Diese Seite teilen

Die Verbindung zum Xbox One Wireless Controller wird getrennt oder nicht hergestellt.

Nutzen Sie das folgende Video oder die Themen, um Probleme mit dem Xbox One Wireless Controller zu beheben.

Video: Behandeln von Verbindungsproblemen mit dem Controller auf der Xbox One

Sehen Sie sich das Video Behandeln von Verbindungsproblemen mit dem Controller auf der Xbox One an. Hinweis: Dieses Video ist nur in englischer Sprache verfügbar.

Themen

Anschließen des Xbox One Controllers an Konsole nicht möglich

Wenn Probleme beim Verbinden des Wireless Controllers mit der Konsole auftreten, liegt möglicherweise eines der folgenden Probleme vor:

  • Die Batterien des Controllers sind leer, oder die Xbox One Aufladbare Batterie muss aufgeladen werden.
    • Wenn die Batterien im Controller leer sind, können einige Funktionen eingeschränkt sein, beispielsweise die Vibration. Die eingeschränkte Funktion ist beabsichtigt. Dadurch wird die Batterielaufzeit verlängert.
    • Möglicherweise lässt sich der Controller noch kurz einschalten. Die Batterien müssen jedoch rasch gewechselt werden.
  • Ein anderes Drahtlosgerät (z. B. ein Laptop, Mikrowellenherd, schnurloses Telefon oder Drahtlosrouter) beeinträchtigt die Verbindung des Wireless Controllers mit der Konsole.
  • Metallgegenstände (z. B. metallene Trennwände, Regale oder Türen eines TV-/HiFi-Schranks), die sich zwischen der Konsole und dem Wireless Controller befinden, beeinträchtigen die Verbindung des Controllers mit der Konsole.
  • Es sind bereits acht Wireless Controller angeschlossen, und Sie versuchen, einen weiteren anzuschließen.
  • Die Xbox One Hardware ist fehlerhaft.

Lösungen

Versuchen Sie mit folgenden Lösungen, das Problem zu beheben.

Lösung 1: Ersetzen der Batterien oder Laden der aufladbaren Batterie

Wenn am Xbox One Controller die Xbox-Taste  leuchtet, wird der Wireless Controller mit Strom versorgt. Leuchtet sie nicht, tauschen Sie die Batterien im Controller aus, um sicherzustellen, dass dieser verbunden bleibt. Weitere Informationen finden Sie unter Xbox One Wireless Controller kann nicht eingeschaltet werden.

Hinweis: Sie können den Batteriestand des Controllers anhand der Batteriestandsanzeige auf der Startseite überprüfen. Weitere Informationen finden Sie unter So überprüfen Sie den Batteriestand auf dem Xbox One Controller.

Lösung 2: Aus- und Wiedereinschalten der Konsole

Durch ein vollständiges Ausschalten der Konsole wird diese neu gestartet. Dadurch werden keine Spiele oder Daten gelöscht.

Nutzen Sie das obige Video oder folgen Sie den unten stehenden Schritten, um die Xbox One Konsole aus- und erneut einzuschalten:

  1. Schalten Sie die Konsole aus, indem Sie die Xbox-Taste  an der Vorderseite der Konsole ca. 10 Sekunden gedrückt halten.
  2. Schalten Sie die Konsole wieder ein, indem Sie auf der Konsole die Xbox-Taste  oder auf dem Controller die Xbox-Taste drücken.

Wiederholen Sie diese Schritte, wenn beim Neustart der Konsole die grüne Startanimation nicht angezeigt wird. Stellen Sie sicher, dass Sie die Ein-/Ausschalttaste gedrückt halten, bis die Konsole vollständig ausgeschaltet ist.

Hinweis: Wenn sich die Konsole im Energiemodus "Schnelles Hochfahren" befindet, wird sie durch die oben beschriebenen Schritte vollständig ausgeschaltet. Der Modus "Schnelles Hochfahren" oder die Möglichkeit, die Konsole mit Sprachbefehlen zu verwenden, ist bis zum Neustart der Konsole deaktiviert. (Sprachbefehle werden nicht in allen Ländern unterstützt.)

Lösung 3: Erneuter Versuch, eine Verbindung zwischen Wireless Controller und Konsole herzustellen

Am Wireless Controller

  1. Halten Sie die Verbindungstaste auf dem Wireless Controller gedrückt, bis die Xbox-Taste  blinkt.
  2. Halten Sie die Verbindungstaste auf dem Wireless Controller erneut gedrückt. Wenn die Xbox-Taste  am Controller weiterhin leuchtet, weist dies darauf hin, dass der Wireless Controller mit der Konsole verbunden ist.
Eine Hand mit einem verlängerten Zeigefinger drückt die Verbindungstaste an der Vorderseite des Xbox One Wireless Controllers.

Weitere Informationen finden Sie unter Anschließen eines Xbox One Wireless Controllers an die Konsole.

Per USB-Kabel

Der Wireless Controller verhält sich wie ein kabelgebundener Controller, wenn er über ein USB-auf-micro-USB-Kabel mit der Konsole verbunden wird. Weitere Informationen finden Sie unter Anschließen des Ladekabels, um den Xbox One Wireless Controller ohne Batterien zu verwenden.

Hinweis: Wenn sich der Controller über ein USB-Kabel mit der Konsole zunächst verbindet, jedoch beim Entfernen des Kabels die Verbindung unterbrochen wird (beim Entfernen des Kabels kommt es zu einer Verzögerung von zwei bis drei Sekunden), schließen Sie das Kabel erneut an, und überprüfen Sie, ob ein Controller-Update verfügbar ist. Informationen hierzu finden Sie unter Sicherstellen, dass Controller auf dem neuesten Stand ist im unteren Abschnitt.

Wenn der Controller aktualisiert wurde, dieser beim Verwenden des USB-Kabels dennoch nicht in Verbindung mit der Konsole bleibt, muss der Controller ausgetauscht werden. Weitere Informationen finden Sie unter Ersetzen des Controllers im unteren Abschnitt.

Lösung 4: Entfernen aller angeschlossenen Wireless Controller und Headsets

Wenn Sie bereits acht Wireless Controller angeschlossen haben, trennen Sie einige oder alle davon, indem Sie jeweils die Xbox-Taste  gedrückt halten und die Option Controller aus zum Ausschalten auswählen. Versuchen Sie anschließend, die Verbindung zum Wireless Controller erneut herzustellen. Wenn der Wireless Controller weiterhin keine Verbindung zur Konsole herstellt, muss dieser ggf. repariert oder ausgetauscht werden.

Lösung 5: Ersetzen des Controllers

Wenn mithilfe der vorherigen Lösungen keine Verbindung zwischen dem Controller und der Konsole hergestellt werden konnte, muss der Controller ersetzt werden. Führen Sie hierzu die folgenden Schritte durch:

  1. Rufen Sie den Geräte-Support auf, und wählen Sie Zubehör ersetzen aus.
  2. Wählen Sie die Xbox One Konsole für Ihren Controller oder den separat registrierten Xbox One Controller aus.
  3. Wählen Sie Controller und dann Weiter aus.
  4. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Serviceauftrag fertigzustellen.

Verbindung des Controllers zur Konsole ist störungsanfällig

Wenn die Verbindung zwischen Xbox One Wireless Controller und Konsole während der Verwendung getrennt wird, liegt möglicherweise eines der folgenden Probleme vor:

  • Der Wireless Controller war mindestens 15 Minuten lang inaktiv. Der Xbox One Wireless Controller wird abgeschaltet, nachdem er 15 Minuten lang inaktiv ist. Weitere Informationen finden Sie unter Der Xbox One Wireless Controller wird abgeschaltet.
  • Die Batterien im Wireless Controller sind leer, oder der Xbox One Akkupack muss aufgeladen werden.
    • Wenn die Batterien im Controller leer sind, können einige Funktionen eingeschränkt sein, beispielsweise die Vibration. Die einschränkte Funktion ist beabsichtigt. Dadurch wird die Batterielaufzeit verlängert.
    • Möglicherweise lässt sich der Controller noch kurz eingeschalten. Jedoch müssen die Batterien rasch gewechselt werden.
  • Der Controller befindet sich außerhalb der Reichweite. Die Controller der Original Xbox One funktionieren in einem Abstand von bis zu 6 m zur Konsole.
    • An einer Xbox One S Konsole mit dem neuesten Xbox One Wireless Controller mit Bluetooth können Sie die doppelte Reichweite erhalten.
    • Beachten Sie, das Sie die Bluetooth-Funktion nicht für eine erneute Verbindung zur Konsole verwenden können.
  • Ein anderes Drahtlosgerät (z. B. ein Laptop, Mikrowellenherd, schnurloses Telefon oder Drahtlosrouter) beeinträchtigt die Verbindung des Wireless Controllers mit der Konsole.
  • Metallgegenstände (z. B. eine Faceplate aus Chrom, metallene Trennwände, Regale oder Türen eines TV-/HiFi-Schranks), die sich zwischen der Konsole und dem Wireless Controller befinden, beeinträchtigen die Verbindung des Wireless Controllers mit der Konsole.
  • Die Xbox One Hardware ist fehlerhaft.

