Diese Seite verwendet Cookies für die Analyse, personenbezogene Inhalte und Werbung.
Diese Seite teilen

Behandeln von Update-Problemen mit dem Xbox One Controller

Wenn während der Aktualisierung des Xbox One Controllers ein Fehler angezeigt wird, kann dies auf ein Problem mit dem Update hinweisen oder bedeuten, dass ein Gerät möglicherweise nicht ordnungsgemäß angeschlossen ist.

Xbox One Controller ist nicht ordnungsgemäß angeschlossen

Trennen Sie USB-Kabel, Headset und Stereo Headset-Adapter, und schließen Sie sie wieder an.

Wenn Sie eine drahtlose Aktualisierung des Controllers versucht haben, schließen Sie ein USB-Kabel an, und folgen Sie den Schritten zu Aktualisieren über USB-Kabel unter Aktualisieren des Xbox One Controllers.

Fehler: Beim Aktualisieren des Controllers ist ein Problem aufgetreten

Wenn Sie weiterhin diese Fehlermeldung erhalten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Trennen Sie den Stereo Headset-Adapter vom Controller, und führen Sie das Update durch. Schließen Sie nach erfolgreichem Update den Stereo Headset-Adapter wieder an. Das Problem sollte dadurch behoben sein.
  2. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie folgende Schritte:
    1. Schalten Sie die Konsole vollständig aus. Halten Sie hierfür an der Konsole die Xbox-Taste für ca. 10 Sekunden gedrückt.
    2. Schalten Sie die Konsole wieder ein, indem Sie auf der Konsole die Xbox-Taste oder auf dem Controller die Xbox-Taste drücken.
      Hinweis: Wiederholen Sie diese Schritte, wenn beim Neustart der Konsole die grüne Startanimation nicht angezeigt wird. Stellen Sie sicher, dass Sie die Ein-/Ausschalttaste gedrückt halten, bis die Konsole vollständig ausgeschaltet ist.
  3. Wenn der Controller weiterhin nicht aktualisiert werden kann, verwenden Sie ein anderes USB-Kabel. Stellen Sie sicher, dass es fest an den USB-Anschluss der Konsole und den USB-Anschluss des Controllers angeschlossen ist.
  4. Lassen Sie den Controller über USB-Kabel angeschlossen und für bis zu fünf Minuten unberührt, da die Fertigstellung der Aktualisierung im Hintergrund gelegentlich etwas länger dauert.

Wenn Sie den Controller erfolgreich aktualisiert haben und Probleme auftreten, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schließen Sie das USB-Kabel erneut an, und stellen Sie sicher, dass es fest an den USB-Anschluss der Konsole und den USB-Anschluss des Controllers angeschlossen ist. Um den Controller wiederherzustellen, warten Sie rund eine Minute, damit sich der Controller mit der Konsole ordnungsgemäß synchronisieren kann.
  2. Führen Sie das Controller-Update erneut aus.

Im Zuge des Xbox One Systemupdates vom April 2014 wurde die Firmware für den Controller und den Stereo Headset-Adapter überarbeitet. Sie bietet deutliche Verbesserungen der Audioqualität bei Verwendung des Stereo-Headset-Adapters sowie beim Updateverfahren für die Controller. Aktualisieren Sie den Controller erneut, wenn Sie das Update bereits installiert hatten und Probleme mit dem Adapter auftreten. Wechseln Sie hierfür zu Einstellungen, und wählen Sie nacheinander System, Geräte & Zubehör, den Controller und Aktualisieren aus. Drücken Sie dann auf Weiter.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Behandeln von Update-Problemen mit dem Xbox One Controller" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen