Diese Seite verwendet Cookies für die Analyse, personenbezogene Inhalte und Werbung.

Herunterladen oder erneute Installation der Zune Music + Video-Software und Zune-Player-Software

Übersicht

Die Zune Music + Video-Software ist kostenlos und zum Synchronisieren von Inhalten von einem Computer auf einen Zune-Player oder ein Windows Phone erforderlich.

Hinweis: Im Lieferumfang von neuen Zune-Playern ist kein Softwaredatenträger mehr enthalten.

Die Software des Zune-Players ist ebenfalls kostenlos und sollte in regelmäßigen Abständen aktualisiert werden, damit Sie die neuesten Verbesserungen für Ihr Windows Phone 7 erhalten.

Herunterladen oder Installieren der Zune Music + Video-Software

Laden Sie die aktuelle Version des Zune-Softwarepakets herunter, und speichern Sie das Paket. Klicken Sie dafür hier.

Wenn der Computer über keinen Internetzugriff verfügt:

Wenn Sie die Software auf einem Computer ohne Internetzugriff installieren möchten, befolgen Sie diese Schritte:

  1. Laden Sie die aktuelle Version des Zune Softwarepakets auf einem Computer mit Internetzugriff herunter, und speichern Sie das Paket. Klicken Sie dafür hier.
  2. Kopieren Sie die Dateien auf ein Wechselmedium (Festplatte, CD, DVD oder USB-Flash-Laufwerk) und von dort auf den Computer ohne Internetzugriff. Installieren Sie anschließend die Software.

Informationen über die Verfügbarkeit des Zune-Diensts in Ihrem Land bzw. Ihrer Region finden Sie unter Verfügbarkeit der Zune-Software und -Dienste in Ihrer Region.

Entfernen und erneutes Installieren der Zune-Software

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Deinstallieren und erneuten Installieren der Zune-Software: automatisch und manuell.

Automatische Methode

Für alle Windows 8-Versionen

Zum automatischen Entfernen und Neuinstallieren der Zune-Software klicken Sie auf den unten angezeigten Link Dieses Problem diagnostizieren und beheben. Klicken Sie anschließend im Dialogfeld Dateidownload auf Ausführen, und befolgen Sie die Schritte im Assistenten.

Dieses Problem diagnostizieren und beheben

Microsoft Fix it 20059

Hinweise

  • Dieser Assistent steht möglicherweise nur in englischer Sprache zur Verfügung. Die automatische Fehlerbehebung funktioniert jedoch auch für anderssprachige Windows-Versionen.
  • Wenn Sie derzeit nicht den Computer mit dem Problem verwenden, können Sie die automatische Fehlerbehebung auf einem USB-Stick oder einer CD speichern. Führen Sie sie dann auf dem Computer mit dem Problem aus.

Falls diese Fit-it-Lösung bei Ihnen nicht funktioniert, sollten Sie Ihren Computer auf Probleme überprüfen, die das ordnungsgemäße Installieren von Programmen (wie Zune) verhindern, bevor Sie zu den unten aufgeführten Schritten übergehen. Rufen Sie hierzu Problem bei Deinstallation/Installation von Software auf.

Für alle Windows 7-, Windows Vista- oder Windows XP-Versionen

Automatische Methode

Klicken Sie zum automatischen Entfernen und Neuinstallieren der Zune-Software auf den unten angezeigten Link Dieses Problem diagnostizieren und beheben. Klicken Sie anschließend im Dialogfeld Dateidownload auf Ausführen, und befolgen Sie die Schritte des Assistenten.

Dieses Problem diagnostizieren und beheben

Microsoft Fix it 50577

Hinweise

  • Dieser Assistent steht möglicherweise nur in englischer Sprache zur Verfügung. Die automatische Fehlerbehebung funktioniert jedoch auch für anderssprachige Windows-Versionen.
  • Wenn Sie derzeit nicht den Computer mit dem Problem verwenden, können Sie die automatische Fehlerbehebung auf einem USB-Stick oder einer CD speichern. Führen Sie sie dann später auf dem Computer mit dem Problem aus.

Falls diese Fit-it-Lösung bei Ihnen nicht funktioniert, sollten Sie Ihren Computer auf Probleme überprüfen, die das ordnungsgemäße Installieren von Programmen (wie Zune) verhindern, bevor Sie zu den unten aufgeführten Schritten übergehen. Rufen Sie hierzu Problem bei Deinstallation/Installation von Software auf.

Manuelle Methode

Befolgen Sie für eine Neuinstallation der Zune-Software diese Schritte:

Schritt 1: Deinstallieren der Zune-Software

Windows 8, Windows 7 oder Windows Vista

  1. Vergewissern Sie sich, dass der Zune-Player oder das Telefon nicht mit Ihrem Computer verbunden ist.
  2. Öffnen Sie Programme und Funktionen:
    Unter Windows 7 oder Windows Vista: Klicken Sie auf Start, geben Sie in das Feld Suche starten die Zeichenfolge appwiz.cpl ein, und drücken Sie dann die EINGABETASTE.
    Unter Windows 8: Geben Sie auf der Startseite Deinstallieren ein, klicken oder tippen Sie im rechten Bereich auf Einstellungen, und klicken oder tippen Sie anschließend auf Programm deinstallieren.
  3. Klicken Sie im Feld Programm deinstallieren oder ändern auf Zune und dann auf Deinstallieren.
  4. Klicken Sie auf Ja, um die Zune-Software zu entfernen.
  5. Wenn im Fenster "Programm deinstallieren oder ändern" die folgende Software angezeigt wird, entfernen Sie diese vom Computer:
    • Microsoft User-Mode Driver Framework Feature Pack 1.0
    • Windows-Treiberpaket – Microsoft WPD
    • Windows Media Format 11 SDK
    • Tragbare Windows-Geräte
    • Hinweis: Wenn Sie eine Fehlermeldung darüber erhalten, dass Programmabhängigkeiten das Entfernen der Software blockieren, entfernen Sie diese Software nicht. Microsoft User-Mode Driver Framework Feature Pack 1.0 und Windows-Treiberpaket – Microsoft WPD werden beim Ausführen des Zune-Setups automatisch installiert. Wenn das Windows Media Format 11 SDK installiert sein muss, können Sie das SDK nach dem Installieren der Zune-Software über die MSDN Windows Media Developer Center-Website erneut installieren.

  1. Öffnen Sie den Ordner "C:\Programme".
  2. Suchen Sie den Zune-Ordner, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Klicken Sie anschließend auf Löschen.

Windows XP

  1. Vergewissern Sie sich, dass der Zune-Player oder das Telefon nicht mit dem Computer verbunden ist.
  2. Klicken Sie auf Start und dann auf Ausführen, geben Sie den Begriff appwiz.cpl ein, und klicken Sie anschließend auf OK.
  3. Klicken Sie im Fenster "Software" auf Zune und dann auf Entfernen.
  4. Klicken Sie auf Ja, um die Zune-Software zu entfernen.
  5. Wenn im Fenster "Software" die folgende Software angezeigt wird, entfernen Sie diese vom Computer:
    • Microsoft User-Mode Driver Framework Feature Pack 1.0
    • Windows-Treiberpaket – Microsoft WPD
    • Windows Media Format 11 SDK
    • Tragbare Windows-Geräte
    • Hinweis: Wenn Sie eine Fehlermeldung darüber erhalten, dass Programmabhängigkeiten das Entfernen der Software blockieren, entfernen Sie diese Software nicht. Microsoft User-Mode Driver Framework Feature Pack 1.0 und Windows-Treiberpaket – Microsoft WPD werden beim Ausführen des Zune-Setups automatisch installiert. Wenn das Windows Media Format 11 SDK installiert sein muss, können Sie das SDK nach dem Installieren der Zune-Software über die MSDN Windows Media Developer Center-Website erneut installieren.

  1. Öffnen Sie den Ordner "C:\Programme".
  2. Hinweis: Wenn die Programmliste nicht angezeigt wird, klicken Sie auf Ordnerinhalte anzeigen.

  3. Suchen Sie den Zune-Ordner, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Klicken Sie anschließend auf Löschen.

Schritt 2: Leeren des temporären Ordners von Windows

Befolgen Sie diese Schritte, um den temporären Ordner von Windows zu leeren:

  1. Klicken Sie auf Start und dann auf Ausführen, geben Sie %temp% ein, und klicken Sie dann auf OK.
  2. Klicken Sie auf Bearbeiten.
  3. Klicken Sie auf Alles markieren.
  4. Klicken Sie auf Datei und dann auf Löschen. Die folgende Meldung wird angezeigt:
  5. Sollen diese Elemente in den Papierkorb verschoben werden?

  1. Klicken Sie auf Ja.

Schritt 3: Neuinstallieren der Zune-Software

Klicken Sie hier, um die Zune-Software neu zu installieren.

Hinweis: Sie müssen mit einem Konto mit Administratorrechten am Computer angemeldet sein.

Während der Installation werden Sie von der Software dazu aufgefordert, den Zune-Player bzw. das Smartphone wieder anzuschließen. Wenn die Installation der Software abgeschlossen ist, müssen Sie ggf. die Anmeldeinformationen Ihres Microsoft-Kontos erneut eingeben.

Wiederherstellen der Software des Zune-Players

Gelegentlich werden Sie zum Aktualisieren der Zune-Player-Software aufgefordert. Wenn Probleme mit Ihrem Player auftreten, die sich nicht anderweitig beheben lassen, können Sie die Software auf die ursprünglichen Werkseinstellungen zurücksetzen (bzw. neu formatieren) und den Player zur Reparatur an Microsoft senden.

Wichtig: Wenn Sie die Software des Zune-Players entfernen und neu installieren, werden auch sämtliche auf dem Player gespeicherten Inhalte gelöscht, einschließlich Musik, Videos, Bilder, Podcasts, Freunde, Spiele und Hörbücher. Es wird empfohlen, den Player zunächst mit der Zune Music + Video-Software auf dem Computer zu synchronisieren, um sämtliche Inhalte vom Zune-Marktplatz zu sichern. Anschließend können Sie Ihre Sammlung auf einem Datenträger sichern. Im Folgenden finden Sie zwei Links zu Informationen über die Vorbereitung des Players:

Wenn Sie über einen Zune HD verfügen:

Installieren Sie zunächst erneut die Zune-Player-Software, ohne die Daten auf dem Player zu löschen.

  1. Halten Sie die Ein-/Ausschalttaste etwa 10 Sekunden lang gedrückt, bis der Player neu startet.
  2. Wie gehe ich vor, wenn der Player nicht reagiert?

picture
  1. Halten Sie sofort die Medien-Taste gedrückt, bis auf dem Bildschirm CONNECT ZUNE TO YOUR PC (ZUNE AN PC ANSCHLIESSEN) angezeigt wird.
picture
  1. Schließen Sie den Zune HD-Player an den Computer an, auf dem die aktuelle Version der Zune Music + Video-Software installiert ist. Aktualisieren Sie anschließend den Player.
  2. Ihr Player sollte nun wieder funktionieren.

Wenn Ihr Zune HD weiterhin nicht ordnungsgemäß funktioniert, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Playersoftware zu löschen und anschließend erneut zu installieren. Beachten Sie, dass dadurch sämtliche Daten gelöscht werden. Sie sollten Ihre Daten vorher sichern, indem Sie den Zune-Player mit Ihrer Sammlung in der Zune Music + Video-Software synchronisieren.

  1. Halten Sie die Ein-/Ausschalttaste etwa 10 Sekunden lang gedrückt, bis der Player neu startet.
  2. Halten Sie sofort die Medien-Taste und die Start-Taste gedrückt, bis auf dem Bildschirm CONNECT ZUNE TO YOUR PC (ZUNE AN PC ANSCHLIESSEN) angezeigt wird.
picture
  1. Sobald die Meldung CONNECT ZUNE TO YOUR PC (ZUNE AN PC ANSCHLIESSEN) angezeigt wird, schließen Sie den Player an den Computer an, auf dem die aktuelle Zune Music + Video-Software installiert ist. Aktualisieren Sie den Player anschließend auf die aktuelle Gerätesoftware. Die Aktualisierung der Playersoftware dauert ungefähr 30 Minuten. Wählen Sie dann eine Bezeichnung für Ihren Zune HD aus, und konfigurieren Sie einige weitere Einstellungen. Anschließend können Sie den Player wieder verwenden.
  2. Synchronisieren Sie Ihre Inhalte erneut mit dem Player.

Wenn Sie über einen anderen Player als einen Zune HD verfügen:

  1. Stellen Sie den Halteschalter auf die entsperrte Position.
  2. Drücken und halten Sie gleichzeitig den oberen Bereich des Zune-Pads und die Zurück-Taste, bis der Zune-Player erneut startet.

    Wie gehe ich vor, wenn der Player nicht reagiert?

picture
  1. Lassen Sie die Tasten los, drücken und halten Sie die folgende Tastenkombination abhängig von Ihrem Playermodell.
picture
  1. Wenn Sie über den 30-GB-Zune-Player verfügen: Drücken und halten Sie die Zurück-Taste, während Sie gleichzeitig auf die linke Seite sowie die Mitte des Zune-Pads drücken.
picture
  1. Halten Sie diese Tasten weiterhin gedrückt, bis der Player erneut startet und die Meldung "Clearing contents. Please wait." (Inhalte werden gelöscht. Bitte warten.) auf dem Playerbildschirm angezeigt wird. Darauf folgt die Meldung CONNECT ZUNE TO YOUR PC (ZUNE AN PC ANSCHLIESSEN).
  2. Schließen Sie den Player an den Computer an, auf dem die Zune Music + Video-Software installiert ist, und aktualisieren Sie diese. Die Aktualisierung der Playersoftware dauert ungefähr 30 Minuten.
  3. Wie gehe ich vor, wenn mein Player von der Zune-Software nicht erkannt wird?

  4. Synchronisieren Sie Ihre Inhalte erneut mit dem Player.

Wenn Ihr Player nach der erneuten Softwareinstallation weiterhin nicht ordnungsgemäß funktioniert, müssen Sie diesen zur Reparatur einsenden. Im Zune Online Service Center erhalten Sie weitere Hilfe.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Herunterladen oder erneute Installation der Zune Music + Video-Software und Zune-Player-Software" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?