechter Stick
  • Schalter
  • Vibration
  • Helligkeit der Xbox-Taste

Tastenzuordnung – Verwenden Sie das oberen Dropdownmenü, um auszuwählen, welche Schaltfläche geändert werden soll, und wählen Sie dann unter Zuordnen zu die entsprechende Schaltfläche aus, deren Funktionalität sie erneut zuweisen möchten. Das Bild des Controllers auf dem Bildschirm wird aktualisiert, um die Tastenbelegung anzuzeigen.

Auf diesem Bildschirm sind außerdem die folgenden Optionen verfügbar:

  • Sticks tauschen
  • Y-Achse des rechten Sticks invertieren
  • Y-Achse des linken Sticks invertieren
  • Trigger tauschen

Empfindlichkeit des linken und rechten Sticks – Wählen Sie Linker Stick oder Rechter Stick aus, um die Reaktion des Sticks während eines Spiels anzupassen. Sobald Sie den Stick ausgewählt haben, der angepasst werden soll, wählen Sie Standard, Verzögerung, Stark, Sofort oder Gleichmäßig aus, je nachdem, wie reaktionsfähig der Stick während des Spiels sein soll. Wenn der Controller beispielsweise über eine kleinere Stick-Bewegung schneller reagieren soll, wählen Sie Sofort aus. Hier finden Sie eine Abbildung, die die Reaktionskurve des Sticks anzeigt.

Hinweis: Abhängig vom Spiel zeigen die Einstellungen unterschiedliche Reaktionen. Eine Möglichkeit, die Einstellungen zu testen, ist es, den Slot 1 als Standard und den Slot 2 als benutzerdefinierte Einstellung festzulegen.

Triggerempfindlichkeit Sie können die Trigger durch die Anpassung ihrer maximalen und minimalen Reichweite anpassen. Sie haben zwei Optionen zur Anpassung der Trigger: Mit dem mechanischen Schalter für den sensiblen Trigger auf dem Controller oder mit der Einstellung der Trigger-Empfindlichkeit in der App.

Der mechanische Schalter für den sensiblen Trigger funktioniert großartig für Shooting-Spiele. Mit der Arretierung der sensiblen Trigger feuern Sie schneller und sparen so wertvolle Zeit. Für Rennspiele ist die Arretierung weniger geeignet, da Sie das Gaspedal zur maximalen Beschleunigung benötigen. Hierfür ist die Anpassung der Trigger-Empfindlichkeit praktisch. Sie können den minimalen und maximalen Grenzwert für die Trigger ändern. Wenn Sie beispielsweise die maximale Entfernung verkürzen, können Sie maximal beschleunigen, indem Sie den Trigger weniger ziehen. Versuchen Sie, die zwei Slots unterschiedlich festzulegen und in Echtzeit anzupassen, um die Unterschiede zu sehen.

Vibration – Dadurch können Sie die Vibrationsempfindlichkeit des Controllers einstellen. Vier Motoren können unabhängig voneinander eingestellt werden: Linker Trigger, Rechter Trigger, Linker Hauptmotor (im Griff) und Rechter Hauptmotor. Für die Motoren ist eine Standardeinstellung von 100 % festgelegt, die auf bis zu 0 % eingestellt werden kann. Mit der Anpassung dieser Schieber wird die Intensität der Vibration geändert.

Helligkeit Xbox-Taste – Wenn Sie die Helligkeit der Xbox-Taste verringern möchten, können Sie sie auf bis zu 10 % der Standardhelligkeit einstellen. Dies ist dann von Vorteil, wenn Sie gerne im Dunkeln spielen möchten.

In Steckplatz 1 speichern/In Steckplatz 2 speichern

Die Slots entsprechen dem Profilschalter in der Mitte des Xbox Elite Wireless Controllers. Sie können zwei verschiedene Profile gleichzeitig auf dem Controller speichern. Wenn beispielsweise Slot 1 Ihr Shooter-Profil und Slot 2 Ihr Rennprofil ist, können Sie durch das Umlegen des Schalters zwischen den Profilen wechseln. Es sind keine weiteren Einstellungen erforderlich. Dieser Wechsel ist auch während des Spiels möglich.

Die Konfigurationen der Slots gelten für jeden Ihrer Controller. Wenn Sie Ihren Controller zu einem Freund mitnehmen, wird die Konfiguration auf dem Controller gespeichert und kann dadurch verwendet werden.

Wenn Sie Slot 1 oder Slot 2 Ihres Controllers auf einer anderen Konsole anpassen, wird die neue Konfiguration auf dem Controller gespeichert und die alte Konfiguration überschrieben.

Kopieren

Kopieren Sie die Konfiguration, damit Sie sie als Basis einer neuen Konfiguration sofort verwenden können.

Umbenennen

Ändern Sie den Namen Ihrer gespeicherten Konfiguration. Wenn beispielsweise die Konfiguration zum Spielen von Halo 5 festgelegt ist, können Sie sie in Halo 5 oder in einen anderen Namen umbenennen.

Löschen

Das Löschen der Konfiguration hat keinen Einfluss auf den Controller, es wird lediglich die Konfiguration gelöscht.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Verwenden der Xbox Zubehör App zum Konfigurieren des Xbox Elite Wireless Controllers" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen