Diese Seite teilen

Spieletipps für Kinect auf der Xbox 360

Informationen zu Spielen

Unterbrechen eines Spiels

Kinect Guide-Geste

Führen Sie während eines Xbox Kinect-Spiels die Kinect Guide-Geste aus, um das Spiel zu unterbrechen oder den Kinect Guide zu öffnen. Legen Sie hierzu beide Arme seitlich an. Strecken Sie nun Ihren linken Arm in einem 45-Grad-Winkel zu Ihrem Körper aus.

Tipps für Spiele mit zwei Spielern

Zwei Personen stehen nebeneinander und sind rund 2,4 m vom Kinect-Sensor entfernt.

Die Spieler sollten mindestens 2,4 m zurücktreten, und es sollte genügend Platz vorhanden sein, um sich ohne gegenseitiges Anrempeln zu bewegen.

Versuchen Sie Folgendes, wenn die beiden Spieler vom Sensor vertauscht werden:

  • Beide Spieler sollten das Spielfeld verlassen und dann einzeln wieder hineintreten.
  • Die Spieler sollten Kleidung in unterschiedlichen Farben tragen, und der Raum sollte ausreichend beleuchtet sein. Weitere Informationen finden Sie unter Raumbeleuchtung für Kinect.

Wenn ein Spieler nicht nachverfolgt oder ein andere Person im Raum nachverfolgt wird:

  • Stellen Sie sicher, dass sich nur die Spieler auf dem Spielfeld befinden.
  • Die Spieler sollten mindestens 1 m groß sein.
  • Lassen Sie den Sensor von einem Spieler drei Sekunden lang mit der Hand bedecken (Abstand zum Sensor ca. 5 cm), und lassen Sie den Spieler anschließend wieder in das Spielfeld treten. Achten Sie darauf, dass der Sensor nicht berührt wird. Danach sollten beide Spieler korrekt nachverfolgt werden.
Eine Hand befindet sich ein paar Zentimeter vor dem Kinect-Sensor.

Wenn Kinect die Spieler weiterhin nicht genau verfolgen kann, finden Sie Informationen unter Beheben von Problemen mit der Bewegungserkennung bei Kinect-Sensor für Xbox 360.

Chat im Spiel mit Kinect

Der Kinect-Sensor verfügt über ein integriertes Mikrofon für Spracherkennung und Chat. Wenn eine Verbindung mit Xbox Live hergestellt ist, können Sie mithilfe des Kinect-Sensors mit Freunden chatten. (Sie benötigen dazu kein Headset.)

Informationen zum Chat mit Freunden finden Sie unter Xbox Live-Chat auf der Xbox 360 Konsole.

Einschalten des Kinect-Mikrofons

Entfernen Sie alle kabelgebundenen und drahtlosen Headsets, bevor Sie das Kinect-Mikrofon einschalten. Bei angeschlossenem Headset wird das Kinect-Mikrofon deaktiviert.

Auf einem Bildschirm wird der Xbox Guide mit der markierten Option

Über Xbox 360 Guide

  1. Melden Sie sich auf der Konsole bei Xbox Live an.
  2. Drücken Sie die Guide-Taste auf dem Controller.
  3. Wählen Sie Chat & Messenger aus.
  4. Wählen Sie Kinect-Mikrofon aus, um das Mikrofon ein- oder auszuschalten.
Auf einem Bildschirm wird der Kinect Guide angezeigt.

Über das Dashboard

  1. Melden Sie sich auf der Konsole bei Xbox Live an.
  2. Führen Sie die Guide-Geste aus, um den Kinect Guide zu öffnen.
  3. Zeigen Sie mit der Hand auf das Chat-Symbol (untere linke Bildschirmecke), um das Mikrofon ein- oder auszuschalten.

Hinweis: Wenn das Mikrofon eingeschaltet ist und jemand Sie nicht hören kann, finden Sie weitere Informationen unter Problembehebung für Xbox Live-Chat auf Xbox 360.

So stellen Sie die Lautstärke für den Chat ein

Auf einem Bildschirm wird unter „Voreinstellungen” die Registerkarte „Sprache” angezeigt.

Über Xbox 360 Guide

  1. Melden Sie sich auf der Konsole bei Xbox Live an.
  2. Drücken Sie die Guide-Taste auf dem Controller.
  3. Wechseln Sie zu Einstellungen und anschließend zu Voreinstellungen.
  4. Wählen Sie Sprache aus.
  5. Wählen Sie die Lautstärke aus, die eingestellt werden soll:
    • Sprachlautstärke: Passt die Lautstärke anderer Personen an.
    • Spiellautstärke: Passt die Lautstärke des Spiels während des Chats an.

Hinweis: Diese Einstellungen gelten für privaten Chat und Party-Chat. Sie beziehen sich nicht auf Chatsitzungen, die durch die integrierte Chat-Funktion von Spielen gestartet wurden.

Sie möchten ein Headset verwenden?

Sie können ein kabelgebundenes oder ein kabelloses Headset anschließen. Das Kinect-Mikrofon ist hierbei automatisch stummgeschaltet. Trennen Sie die Verbindung des Headsets, wenn Sie das Kinect-Mikrofon verwenden möchten.

Sie hören ein Echo?

Wenn Sie während des Chats ein Echo hören:

  1. Starten Sie den Kinect Tuner, um die Audioeinstellungen zu kalibrieren. Informationen finden Sie unter Verwenden des Audio Tuners mit dem Kinect-Sensor für Xbox 360.
  2. Wenn Sie noch immer ein Echo hören, ist es möglicherweise erforderlich, dass auch Ihre Chat-Partner den Kinect Tuner ausführen.

Video-Chat

Informationen zum Einrichten und Verwenden von Video-Chat finden Sie unter Video Kinect für Xbox 360.

Kinect-Spiele

Achten Sie auf die folgenden Logos, um Spiele zu finden, die mit Kinect kompatibel sind:

Ein Beispielspielpaket zeigt das Logo für „Kinect-Sensor erforderlich”.

Kinect erforderlich

Sie müssen über einen Kinect-Sensor verfügen, um Spiele mit diesem Logo zu spielen. Alle Aspekte des Spiels können durch Körperbewegungen und den Kinect-Sensor gesteuert werden. Ein Controller wird nicht benötigt.

Logo für „Besser mit Kinect Sensor”

Besser mit Kinect

Für Spiele mit diesem Logo ist ein Kinect-Sensor nicht unbedingt erforderlich, mit einem Sensor ist der Spaßfaktor jedoch wesentlich größer.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Spieletipps für Kinect auf der Xbox 360" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen