Diese Seite verwendet Cookies für die Analyse, personenbezogene Inhalte und Werbung.
Diese Seite teilen

Hilfe zu bestehendem Xbox- oder Kinect-Serviceauftrag

Hilfe zu bestehendem Xbox- oder Kinect-Serviceauftrag

Sie benötigen Informationen zu einem übermittelten Serviceauftrag für die Xbox-Konsole oder den Kinect-Sensor? Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Themen.

Themen

Auftragsbestätigung

Nachdem Sie einen Serviceauftrag gestellt haben, erhalten Sie eine Bestätigung per E-Mail mit einer Auftragsnummer und Informationen zu Verpackung und Versand des Produkts an den Kundendienst. Wenn Sie nicht innerhalb von 24 Stunden eine Bestätigungs-E-Mail erhalten haben, überprüfen Sie den Spamordner oder Spamfilter Ihres E-Mail-Programms. Wenn Sie die E-Mail weder im Junk-E-Mail- noch im Spamordner finden, wenden Sie sich an den Xbox-Support.

Versandanweisungen

Ein Versandetikett drucken: Drucken Sie ein vorab bezahltes UPS-Versandetikett mit Ihrem Drucker aus, kleben Sie das Etikett auf den Versandkarton, und senden Sie die Konsole an den Kundendienst.

Hinweis

  • Microsoft kommt für die Kosten für den Versand der Konsole oder des Kinect-Sensors an den und vom Kundendienst auf. Eine Transportversicherung ist nicht erforderlich, wenn Sie die von uns bereitgestellten Versandmöglichkeiten nutzen.
  • Fragen Sie beim Versenden des Produkts nach einem Versandnachweis oder der Nachverfolgungsnummer (und bewahren Sie den Nachweis bzw. die Nummer auf).

Überprüfen des Serviceauftragsstatus

Sie können den Serviceauftragsstatus jederzeit im Xbox-Online-Servicecenter überprüfen. Melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an, oder klicken Sie auf Status eines Serviceauftrags überprüfen, und geben Sie anschließend die Serviceauftragsnummer aus der Bestätigungs-E-Mail sowie Ihre Postleitzahl ein. Es wird ein Statusbericht wie in den folgenden Beispielen angezeigt:

  • Serviceauftrag in Bearbeitung (Auftrag wurde soeben erstellt)
  • Auftrag in Bearbeitung (Auftrag wurde erfolgreich übermittelt)
  • Verpackungsmaterial von Kunden entgegengenommen
  • Produkt entgegengenommen
  • Produkt repariert
  • Produkt versandt oder Auftrag abgewickelt
  • Produkt ausgeliefert
  • Auftragsstornierung in Bearbeitung
  • Auftrag storniert

Sendungsverfolgung

Verfolgung einer Sendung von Ihrem Standort zum Kundendienst

Verwenden Sie den Nachweis des Versands oder die Tracking-Nummer, den bzw. die Sie zum Zeitpunkt des Versands erhalten haben, um den Versandstatus auf der Website des Spediteurs zu überprüfen. Oder wenden Sie sich an den Spediteur für weitere Informationen. Sobald der Kundendienst Ihr Produkt entgegengenommen hat, erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail.

Verfolgung einer Sendung vom Kundendienst

Sobald das reparierte Produkt von unserem Kundendienst versandt wurde, erhalten Sie eine E-Mail mit einer Tracking-Nummer. Verwenden Sie diese Tracking-Nummer, um den Versandstatus auf der Website des Spediteurs zu überprüfen. Oder wenden Sie sich an den Spediteur für weitere Informationen.

Hinweis: Es kann bis zu sieben Tage dauern, bis der Versandstatus auf der Website des Spediteurs aktualisiert wurde. Bitte wenden Sie sich an den Xbox-Support, wenn nach diesem Zeitraum keine Änderung am Versandstatus angezeigt wird.

Einen Serviceauftrag ändern oder stornieren

Sie können einen bestehenden Serviceauftrag ändern oder stornieren, bevor Sie das Produkt an den Kundendienst versenden. Melden Sie sich zunächst beim Xbox-Online-Servicecenter an, und rufen Sie Aufträge auf, um zu überprüfen, ob beim Serviceauftragsstatus Auftrag in Bearbeitung oder Verpackungsmaterial von Kunden entgegengenommen angezeigt wird.

  • Klicken Sie auf Auftrag stornieren, um den Auftrag zu stornieren. Die Verarbeitung der Stornierung kann bis zu 24 Stunden dauern. Nachdem die Stornierung bestätigt wurde, wird eine allfällige Rückerstattung innerhalb von 72 Stunden auf Ihr Konto gebucht.
  • Um die verwendete E-Mail-Adresse oder die Rücklieferungsadresse zu ändern, müssen Sie den Auftrag stornieren (siehe vorheriger Punkt) und ihn dann erneut übermitteln. Klicken Sie in der rechten oberen Ecke der Seite auf Ihren Namen und dann auf Profil, um auf die Informationen zugreifen und diese ändern zu können.
  • Wenden Sie sich an den Spediteur, wenn Sie die für den Auftrag verwendete Rücklieferungsadresse ändern müssen und die Xbox-Konsole oder den Kinect-Sensor bereits versandt haben.
  • Wenden Sie sich an den Spediteur, wenn Sie die für den Auftrag verwendete Rücklieferungsadresse ändern müssen und den Controller, das Netzteil oder anderes Zubehör bereits versandt haben bzw. für die Rücklieferung des Artikels bereits bezahlt haben.

Hinweise:

  • Wenn der Kundendienst Ihr defektes Produkt bereits entgegengenommen oder ein Ersatzprodukt bereits versandt hat, kann der Auftrag nicht mehr storniert werden, und es besteht kein Anspruch auf eine Rückerstattung.
  • Ein Serviceauftrag und das damit verbundene Versandetikett (falls zutreffend) sind ab dem Tag der Anfrage 30 Tage lang gültig. Bitte wenden Sie sich an den Xbox-Support, wenn Ihr Serviceauftrag abläuft und Sie das Produkt bereits versandt haben.

Servicebeleg drucken

Nachdem Sie den Serviceauftrag abgeschlossen haben, können Sie den entsprechenden Servicebeleg im Xbox-Online-Servicecenter ausdrucken. Melden Sie sich dazu mit Ihrem Microsoft-Konto an, und wählen Sie in der oberen Menüleiste die Option Aufträge aus. Sie können jeden abgeschlossenen Auftrag auswählen und für eine Belegkopie auf die Taste Beleg drucken klicken.

Wenn Ihr gewünschter Serviceauftrag nicht in der Liste der Serviceaufträge aufgeführt ist, wählen Sie über die Startseite die Option Status eines Auftrags überprüfen aus, und geben Sie anschließend die Serviceauftragsnummer aus der Bestätigungs-E-Mail sowie Ihre Postleitzahl ein. Ein Beleg kann nur von abgeschlossenen Aufträgen gedruckt werden.

Probleme mit einem Produkt nach der Reparatur

Produkt nicht repariert zurückgeliefert

Ihr Produkt wird vom Kundendienst nach Erhalt inspiziert. Unter den folgenden Umständen wird keine Reparatur (oder kein Austausch) durchgeführt, und wir senden Ihr Produkt wie erhalten zurück:

  • Der Kundendienst konnte am Produkt keinen Fehler feststellen.
  • Das Produkt wurde manipuliert oder modifiziert.

Das Produkt ist beschädigt, oder es funktioniert nicht.

Wenn das reparierte Produkt beschädigt ist oder es nicht funktioniert, wenden Sie sich umgehend an den Xbox-Support. Bitte benachrichtigen Sie zuerst den Kundendienst über den Fehler bzw. das Problem, bevor Sie das Produkt an den Kundendienst zurücksenden.

Produkt ist fehlerhaft, unvollständig oder nicht vorhanden

Wenden Sie sich an den Xbox-Support, wenn Sie Hilfe dazu benötigen.

Hinweis: Microsoft haftet nicht für den Verlust von zusätzlichen Produkten oder zusätzlichem Zubehör (z. B. ein Netzteil, Controller oder Spiele-DVD), die zusammen mit dem zu reparierenden Produkt versandt wurden.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Hilfe zu bestehendem Xbox- oder Kinect-Serviceauftrag" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen