Diese Seite verwendet Cookies für die Analyse, personenbezogene Inhalte und Werbung.
Diese Seite teilen

Fehlercode C00D11CD oder C00D1126 wird beim Verwenden der Zune-Software angezeigt

Hinweis: Ab 15. November 2015 wurde der Zune-Dienst eingestellt. Wenn Sie versuchen, Inhalte zu streamen oder herunterzuladen oder den Dienst zu aktualisieren, kann dies zu Fehlern führen. Weitere Informationen finden Sie unter "Häufig gestellte Fragen zur Einstellung von Zune".

Übersicht

Wenn beim Verwenden der Zune-Software die Fehlercodes C00D11CD oder C00D1126 angezeigt werden, liegen möglicherweise Probleme mit der Netzwerkverbindung oder der Softwareinstallation vor, oder es bestehen Medienlizenzkonflikte.

Auf dieser Seite

Problem

Wenn die Fehlercodes C00D11CD oder C00D1126 angezeigt werden, liegt möglicherweise eines der folgenden Probleme vor:

  • Ihre Internetverbindung wurde getrennt.
  • Der Zune-Server ist ausgefallen.
  • Beim Installieren der Zune Music + Video-Software ist ein Fehler aufgetreten.
  • Die Zune-Software erkennt Medienlizenzkonflikte bei Inhalten, die vom Zune Music + Video-Marktplatz heruntergeladen wurden.

Lösungen

Versuchen Sie folgende Lösungen, um das Problem zu beheben:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie die Inhalte mit dem Computer abspielen, auf dem Ihr Konto eingerichtet ist.
  • Überprüfen Sie den Zune-Dienststatus unter Xbox Live-Dienststatus. Wenn der Dienst nicht verfügbar ist, versuchen Sie es später erneut.
  • Auch wenn es offensichtlich erscheint: Stellen Sie sicher, dass eine Verbindung mit dem Internet besteht. Möglicherweise ist die WLAN-Verbindung unterbrochen, der Dienst nicht verfügbar oder der Router offline, sodass ein Neustart erforderlich ist.
  • So überprüfen Sie die Verbindung des Computers, auf dem das Problem vorliegt:
    1. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.

      Wenn Sie Windows 8 verwenden: Geben Sie auf der Startseite Systemsteuerung ein, und drücken Sie anschließend die EINGABETASTE, um die Systemsteuerung aufzurufen.

    2. Klicken oder tippen Sie auf Netzwerk und Internet und dann auf Netzwerkstatus und -aufgaben anzeigen. Auf dem Bildschirm wird angezeigt, ob eine Netzwerkverbindung besteht.
    3. Ist dies nicht der Fall, klicken oder tippen Sie im Statusfenster auf Mit einem Netzwerk verbinden, und wählen Sie dann ein verfügbares Netzwerk aus.
    4. Wenn eine Verbindung mit dem falschen Netzwerk besteht, wählen Sie das richtige Netzwerk aus, und geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  • Wenn Sie noch immer keine Verbindung mit dem Internet herstellen können, liegt möglicherweise ein Problem mit Ihrem Internetdienstanbieter vor. Sie können sich später erneut anmelden oder Kontakt mit Ihrem Dienstanbieter aufnehmen.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige E-Mail-Adresse und das richtige Passwort eingegeben haben. Hier finden Sie einige Tipps für die Anmeldung beim Zune-Konto:
    • Stellen Sie sicher, dass die FESTSTELLTASTE auf der Tastatur deaktiviert ist.
    • Für Ihr Zune-Konto werden dieselbe E-Mail-Adresse und dasselbe Passwort verwendet wie für Ihr Microsoft-Konto, was bisher auch als Windows Live ID bezeichnet wurde.
    • Wenn Sie kürzlich ein Microsoft-Konto (bisher Windows Live ID) hinzugefügt oder geändert und zum Einrichten von Zune ein älteres Konto verwendet haben, können Sie sich mit dem neuen Konto nicht bei Ihrem Zune-Konto anmelden.
    • Wenn Sie Ihr Zune-Konto mit einem neuen Microsoft-Konto und Passwort verknüpfen möchten, müssen Sie ein neues, separates Zune-Konto eröffnen.
  • Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben oder sich nicht mit dem richtigen Passwort anmelden können, versuchen Sie, Ihr Kennwort zurückzusetzen.
  • Wenn Sie den Fehler beim Herunterladen der Zune-Software erhalten haben, suchen Sie nach verfügbaren Microsoft-Updates, und installieren Sie dann die Zune-Software erneut:
    1. Rufen Sie in Ihrem Browser Microsoft Update auf, und befolgen Sie die Anweisungen zum Installieren sämtlicher verfügbarer Updates.

      Hinweis: Wenn Sie über eine langsame Internetverbindung verfügen, kann die Aktualisierung des Betriebssystems einige Stunden in Anspruch nehmen.

    2. Deinstallieren Sie die Zune-Software auf Ihrem Computer, und laden Sie die Zune-Software erneut herunter. Weitere Informationen finden Sie unter Entfernen und Neuinstallieren der Zune-Software.
  • Wenn dieser Fehler während des Kaufs, des Downloads oder der Synchronisierung von Medieninhalten aufgetreten ist, versuchen Sie, sich bei der Zune-Software ab- und anschließend erneut anzumelden. Die Lizenzen für die vom Marktplatz heruntergeladenen Inhalte sollten automatisch aktualisiert werden. In einigen Fällen kann Microsoft bestehende Medienlizenzkonflikte möglicherweise nicht beheben.
  • Führen Sie das Verfahren für einen sauberen Neustart durch, um ggf. Probleme durch Firewalls von Drittanbietern zu finden. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:
    1. Navigieren Sie zum Fenster "Systemkonfiguration". Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

      Geben Sie unter Windows 8 msconfig ein, und klicken oder tippen Sie anschließend auf das entsprechende Symbol, wenn es auf dem Bildschirm angezeigt wird.