Lösungen

Versuchen Sie mit folgenden Lösungen, das Problem zu beheben.

Lösung 1: Verringern des Abstands zur Konsole

Die Reichweite des Wireless Controllers beträgt bis zu 6 m, Umgebungsfaktoren wie Wände und Störungen der Drahtlosverbindung durch andere Geräte können die Reichweite jedoch einschränken.

Stellen Sie sicher, dass der Controller zur Vorderseite der Konsole gerichtet ist. Die Leistung des Controllers kann abweichen, wenn dieser zur Rückseite der Konsole gerichtet ist, oder wenn sich die Konsole in einem TV-/HiFi-Schrank befindet.

Lösung 2: Ersetzen der Batterien oder Laden der aufladbaren Batterie

Wenn am Xbox One Controller die Xbox-Taste  leuchtet, wird der Wireless Controller mit Strom versorgt. Leuchtet die Xbox-Taste auf dem Controller nicht, tauschen Sie die Batterien im Controller aus, um sicherzustellen, dass dieser verbunden bleibt. Weitere Informationen finden Sie unter Xbox One Wireless Controller kann nicht eingeschaltet werden.

Hinweis: Möglicherweise lässt sich der Controller noch kurz einschalten. Die Batterien müssen jedoch schnell gewechselt werden. Sie können den Batteriestand des Controllers anhand der Batteriestandsanzeige auf der Startseite überprüfen. Weitere Informationen finden Sie unter So überprüfen Sie den Batteriestand auf dem Xbox One Controller.

Lösung 3: Aus- und Wiedereinschalten der Konsole

Durch ein vollständiges Ausschalten der Konsole wird diese neu gestartet. Dadurch werden keine Spiele oder Daten gelöscht.

Nutzen Sie das obige Video oder folgen Sie den unten stehenden Schritten, um die Xbox One Konsole aus- und erneut einzuschalten:

  1. Schalten Sie die Konsole aus, indem Sie die Xbox-Taste  an der Vorderseite der Konsole ca. 10 Sekunden gedrückt halten.
  2. Schalten Sie die Konsole wieder ein, indem Sie auf der Konsole die Xbox-Taste  oder auf dem Controller die Xbox-Taste drücken.

Wiederholen Sie diese Schritte, wenn beim Neustart der Konsole die grüne Startanimation nicht angezeigt wird. Stellen Sie sicher, dass Sie die Ein-/Ausschalttaste gedrückt halten, bis die Konsole vollständig ausgeschaltet ist.

Hinweis: Wenn sich die Konsole im Energiemodus "Schnelles Hochfahren" befindet, wird sie durch die oben beschriebenen Schritte vollständig ausgeschaltet. Der Modus "Schnelles Hochfahren" oder die Möglichkeit, die Konsole mit Sprachbefehlen zu verwenden, ist bis zum Neustart der Konsole deaktiviert. (Sprachbefehle werden nicht in allen Ländern unterstützt.)

Lösung 4: Erneuter Versuch, eine Verbindung zwischen Wireless Controller und Konsole herzustellen

Am Wireless Controller

  1. Halten Sie die Verbindungstaste auf dem Wireless Controller gedrückt, bis die Xbox-Taste  blinkt.
  2. Halten Sie die Verbindungstaste auf dem Wireless Controller erneut gedrückt. Wenn am Controller die Xbox-Taste  weiterhin leuchtet, weist dies darauf hin, dass der Wireless Controller mit der Konsole verbunden ist.
Eine Hand mit einem verlängerten Zeigefinger drückt die Verbindungstaste an der Vorderseite des Xbox One Wireless Controllers.

Weitere Informationen finden Sie unter Verbinden eines Wireless Controllers mit der Xbox One Konsole.

Per USB-Kabel

Der Wireless Controller verhält sich wie ein kabelgebundener Controller, wenn er über ein USB-auf-micro-USB-Kabel mit der Konsole verbunden wird. Weitere Informationen finden Sie unter Anschließen des Ladekabels, um den Xbox One Wireless Controller ohne Batterien zu verwenden.

Lösung 5: Entfernen von Gegenständen zwischen dem Wireless Controller und der Konsole

Der Wireless Controller funktioniert in einem Abstand von bis zu 6 m zur Konsole. Allerdings kann diese Reichweite durch Gegenstände zwischen dem Wireless Controller und der Konsole verringert werden. Außerdem kann die Verbindung des Wireless Controllers durch Drahtlosgeräte (wie z. B. Handys) beeinträchtigt werden. Entfernen Sie folgende Objekte oder Drahtlosgeräte, die die Funktionalität des Wireless Controllers oder der Konsole beeinträchtigen können:

  • Laptops
  • Mikrowellenherde
  • Schnurlose Telefone
  • Drahtlosrouter
  • Metallene Trennwände, Regalelemente oder Türen eines TV-/HiFi-Schranks

Lösung 6: Sicherstellen, dass Controller aktuell ist

Wenn der Controller nicht auf dem neuesten Stand ist, können wichtige Softwareupdates, einschließlich des neuesten Firmwareupdates für den Controller, fehlen. Folgen Sie zum Aktualisieren des Controllers diesen Schritten:

  1. Stellen Sie eine Verbindung mit Xbox Live her.
  2. Drücken Sie die Xbox-Taste , um den Guide zu öffnen.
  3. Wählen Sie Einstellungen aus.
  4. Wählen Sie Alle Einstellungen aus.
  5. Wählen Sie Kinect & Geräte aus.
  6. Wählen Sie Geräte & Zubehör aus.
  7. Wählen Sie den Controller aus.
  8. Wenn ein Update zur Verfügung steht, wählen Sie die angezeigte Option Aktualisieren aus. Ihr Controller wurde bereits aktualisiert, wenn kein Update verfügbar ist.
  9. Wenn der Controller aktualisiert werden muss, schließen Sie ein USB-Kabel an den Controller an, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Aktualisierung abzuschließen.
Auf einem Bildschirm wird "Vorbereitung" mit einem Bild einer USB-Kabelverbindung zum Xbox One Controller angezeigt. Die Tasten "Beenden" und "Weiter" (markiert) sind verfügbar.
  1. Auf dem Bildschirm wird ein Aktualisierungsfortschritt angezeigt.
"Controller wird aktualisiert..." wird über einen abgebildeten Controller mit einer Statusanzeige von abgeschlossenen 5 % angezeigt.
  1. Trennen Sie das USB-Kabel, wenn die Aktualisierung abgeschlossen ist. Wenn Sie einen anderen Controller aktualisieren möchten, schließen Sie diesen jetzt an, wählen Sie auf dem Bildschirm die Taste Anderen aktualisieren aus, und folgen Sie den Schritten. Wiederholen Sie die Schritte für jeden weiteren Controller.
    Wählen Sie andernfalls die Option Beenden aus.
Auf einem Bildschirm wird "Controller aktualisiert" mit den Tasten "Beenden" und "Anderen aktualisieren" (markiert) angezeigt.
  1. Drücken Sie zum Einschalten die Xbox-Taste  auf dem Wireless Controller.

Wenn dadurch das Verbindungsproblem mit dem Controller nicht behoben wurde, versuchen Sie es mit der nächsten Lösung.

Lösung 7: Entfernen des gesamten USB-Zubehörs

Entfernen Sie alle USB-Geräte, die an die Konsole angeschlossen sind (einschließlich WLAN-Dongles, Flash-Laufwerke, andere kabelgebundene Controller usw.). Versuchen Sie dann erneut, den Controller zu verwenden. Sie müssen möglicherweise zuerst die Konsole neu starten.

Wenn dadurch das Verbindungsproblem mit dem Controller nicht behoben wurde, versuchen Sie es mit der nächsten Lösung.

Lösung 8: Versuch mit einem anderen Controller

Prüfen Sie ggf., ob das Verbindungsproblem auch bei einem anderen Controller auftritt. Vergewissern Sie sich, dass neue Batterien eingelegt sind und der Controller mit der Konsole verbunden ist. Spielen Sie für einige Zeit, um den zweiten Controller sorgfältig zu testen.

  • Wenn der zweite Controller ordnungsgemäß funktioniert, muss der andere Controller ersetzt werden. Rufen Sie den Geräte-Support auf. Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an, und wählen Sie Zubehör ersetzen aus, um einen Ersatzcontroller anzufordern.
  • Wenn die Verbindung bei beiden Controllern häufig getrennt wird, ist eine Reparatur der Konsole erforderlich. Informationen finden Sie unter Reparatur der Xbox Konsole oder des Kinect-Sensors in Auftrag geben.

Fragen zu Reparatur oder Garantie? Informationen finden Sie unter Häufig gestellte Fragen zu Garantie und Registrierung für die Xbox.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Die Verbindung zum Xbox One Wireless Controller wird getrennt oder nicht hergestellt." kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen