Diese Seite verwendet Cookies für die Analyse, personenbezogene Inhalte und Werbung.
Diese Seite teilen

Schlechter oder kein Ton von der an die Xbox One angeschlossene Set-Top-Box

Übersicht

Bei der Wiedergabe von Live-TV auf der Xbox One treten möglicherweise Probleme mit der Audioleistung auf. Hierzu zählen fehlender Ton der Set-Top-Box sowie Tonunterbrechungen und -fehler. Zu den unterschiedlichen möglichen Ursachen zählen folgende:

  • Fehlerhafte Einstellungen auf der Xbox One
  • Probleme mit HDMI- oder optischen Kabeln
  • Probleme mit dem Anschluss der Set-Top-Box
  • Probleme mit den Einstellungen der Set-Top-Box

Lösungen

Lösung 1: Überprüfen der Audioeinstellungen auf der Xbox One

Verwenden Sie für Ihr Heimkino auf der Xbox One die richtigen Audioeinstellungen, um die bestmögliche Audioleistung sicherzustellen.

  1. Führen Sie auf der Startseite einen Bildlauf nach links durch, um den Guide zu öffnen.

    Hinweis: Durch das Doppeltippen der Xbox-Taste wird der Guide von einem anderen beliebigen Bildschirm aus auf der Konsole geöffnet.

  2. Wählen Sie Einstellungen aus.
  3. Wählen Sie Alle Einstellungen aus.
  4. Wählen Sie Anzeige & Audio aus.
Der Bildschirm der Einstellungen von
  1. Wählen Sie Audioausgabe aus.
  2. Wählen Sie je nach Anschluss Ihres Geräts entweder HDMI-Audio oder Optisches Audio aus.
  3. Wählen Sie das richtige Audioformat für Ihr Heimkino aus, entweder 5.1 nicht komprimiert oder 7.1 nicht komprimiert. Wählen Sie Stereo nicht komprimiert aus, wenn Sie nicht sicher sind.

Lösung 2: Überprüfen der Kabel

Wenn ein Kabel beschädigt oder nicht ordnungsgemäß an die Geräte angeschlossen ist, empfängt die Xbox One möglicherweise kein korrektes Audiosignal.

  1. Überprüfen Sie die HDMI- und/oder optischen Audiokabel, um sicherzustellen, dass diese ordnungsgemäß angeschlossen und frei von Brüchen, Knicken oder anderen Beschädigungen sind.
  2. Tauschen Sie die Kabel aus. Kabel weisen Unterschiede hinsichtlich der Herstellungsqualität auf. Ein Kabel von schlechter Qualität kann das Videosignal beeinträchtigen.

Lösung 3: Überprüfen der Geräteanschlüsse

Für Heimkinos wird empfohlen, die Anschlussweise möglichst einfach zu halten. Schließen Sie in diesem Fall die Set-Top-Box mithilfe eines HDMI-Kabels direkt an die Xbox One und die Xbox One direkt an das Fernsehgerät an.

Sie sollten zudem alle unnötigen Geräte entfernen. HDMI- oder optische Umschalter, AV-Receiver, Konverterboxen und andere Geräte können das Signal mit jeder zusätzlichen Durchleitung weiter beeinträchtigen. Wenn Sie Geräte einzeln entfernen, können Sie feststellen, ob ein bestimmtes Gerät das Leistungsproblem verursacht.

Grundsätzlich sollten Sie sich so genau wie möglich an eine der unten aufgeführten Einrichtungsanleitungen halten:

Einfache Fernsehereinrichtung

Die Abbildung zeigt, wie ein HDMI-Kabel an ein Fernsehgerät und an eine Xbox One Konsole und ein zweites HDMI-Kabel an die Xbox One und an eine Set-Top-Box angeschlossen sind.

Einfache Fernsehereinrichtung mit optischem Kabel

Die Abbildung zeigt, wie ein HDMI-Kabel und ein optisches Kabel an ein Fernsehgerät und an eine Xbox One Konsole und ein zweites HDMI-Kabel an die Xbox One und an eine Set-Top-Box angeschlossen sind.

Receivereinrichtung mit HDMI

Die Abbildung zeigt, wie ein HDMI-Kabel an ein Fernsehgerät und an einen Stereoreceiver, ein zweites HDMI-Kabel an den Receiver und an eine Xbox One Konsole und ein drittes HDMI-Kabel an die Konsole und an eine Set-Top-Box angeschlossen sind.

Receivereinrichtung ohne HDMI

Die Abbildung zeigt, wie ein HDMI-Kabel an ein Fernsehgerät und an eine Xbox One Konsole, ein optisches Kabel an einen Receiver und an die Xbox One und ein weiteres HDMI-Kabel an die Xbox One und an eine Set-Top-Box angeschlossen sind.

Lösung 4: Überprüfen der Set-Top-Box

Möglicherweise müssen Sie Ihre Set-Top-Box zurücksetzen, um fehlerhafte Konfigurationsdaten zu löschen. Trennen Sie hierfür alle Kabel (einschließlich Netzkabel) mindestens 30 Sekunden lang vom Gerät, und schließen Sie sie danach wieder an.

Überprüfen Sie bei Verwendung einer OTA (Over The Air)-Set-Top-Box, ob die HD-Antenne angeschlossen ist und ordnungsgemäß funktioniert. Die Xbox One kann nur die Signale verarbeiten, die von der Set-Top-Box gesendet werden. Daher wirkt sich ein schlechtes Signal der Antenne auf die Konsole aus.

Einige Set-Top-Boxen weisen Einstellungen auf, die den Audioausgang beeinträchtigen können. Deren Überprüfung ist je nach Hersteller unterschiedlich. Sie sollten jedoch in der Regel sicherstellen, dass Ihre Box ein digitales Audiosignal ausgibt, die passende Surround Sound-Option festgelegt ist und das Gerät keinerlei Beschränkungen aufweist.

Wenn Sie Hilfe beim Konfigurieren Ihrer Set-Top-Box benötigen, wenden Sie sich an den Hardwareanbieter.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Schlechter oder kein Ton von der an die Xbox One angeschlossene Set-Top-Box" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen