Bestimmungen für den Xbox Service

November 2011

1. EINFÜHRUNG

Wenn Sie eine Anfrage an den Kundendienst (den "Service") bezüglich Ihres Xbox Produkts stellen, stimmen Sie diesen Bestimmungen für den Xbox Service und allen anderen geltenden Nutzungsbedingungen, Bestimmungen, Richtlinien oder Haftungsausschlüssen zu, die unter xbox.com/support (der "Vereinbarung") aufgeführt sind. Lesen Sie sich diese Bedingungen sorgfältig durch. Diese Bedingungen gelten für den Service für Xbox Konsolen, Xbox Zubehör und Kinect für Xbox 360 Sensoren ("Xbox Produkte").

STELLEN SIE KEINE SERVICE-ANFRAGE, WENN SIE DEN BESTIMMUNGEN FÜR DEN XBOX SERVICE NICHT ZUSTIMMEN.

2. ÄNDERUNG DER BESTIMMUNGEN FÜR DEN XBOX SERVICE

Microsoft ist dazu berechtigt, die Bestimmungen für den Xbox Service jederzeit und ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren. Es liegt in Ihrer Verantwortung, den Inhalt dieser Bestimmungen zu verstehen, bevor Sie eine Reparatur anfordern. Wenn Sie die Website weiterhin nutzen und/oder einen Serviceauftrag übermitteln, bedeutet dies, dass Sie den geänderten Bedingungen zustimmen.

3. GARANTIE UND ABDECKUNG DURCH DEN EXTENDED SERVICE PLAN

Falls diese Vereinbarung der von Microsoft herausgegebenen eingeschränkten Garantie, Gewährleistung oder dem Extended Service Plan für Ihr Xbox Produkt widerspricht, gelten die von Microsoft herausgegebenen Bedingungen für den Service Ihres Xbox Produkts. Achten Sie darauf, eine Kopie des Kaufbelegs für Ihr Xbox Produkt aufzubewahren. Möglicherweise werden Sie dazu aufgefordert, mithilfe des Kaufbelegs nachzuweisen, dass Ihr Xbox Produkt für den kostenlosen Service innerhalb des Garantiezeitraums berechtigt ist oder unter die Abdeckung des Extended Service Plans fällt.

4. EINSCHRÄNKUNGEN FÜR MINDERJÄHRIGE

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um einen Serviceauftrag auf xbox.com, myservice.xbox.com oder zugehörigen Xbox Websites aufzugeben. Wenn Sie einen Auftrag übermitteln, liegt es in Ihrer Verantwortung, diese Altersanforderung zu erfüllen.

5. VERWENDUNG IHRER DATEN

Microsoft behandelt Informationen zu Ihnen oder Ihrem Auftragsverlauf gemäß den Microsoft-Datenschutzbestimmungen.

6. RICHTIGKEIT DER ABRECHNUNGS- UND KONTOINFORMATIONEN

Wenn Sie einen Serviceauftrag für Ihr Xbox Produkt übermitteln, sind Sie verpflichtet, aktuelle, vollständige und genaue Konto- und Kontaktinformationen anzugeben und diese umgehend zu aktualisieren, damit wir Ihre Transaktionen abschließen und uns ggf. an Sie wenden können.

7. ZAHLUNG

Sofern der Service für Ihr Xbox Produkt nicht durch die von Microsoft herausgegebene eingeschränkte Garantie, Gewährleistung oder den erweiterten Servicevertrag abgedeckt ist, stimmen Sie zu, die zum Zeitpunkt der Auftragsübermittlung (entweder telefonisch durch unsere Supportmitarbeiter oder online) geschätzten Servicegebühren zu begleichen. In den geschätzten Gebühren sind sämtliche Ersatzteile, Arbeits- und Versandkosten sowie Steuern enthalten, die für den Service erforderlich sind. Lesen Sie sich für Aufträge mit Vorabaustausch die folgenden Bedingungen durch.

8. HAFTUNG FÜR TRANSPORTSCHÄDEN

Wenn Sie Ihr Xbox Produkt für den Service versenden, sind Sie für die ordnungsgemäße Verpackung verantwortlich, um Schäden beim Transport zu vermeiden. Außerdem sind Sie für Versicherungsleistungen des Xbox Produkts verantwortlich, durch die ein Schaden oder Verlust beim Produkttransport abgedeckt wird. Wir benachrichtigen Sie, wenn das Xbox Produkt während des Transports beschädigt wurde. Sämtliche Schäden, die entstehen, bevor wir Ihr Xbox Produkt erhalten, unterliegen Ihrer Verantwortung.

Wenn das Xbox Produkt beschädigt bei Ihnen eintrifft, nachdem es von uns zurückgesendet wurde, sind Sie verpflichtet, Microsoft innerhalb von zwei (2) Tagen nach Erhalt telefonisch zu informieren. (Die Telefonnummer des Kundendiensts für das Land, in dem Sie das Xbox Produkt erworben haben, finden Sie unter xbox.com/support.) Wenn Sie Microsoft nicht innerhalb von zwei (2) Tagen nach Erhalt bezüglich des Schadens an Ihrem Xbox Produkt informieren, sind Sie für alle Schäden verantwortlich.

9. ÜBERTRAGEN VON DATEN ODER SOFTWAREINSTALLATION

Es liegt in Ihrer Verantwortung, alle Daten, Software oder Programme zu sichern sowie alle vorhandenen Daten zu löschen oder alle Speichergeräte zu entfernen, bevor Sie Ihr Xbox Produkt zum Service an Microsoft senden. Microsoft ist nicht für den Verlust, die Wiederherstellung oder den Missbrauch von Daten oder Programmen oder nicht mehr nutzbare Geräte verantwortlich, wenn dies durch den Service des Xbox Produkts verursacht wurde.

Wenn der Service für Ihr Xbox Produkt das Übertragen von Daten oder das Installieren von Software umfasst, dürfen Sie den Auftrag nur übermitteln, wenn Sie das Recht besitzen, (1) die Daten zu kopieren (dies schließt die Verpflichtung ein, sicherzustellen, dass auf Ihrem Xbox Produkt keine illegalen Dateien oder Daten vorhanden sind und (2) den Softwarelizenzbestimmungen zuzustimmen. Sie autorisieren Microsoft im Rahmen des Service, die Information in Ihrem Namen zu übertragen und diesen Bedingungen in Ihrem Namen zuzustimmen.

10. GÜTER OHNE EIGENTÜMER

Microsoft sendet Ihr Xbox Produkt an die Postadresse, die Sie bei der Autorisierung des Service angegeben haben, sofern Sie uns nicht schriftlich andere Anweisungen übermittelt haben. Wenn Ihr Produkt an Microsoft zurückgesendet wird, weil die Zustellung an diese Adresse nicht möglich war, versucht Microsoft, Sie zu kontaktieren, damit Sie eine neue Adresse angeben können. Wenn Sie innerhalb von sechzig (60) Tagen nach dem ersten Zustellversuch keine Adresse angeben, an die Microsoft oder dessen Beauftragte Ihr Produkt zustellen können, werden Sie von Microsoft darüber informiert, dass Ihr Produkt als "ohne Eigentümer" betrachtet wird. Wenn Ihr Produkt als ohne Eigentümer klassifiziert wird, ist Microsoft dazu berechtigt, Ihr Xbox Produkt (in Übereinstimmung mit den geltenden Gesetzen) zu entsorgen bzw. zwecks Ausgleich ausstehender Servicegebühren bei einer öffentlichen oder privaten Verkaufsveranstaltung zu verkaufen. Microsoft behält sich alle gesetzlichen und anderweitig zulässigen Zurückbehaltungsrechte für ausstehende Kosten vor.

11. HAFTUNG FÜR ANDERES EIGENTUM

Senden Sie gemeinsam mit Ihrem Xbox Produkt kein persönliches Eigentum oder andere Microsoft-Produkte ein (hierzu zählt Xbox Zubehör, für das Sie keinen Serviceauftrag erteilt haben, Spiele, Bücher usw.). Sie sind für den Verlust von persönlichem Eigentum verantwortlich, das Sie an Microsoft senden. Mit Ausnahme von Artikeln, die für den Service oder Austausch Ihres Xbox Produkts erforderlich sind, kann Microsoft nicht dafür garantieren, dass persönliches Eigentum an Sie zurückgesendet wird.

12. REPARATUR ODER AUSTAUSCH

Wenn Sie Ihr Xbox Produkt zwecks Service an Microsoft senden, wird es möglicherweise mit einem generalüberholten Produkt gleicher Funktionalität ersetzt, anstatt repariert zu werden. Für den Service Ihres Xbox Produkts können während der Reparatur neue oder generalüberholte Teile verwendet werden. Alle Teile oder Produkte, die von Microsoft beim Service ausgetauscht werden, gehen in das Eigentum von Microsoft über, während das Ersatzteil oder Produkt in Ihren Besitz übergeht.

13. SPECIAL EDITION ODER ANGEPASSTE XBOX PRODUKTE

Wenn Sie ein Xbox Produkt für den Service an Microsoft senden, das aus einer Special Edition stammt oder auf sonstige Weise angepasst ist, versucht Microsoft nach Möglichkeit, ein Produkt derselben oder einer ähnlichen Special Edition oder ein auf ähnliche Weise angepasstes Produkt an Sie zurückzusenden. Dies hängt von der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt des Service ab, da diese Geräte möglicherweise nicht mehr gefertigt werden oder nicht vorrätig sind. Microsoft kann nicht garantieren, dass diese Bemühungen erfolgreich sind, da dies möglicherweise zu einem unwirtschaftlichen Aufwand führen würde.

14. AUSSCHLUSS DES SERVICE

Microsoft behält sich das Recht vor, den Service für Xbox Produkte abzulehnen, wenn diese: (1) durch die Verwendung von Produkten beschädigt wurden, die nicht von Microsoft vertrieben oder lizenziert wurden(beispielsweise durch nicht von Microsoft hergestellte und lizenzierte Spiele bzw. Zubehör, Raubkopien usw.); (2) für kommerzielle Zwecke verwendet wurden (beispielsweise für die Vermietung, "Pay-per-Play"-Angebote usw.); (3) geöffnet, modifiziert oder manipuliert wurden (beispielsweise, um technische Einschränkungen, Sicherheitsmechanismen oder Mechanismen zum Schutz vor Piraterie zu umgehen usw.) oder die Seriennummer verändert oder entfernt wurde; (4) durch äußere Ursachen beschädigt wurden(beispielsweise durch Sturzschäden, unzureichende Belüftung usw.) oder indem die Anweisungen in der Bedienungsanleitung des Produkts nicht befolgt wurden; (5) an Microsoft gesendet wurden, ohne dass zuvor telefonisch oder online eine Reparaturanforderung autorisiert wurde; oder diese (6) durch Dritte, d. h. nicht durch Microsoft oder autorisierte Reparaturanbieter, repariert wurden. In diesen Fällen kann Ihr Xbox Produkt ohne Service an Sie zurückgesendet werden.

15. ZUSÄTZLICHE BEDINGUNGEN FÜR DAS VORABAUSTAUSCH-PROGRAMM

In einigen Ländern bietet Microsoft ein Vorabaustausch-Programm an, bei dem Sie bereits vor der Einsendung Ihrer Konsole an Microsoft ein Austauschgerät erhalten. Dies ist mit bestimmten Bedingungen verknüpft. Wenn Sie am Vorabaustausch-Programm teilnehmen möchten, sendet Ihnen Microsoft unter folgenden Bedingungen ein Ersatzprodukt (das "Vorabaustauschprodukt") zu, bevor Sie Ihr Xbox Produkt an uns senden:

  • Ihr Xbox Produkt muss die Bedingungen der Garantie, Gewährleistung oder des erweiterten Servicevertrags erfüllen.
  • Ihr Xbox Produkt ist nicht für das Programm qualifiziert, wenn wir nach Erhalt Spuren von physischen Schäden, Manipulationen, Missbrauch usw. entdecken oder das Produkt aus anderen Gründen nicht die Bedingungen der Garantie, Gewährleistung oder des erweiterten Servicevertrags erfüllt.
  • Das Vorabaustauschprodukt wird Ihnen in einer Verpackung zugesandt, in der ein bereits frankiertes Versandetikett enthalten ist.
  • Sie müssen dieses Versandetikett verwenden, um das Xbox Produkt, für das Sie das Vorabaustauschprodukt erhalten haben, für den Service zurückzusenden. Sie müssen Ihr ursprüngliches Xbox Produkt innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Austauschprodukts in derselben Verpackung an uns zurücksenden.
  • Um sicherzustellen, dass das ursprüngliche Xbox Produkt zurückgesendet wird, ist die Angabe einer Kreditkartennummer erforderlich. IHRE KREDITKARTE WIRD NICHT BELASTET, wenn Sie das ursprüngliche Xbox Produkt mit der uns genannten Seriennummer innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Vorabaustauschprodukts an uns zurücksenden.
  • Möglicherweise wird Ihre Kreditkarten mit einem geringfügigen Betrag belastet. Diese Belastung durch den Xbox Service dient lediglich der Prüfung, ob Ihr Konto über ein Guthaben verfügt. Dies ist keine Gebühr, der Betrag wird zurückerstattet. Die im Folgenden genannte Austausch- und Bearbeitungsgebühr wird nur berechnet, wenn: (1) wir das ursprüngliche Xbox Produkt nicht innerhalb von 14 Tagen nach Annahme des Austauschprodukts (entsprechend dem Nachverfolgungssystem des Transportunternehmens) zurückerhalten, (2) das Produkt nicht von der Garantie abgedeckt ist und/oder (3) das Produkt vom Service ausgeschlossen wurde (aufgrund von Hinweisen auf physische Schäden oder Manipulationen).

Xbox 360 Konsole: bis zu 250,00 US-Dollar
Kinect Sensor: bis zu 150,00 US-Dollar

Wenden Sie sich bei Fragen an den Support.

16. EINGESCHRÄNKTE GARANTIE NACH DEM SERVICE

Im Rahmen des Service Ihres Xbox Produkts garantiert Microsoft, dass: (1) der Service fachgerecht ausgeführt wird und (2) alle beim Service verwendeten Teile frei von Material- oder Verarbeitungsfehlern sind. Dies gilt für den verbleibenden Zeitraum, der durch die von Microsoft herausgegebene Garantie, Gewährleistung oder den erweiterten Servicevertrag abgedeckt ist, oder für einen Zeitraum von neunzig (90) Tagen ab dem Zeitpunkt der Reparatur. Es gilt stets der längere Zeitraum. Bei dieser Garantie nach dem Service handelt es sich ausdrücklich um eine eingeschränkte Gewährleistung. Wenn der Service nicht vertragsgemäß ausgeführt wird oder innerhalb des neunzigtägigen Garantiezeitraums ein Mangel an einem Ersatzteil oder Produkt auftritt, kann Microsoft nach eigenem Ermessen (1) das Teil oder Produkt mithilfe von neuen oder generalüberholten Ersatzteilen reparieren, (2) das Teil oder Produkt durch ein neues oder generalüberholtes gleichwertiges Teil oder Produkt ersetzen oder (3) die für den Service erhobenen Gebühren zurückerstatten.

Microsoft übernimmt keine Verantwortung, und diese Garantie nach dem Service gilt nicht für Ihr Xbox Produkt, wenn dieses:

  1. Durch die Verwendung mit Produkten beschädigt wurde, die nicht von Microsoft vertrieben oder lizenziert werden;
  2. Geöffnet, modifiziert oder manipuliert (beispielsweise, um technische Einschränkungen oder Sicherheitsmechanismen zu umgehen) oder die Seriennummer geändert oder entfernt wurde;
  3. Durch äußere Ursachen von Ihnen oder einer anderen Person beschädigt wurde, einschließlich folgender Beispiele:
    • Sturzschäden
    • Fehlerhafter Verwendung (einschließlich Verwendung im Freien), Missbrauch, Fahrlässigkeit oder Unfall
    • Falsche Handhabung oder Schäden während des Versands (mit Ausnahme des Versands von Microsoft an Sie)
    • Kontakt mit Flüssigkeiten
    • Unzureichende Belüftung
    • Kratzer, Dellen oder andere oberflächliche Schäden
    • Nichtbeachtung der Installations-, Betriebs- oder Wartungsanweisungen
  4. Reparatur durch Dritte und nicht durch Microsoft

DIESE GARANTIE UND DIESER ABHILFEANSPRUCH GELTEN EXKLUSIV UND ANSTELLE ALLER ANDEREN GARANTIEN, ABHILFEANSPRÜCHE UND BEDINGUNGEN, SEI DIES IN MÜNDLICHER ODER SCHRIFTLICHER FORM, AUSDRÜCKLICH ODER KONKLUDENT IN BEZUG AUF DEN SERVICE UND BEREITGESTELLTE TEILE ODER PRODUKTE. MICROSOFT SCHLIESST JEGLICHE UND ALLE KONKLUDENTEN GEWÄHRLEISTUNGEN IN BEZUG AUF SOLCHE TEILE AUS, EINSCHLIESSLICH, JEDOCH NICHT BESCHRÄNKT AUF KONKLUDENTE GARANTIEN DER HANDELSÜBLICHKEIT UND DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK. In einigen Bundesstaaten, Regionen und/oder unter bestimmten Rechtsordnungen ist die Beschränkung bzw. der Ausschluss von zufällig entstandenen oder Folgeschäden oder die Beschränkung bzw. der Ausschluss in Bezug auf die Dauer der impliziten Garantien oder Bedingungen nicht zulässig. Möglicherweise gelten diese Einschränkungen oder Ausschlüsse daher nicht für Sie. Durch die Garantie nach dem Service erhalten Sie bestimmte Rechte, neben denen Sie in Abhängigkeit Ihres Bundesstaats, Ihrer Region oder Rechtsordnung noch über weitere Rechte verfügen können. VERBRAUCHERN, DEREN WOHNSITZ IN EINEM LAND LIEGT, IN DEM VERBRAUCHERSCHUTZRECHTE ODER -BESTIMMUNGEN GELTEN, WERDEN DIE IN DIESEN BESTIMMUNGEN GENANNTEN VORTEILE ZUSÄTZLICH ZU ALLEN RECHTEN UND ABHILFEANSPRÜCHEN GEWÄHRT, DIE AUS DEN VERBRAUCHERSCHUTZRECHTEN ODER -BESTIMMUNGEN HERVORGEHEN.

17. HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG

WENN EIN PRODUKT BESCHÄDIGT WIRD ODER VERLOREN GEHT, WÄHREND ES SICH IN DER OBHUT VON MICROSOFT BEFINDET, IST DIE HAFTUNG VON MICROSOFT AUF DIE REPARATUR- ODER AUSTAUSCHKOSTEN DES BETROFFENEN XBOX PRODUKTS BESCHRÄNKT. AUSSERDEM IST DIE VOLLSTÄNDIGE HAFTUNG VON MICROSOFT IHNEN GEGENÜBER IN BEZUG AUF SCHÄDEN, DIE, UNGEACHTET DER URSACHE, AUS DEM SERVICE IHRES XBOX PRODUKTS HERVORGEHEN, AUF DIREKTE SCHÄDEN BEGRENZT, DIE (i) DIE KOSTEN FÜR REPARATUR ODER AUSTAUSCH DES XBOX PRODUKTS ODER (ii) DIE GESAMTSUMME, DIE SIE FÜR DEN SERVICE AN MICROSOFT BEZAHLT HABEN, NICHT ÜBERSCHREITEN. MICROSOFT KANN FÜR KEINERLEI INDIREKTE, SONDER-, EXEMPLARISCHE ODER FOLGESCHÄDEN, WIE BEISPIELSWEISE ENTGANGENE UMSÄTZE ODER GEWINNE, HAFTBAR GEMACHT WERDEN. MICROSOFT IST NICHT FÜR DEN VERLUST ODER SCHÄDEN AN DATEN ODER SOFTWAREANWENDUNGEN HAFTBAR, DIE WÄHREND DER DURCHFÜHRUNG DES SERVICE ENTSTEHEN. IHR EINZIGER ABHILFEANSPRUCH UNTER DEN REPARATURBESTIMMUNGEN BESTEHT IN DER ERFÜLLUNG DER SCHADENERSATZFORDERUNGEN DURCH MICROSOFT, DEREN BETRAG (i) DIE KOSTEN FÜR REPARATUR ODER AUSTAUSCH DES XBOX PRODUKTS ODER (ii) DIE GESAMTSUMME, DIE SIE FÜR DEN SERVICE AN MICROSOFT BEZAHLT HABEN, NICHT ÜBERSCHREITEN KANN.

18. SUBUNTERNEHMER

Microsoft kann andere Dienstleister als Subunternehmer damit beauftragen, den Service an Ihrem Xbox Produkt auszuführen.

19. WAHL DES RECHTS UND DES GERICHTSSTANDS ZUR BEILEGUNG VON RECHTSSTREITIGKEITEN

Wenn sich Ihr Wohnsitz bzw. der Firmensitz Ihres Unternehmens in den USA befindet, unterliegen alle Ansprüche, die aus einem Bruch dieses Vertrags hervorgehen, der Gerichtsbarkeit des Staates Washington, ungeachtet des Kollisionsrechts. Alle anderen Ansprüche, einschließlich von Ansprüchen in Bezug auf Verbraucherschutzgesetze, Gesetze gegen unlauteren Wettbewerb und unerlaubte Handlungen, unterliegen den Gesetzen des Bundesstaats, in dem sich Ihr Wohnsitz befindet. Wenn sich Ihr Wohnsitz bzw. der Firmensitz Ihres Unternehmens in den USA befindet, erklären Sie hiermit Ihr Einverständnis, dass sämtliche Rechtsstreitigkeiten hinsichtlich dieses Vertrags oder des Service ausschließlich vor den Staats- und Bundesgerichten in King County, Washington, USA, ausgetragen werden.

Wenn sich Ihr Wohnsitz bzw. der Firmensitz Ihres Unternehmens außerhalb der USA befindet, unterliegen alle Ansprüche, einschließlich aller Ansprüche in Bezug auf Verbraucherschutzgesetze, Gesetze gegen unlauteren Wettbewerb und unerlaubte Handlungen, den Gesetzen des Landes, in dem sich Ihr Wohn- oder Firmensitz befindet. Die dortigen Gerichte verfügen über die Rechtshoheit über alle Rechtsstreitigkeiten, die aus diesem Vertrag hervorgehen oder sich auf diesen beziehen.

20. GESAMTE VEREINBARUNG, SALVATORISCHE KLAUSEL, HÖHERE GEWALT

Bei dieser Vereinbarung handelt es sich um die vollständige Vereinbarung zwischen Ihnen und Microsoft für den Service an Ihrem Xbox Produkt. Microsoft autorisiert keine Varianten oder Änderungen dieser Vereinbarung. Sollte eine beliebige Bestimmung dieser Vereinbarung als ungültig oder nicht vollstreckbar erachtet werden, wird die ungültige oder unvollstreckbare Bedingung durch eine Bedingung ersetzt, die der Absicht der ursprünglichen Bestimmung am nächsten kommt. Die restliche Vereinbarung bleibt weiterhin in Kraft. Microsoft ist nicht für Liefer- oder Leistungsverzögerungen im Rahmen des Service verantwortlich, deren Ursache außerhalb des Einflussbereichs von Microsoft liegt.

21. HINWEISE FÜR VERBRAUCHER IN KALIFORNIEN

Der Kunde erhält vom Serviceanbieter wie (in Abschnitt 9844 des California Business and Professions Code) vorgeschrieben einen schriftlichen Kostenvoranschlag für die Reparatur. Der Serviceanbieter ist nicht berechtigt, Kosten für geleistete Arbeiten oder verwendete Teile geltend zu machen, die über die Summe des Kostenvoranschlags hinausgehen, ohne dass der Kunde zuvor zugestimmt hat. Wenn dies schriftlich festgehalten wurde, ist der Serviceanbieter dazu berechtigt, eine angemessene Gebühr für die Ermittlung der Fehlerursache bei der Erstellung des Kostenvoranschlags zu berechnen. Weitere Informationen erhalten Sie beim Bureau of Electronic and Appliance Repair, Department of Consumer Affairs, Sacramento, CA 95814.

Ein Käufer dieses Produkts mit Wohnsitz in Kalifornien hat innerhalb des Garantiezeitraums Anspruch auf Wartung und Reparatur seines Produkts. Der Garantiezeitraum verlängert sich um die Anzahl der Tage, die sich das Produkt aufgrund von Reparaturen im Rahmen der Garantie außerhalb des Besitzes des Käufers befand. Wenn ein Mangel während des Garantiezeitraums auftritt, verlängert sich die Garantie, bis der Mangel behoben wurde. Der Garantiezeitraum verlängert sich außerdem, wenn die Reparatur aufgrund von Umständen verzögert wird, die außerhalb des Einflussbereichs des Käufers liegen, oder wenn der Mangel durch die Reparatur nicht behoben wurde und der Kunde den Hersteller innerhalb von sechzig (60) Tagen nach Abschluss der Reparatur über diesen Sachverhalt informiert. Wenn der Mangel nach einer angemessenen Anzahl von Versuchen nicht behoben wurde, ist der Käufer dazu berechtigt, das Produkt ersetzen zu lassen oder sich den Kaufpreis erstatten zu lassen. In beiden Fällen kann hierbei ein angemessener Betrag für die Verwendung abgezogen werden. Die zeitliche Verlängerung hat keinerlei Auswirkungen auf den Schutz oder die Abhilfeansprüche, die für den Käufer aus anderen Gesetzen hervorgehen.

LETZTE AKTUALISIERUNG: NOVEMBER 2011

©2011 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Bestimmungen für den Xbox Service" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?