      Klicken Sie unter Windows 7 oder Windows Vista auf Start, geben Sie in das Feld Suche starten den Begriff msconfig ein, und klicken Sie dann unter Programme auf msconfig.exe.

      Klicken Sie unter Windows XP auf Start und anschließend auf Ausführen, geben Sie msconfig ein, und klicken Sie dann auf OK.

    2. Klicken oder tippen Sie im Fenster "Systemkonfiguration" auf der Registerkarte Allgemein auf Benutzerdefinierter Systemstart.
    3. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Dienste in der linken unteren Ecke das Kontrollkästchen Alle Microsoft-Dienste ausblenden, und klicken oder tippen Sie dann auf Alle deaktivieren.
    4. Klicken oder tippen Sie auf OK und dann auf Neu starten.
    5. Starten Sie die Zune-Software. Wenn Sie die Fehlermeldung "Stellen Sie sicher, dass eine Verbindung mit dem Internet besteht" nicht mehr erhalten, wenden Sie sich an den Hersteller Ihrer Firewall, um zu erfahren, wie die Firewall für die Verwendung mit der Zune-Software konfiguriert werden muss.
  • Fügen Sie Zune zur Ausnahmenliste der Windows-Firewall hinzu. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

    • Unter Windows 8 oder Windows 7:

      1. Klicken Sie auf Start, geben Sie in das Feld Suche starten den Begriff firewall.cpl ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.

        Unter Windows 8: Geben Sie auf der Startseite die Zeichenfolge firewall.cpl ein, und klicken oder tippen Sie dann auf das entsprechende Symbol, wenn es auf dem Bildschirm angezeigt wird.

      2. Klicken Sie in der linken Spalte auf Programm durch die Windows-Firewall kommunizieren lassen.

        Unter Windows 8: Klicken Sie auf Eine App oder ein Feature durch die Windows-Firewall zulassen.

      3. Klicken oder tippen Sie in der unteren rechten Ecke auf Allow another program/app (Andere(s) Programm/App zulassen).
      4. Suchen Sie im Fenster zum Hinzufügen von Programmen und Apps nach Zune, wählen Sie die Anwendung aus, und klicken Sie dann auf Hinzufügen.
      5. Wählen Sie Zune aus, und klicken Sie dann auf Hinzufügen.
      6. Klicken Sie zwei Mal auf OK, um die Änderungen zu speichern.
    • Unter Windows Vista:

      1. Klicken Sie auf Start, geben Sie in das Feld Suche starten den Begriff firewall.cpl ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
      2. Klicken Sie auf Programm durch die Windows-Firewall kommunizieren lassen. Wenn Sie nach einem Administratorpasswort oder einer Bestätigung gefragt werden, geben Sie das Passwort ein, oder klicken Sie auf Weiter.
      3. Klicken Sie auf Programm hinzufügen und anschließend auf Durchsuchen.
      4. Suchen Sie Zune, und klicken Sie dann auf Öffnen.

        Hinweis: Standardmäßig wird Zune im Ordner C:\Programme\Zune installiert.

      5. Klicken Sie zwei Mal auf OK, um die Änderungen zu speichern.
    • Unter Windows XP:

      1. Klicken Sie auf Start und dann auf Ausführen, geben Sie firewall.cpl ein, und klicken Sie anschließend auf OK.
      2. Klicken Sie auf die Registerkarte Ausnahmen.
      3. Klicken Sie auf Programm hinzufügen und anschließend auf Durchsuchen.
      4. Suchen Sie Zune.exe, wählen Sie die Datei aus, und klicken Sie dann auf Öffnen.

        Hinweis: Standardmäßig wird Zune in folgendem Ordner installiert: C:\Programme\Zune.

      5. Klicken Sie zwei Mal auf OK, um die Änderungen zu speichern.
  • Versuchen Sie, die Datei "Wmnetmgr.dll" zu registrieren. Befolgen Sie hierzu unter Windows 8, Windows 7 oder Windows Vista die folgenden Schritte:

    1. Klicken Sie auf Start, geben Sie in das Feld Suche starten den Begriff cmd ein, und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die CMD-Datei, wenn diese angezeigt wird.

      Unter Windows 8: Geben Sie auf der Startseite die Zeichenfolge cmd ein, und klicken oder tippen Sie dann auf das Symbol Eingabeaufforderung, wenn es auf dem Bildschirm angezeigt wird.

    2. Klicken oder tippen Sie auf Als Administrator ausführen und dann auf Ja.
    3. Geben Sie an der Eingabeaufforderung die folgenden Befehle ein. Drücken Sie nach jeder Befehlszeile die EINGABETASTE:
      cd\windows\system32
      regsvr32 wmnetmgr.dll
    4. Geben Sie nach der Eingabeaufforderung den Befehl exit ein, und drücken Sie zum Schließen des Fensters "Eingabeaufforderung" die EINGABETASTE.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Fehlercode C00D11CD oder C00D1126 wird beim Verwenden der Zune-Software angezeigt" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen