Diese Seite verwendet Cookies für die Analyse, personenbezogene Inhalte und Werbung.
Diese Seite teilen

Beheben von grafischen Anzeigeproblemen auf der Xbox 360

Übersicht

Wenn Sie auf der Xbox 360 Konsole Spiele spielen oder Apps verwenden, tritt eines oder mehrere der folgenden Probleme auf:

  • Einzelne Pixel sind fehlerhaft.
  • Formen werden verzerrt angezeigt. Zufällige Polygone, gestreckte Objekte oder lange Linien werden angezeigt.
  • Grafiken werden deformiert oder falsch angezeigt.
  • In der Bildschirmmitte werden Anhäufungen von grünen oder violetten Pixeln angezeigt.

Hinweis: Wenn der Bildschirm einfriert oder die Konsole nicht mehr reagiert, finden Sie weitere Informationen unter Xbox 360 Bildschirm friert ein.

Lösungen

Versuchen Sie mit folgenden Lösungen, das Problem zu beheben.

Lösung 1: Reinigen der Disk

Wenn ein Problem mit einem bestimmten Spiel bzw. einer DVD auftritt, versuchen Sie, die Disk zu reinigen. (Informationen finden Sie unter Pflege von Konsole und Spiele-DVDs.) Prüfen Sie auch, ob das Problem bei anderen Spielen oder Disks auftritt.

Lösung 2: Überprüfen des AV-Kabels

  1. Schalten Sie die Konsole aus.
  2. Trennen Sie das AV-Kabel von der Rückseite der Konsole, und schließen Sie es erneut an.
  3. Schalten Sie die Konsole wieder ein, und prüfen Sie, ob das Anzeigeproblem weiterhin auftritt.

Wenn das Problem weiterhin besteht, stellen Sie sicher, dass Sie das richtige AV-Kabel und die richtigen Anzeigeeinstellungen der Konsole verwenden.

Hinweis: Wenn Sie ein Mehrkomponentensystem verwenden, schließen Sie die Konsole direkt an das Fernsehgerät an, um die Problembehandlung zu vereinfachen.

Lösung 3: Entfernen der Festplatte

Falls das Problem nur bei Spiele-DVDs auftritt, versuchen Sie, die Festplatte vorübergehend zu entfernen. Wenn Ihre Xbox 360 Konsole über keine Festplatte verfügt, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Entfernen einer Festplatte aus einer Xbox 360 S Konsole

  1. Schalten Sie die Konsole aus.
  2. Stellen Sie die Konsole waagrecht auf.
  3. Suchen Sie auf der rechten Seite der Konsole die Entriegelung der Festplattenabdeckung. Sie befindet sich nahe der Rückseite der Konsole.
  4. Schieben Sie die Entriegelung in Richtung Konsolenvorderseite, und ziehen Sie gleichzeitig an der Festplattenabdeckung, um diese zu öffnen.
Eine Hand, welche die Festplattenabdeckung einer Xbox 360 E Konsole öffnet.
  1. Ziehen Sie an der Lasche, um die Festplatte zu entfernen.
Eine Hand, welche eine Festplatte in den Festplattensteckplatz einer Xbox 360 E Konsole einsetzt.
  1. Setzen Sie die Abdeckung des Festplattenlaufwerks wieder ein.
  2. Schalten Sie die Konsole ein.
  3. Versuchen Sie, eine Spiele-DVD abzuspielen.

Entfernen einer Festplatte aus einer Original Xbox 360 Konsole

Hinweis: Nicht alle Xbox 360 Konsolen verfügen über eine Festplatte.

  1. Schalten Sie die Konsole aus.
  2. Die Festplatte befindet sich an der Oberseite (oder je nach Ausrichtung der Konsole an der linken Seite) der Konsole.
Ein Pfeil zeigt zur Festplatte auf einer Original Xbox 360 Konsole.
  1. Drücken Sie die Entriegelungstaste der Festplatte.
Ein Pfeil zeigt zur Entriegelungstaste der Festplatte auf einer Original Xbox 360 Konsole.
  1. Heben Sie die Festplatte aus der Konsole.
  2. Schalten Sie die Konsole ein.
  3. Versuchen Sie, eine Spiele-DVD abzuspielen.

Wenn diese Lösung das Problem behebt, setzen Sie die Festplatte wieder ein und fahren mit Lösung 5 fort.

Lösung 4: Entfernen der Memory Units oder USB-Flash-Laufwerke

  1. Schalten Sie die Xbox Konsole aus.
  2. Entfernen Sie alle Xbox Memory Units bzw. USB-Flash-Laufwerke von der Konsole.
  3. Schalten Sie die Konsole ein.
  4. Versuchen Sie, zu spielen.
  5. Wenn diese Lösung das Problem behebt, bringen Sie die Memory Unit oder das Flash-Laufwerk wieder an und fahren mit Lösung 5 fort.

Lösung 5: Löschen des Systemcaches

Einige Konsolenprobleme können durch das Löschen des Systemcaches behoben werden.

Lösung 6: Versuch mit einem anderen Kabel oder Fernsehgerät

Leihen Sie sich zu Testzwecken ein AV-Kabel von einem Freund aus. Wenn das Problem auch mit einem anderen AV-Kabel auftritt, versuchen Sie, die Konsole an ein anderes Fernsehgerät anzuschließen.

Reparaturanfrage

Wenn das Problem durch die vorherigen Lösungen nicht behoben werden konnte, muss die Konsole möglicherweise repariert werden. Informationen finden Sie unter Reparatur der Xbox Konsole oder des Kinect-Sensors in Auftrag geben.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Beheben von grafischen Anzeigeproblemen auf der Xbox 360" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen