Diese Seite verwendet Cookies für die Analyse, personenbezogene Inhalte und Werbung.
Diese Seite teilen

Problembehebung für Xbox 360 Festplatten

Finden Sie Lösungen für häufige Probleme mit der Xbox 360 Festplatte.

Hinweis: Benutzen Sie ausschließlich autorisierte Produkte von Microsoft, um ein optimales Spielerlebnis sicherzustellen.

Problembehebung

Die Konsole erkennt die Festplatte nicht

Wenn die Xbox 360 Konsole eine angeschlossene Festplatte nicht erkennt, versuchen Sie die folgenden Lösungsvorschläge in der aufgeführten Reihenfolge:

  1. Eine falsch installierte Festplatte kann dieses Problem verursachen. Überprüfen Sie die ordnungsgemäße Installation unter Installieren oder Entfernen einer Xbox 360 Festplatte.
  2. Schalten Sie die Xbox 360 Konsole aus und dann wieder ein:
    1. Schalten Sie die Konsole aus, und entfernen Sie die Xbox 360 Festplatte.
    2. Schalten Sie die Konsole ein und dann wieder aus.
    3. Setzen Sie die Festplatte wieder ein, und schalten Sie die Konsole ein.
  3. Wenn Sie über eine weitere Festplatte verfügen, testen Sie diese mit Ihrer Konsole.
  4. Formatieren Sie Ihre Festplatte.
    Achtung: Beim Formatieren eines Speichergeräts werden sämtliche auf diesem Gerät gespeicherte Daten gelöscht, und diese Daten können nicht wiederhergestellt werden. Bevor Sie die Festplatte formatieren, stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie aller Daten, die Sie behalten möchten, auf einem anderen Speichergerät erstellen. Weitere Informationen über das Formatieren einer Festplatte finden Sie im Abschnitt "Formatieren eines Speichergeräts" unter Speicherlösungen für die Xbox 360.
  5. Tauschen Sie die Festplatte aus. Beim Xbox-Onlinekundendienst können Sie eine Xbox 360 Ersatzfestplatte bestellen.
    Hinweis: Die Konsole muss registriert werden, um eine Festplatte im Rahmen der Garantie auszutauschen. Fragen zu Reparatur oder Garantie? Informationen finden Sie unter Häufig gestellte Fragen zu Garantie und Reparatur für Xbox 360.
Wenn das Problem durch diese Schritte nicht behoben werden kann, müssen Sie die Konsole reparieren lassen (melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an, wenn Sie dazu aufgefordert werden).

Fehlercode "E68"

Informationen zu diesem Fehlercode finden Sie unter Fehlercode E68 wird angezeigt und eine rote Leuchte blinkt, während Sie die Xbox 360 Konsole verwenden.

Rufen Sie die Seite Fehlercode- & Statuscodesuche auf, um nach anderen Fehlercodes zu suchen.

Fehler "No space available" (Kein Platz verfügbar) oder "The destination device is full" (Das Zielgerät ist voll)

Versuchen Sie, Speicherplatz auf dem Speichergerät freizugeben oder ein anderes Speichergerät zu verwenden.

Fehler "Can’t transfer item" (Inhalt nicht übertragen)

Nicht alle Inhalte können übertragen werden. Wenn Sie diese Meldung erhalten, kann der Inhalt nicht übertragen werden.

Wenn Sie ein Element auf ein anderes Profil übertragen möchten, müssen Sie denselben Schritten folgen, wie Sie das Element für das ursprüngliche Profil erhalten haben.

Fehler "Can’t perform action" (Aktion nicht durchführbar)

Wenn beim Verschieben, Löschen oder erneuten Herunterladen Ihres Xbox Live-Profils der Fehler "Can’t perform action" (Aktion nicht durchführbar) angezeigt wird, versuchen Sie die folgenden Lösungen.

Lösung 1: Anmelden bei Ihrem Microsoft-Konto auf dem Computer

  1. Rufen Sie accounts.live.com auf, und melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an.

    Hinweis: Sollte eine Anmeldung bei Ihrem Microsoft-Konto fehlschlagen, hat der Dienst möglicherweise technische Probleme. Versuchen Sie, sich später erneut anzumelden.

  2. Wenn Sie sich auf dem Computer bei Ihrem Microsoft-Konto anmelden können, versuchen Sie, sich auf Ihrer Xbox 360 Konsole anzumelden.

Lösung 2: Entfernen aller Profile mit demselben Namen

Versuchen Sie, mithilfe des Gamertags und der Microsoft-Kontodaten, die Sie ursprünglich bei der Erstellung Ihres Kontos verwendet haben, Ihr Xbox Live-Konto wiederherzustellen. So geht's:

  1. Drücken Sie auf dem Controller die Guide-Taste und anschließend die X-Taste, um sich abzumelden.
  2. Entfernen Sie alle Profile auf der Xbox 360 Konsole, die denselben Namen wie der Gamertag haben, den Sie wiederherstellen möchten. So löschen Sie ein Profil:
    1. Wechseln Sie auf der Konsole zum Hub Einstellungen, und wählen Sie anschließend System aus.
    2. Wählen Sie Speicher aus.
    3. Wählen Sie das Speichergerät aus, auf dem sich das Profil befindet.
    4. Wählen Sie Profile aus.
    5. Wählen Sie den zu löschenden Gamertag aus.
    6. Wählen Sie Löschen aus.
    7. Wählen Sie Nur Profil löschen aus.
  3. Drücken Sie die Guide-Taste auf dem Controller.
  4. Wählen Sie Profil herunterladen aus, und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Sie werden aufgefordert, die Festplatte zu formatieren

Wenn Sie eine nicht von Microsoft hergestellte Festplatte benutzen, kann diese als "unformatiert" angezeigt werden. Dies führt zu der Aufforderung zum Formatieren. Versuchen Sie, ob ein erneutes Anschließen der Festplatte das Problem behebt.

Wenn das Problem weiterhin besteht

Wenden Sie sich an den Xbox-Support, wenn das Problem mit den oben genannten Lösungsvorschlägen nicht behoben wurde.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Problembehebung für Xbox 360 Festplatten" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen