Diese Seite teilen

Welche Aufgaben haben Club-Admins?

Stellen Sie sich den Club-Admin als einen Türsteher vor, die erste Verteidigungslinie gegen Trolle, Beleidigungen und andere inakzeptable Verhaltensweisen. Wenn jemand einen Club erstellt, dann ist diese Person nicht nur der Eigentümer des Clubs, sondern auch dessen Admin (falls kein anderer Admin ernannt wird).

Welche Aufgaben haben Club-Admins?

Club-Admins verteidigen die Regeln des Clubs, die normalerweise als Tags (z. B. "keine Lästereien") in den Clubinfos und unter "Über diesen Club" angezeigt werden. Club-Admins haben drei Aufgaben: Prüfen von Einladungsanfragen und Empfehlungen, Prüfen von Berichten und Umsetzen von Maßnahmen.

Prüfen von Einladungsanfragen und Empfehlungen

Club-Admins und Clubbesitzer können Einladungsanfragen sowie Empfehlungen prüfen und entscheiden, wer dem Club beitreten darf.

  1. Drücken Sie die Xbox-Taste , um den Guide zu öffnen. Wählen Sie Freunde und Clubs und anschließend einen Club aus der Liste aus.
  2. Wechseln Sie zur Registerkarte Verwalten, und wählen Sie Einladungsanfragen und Empfehlungen aus.
  3. Wählen Sie den Gamertag der Person aus, die Sie in den Club einladen möchten, und wählen Sie dann Einladen aus.

Berichte anzeigen

Clubmitglieder können unangemessene Inhalte im Aktivitätenfeed des Clubs an den Club-Admin melden.

  1. Drücken Sie die Xbox-Taste , um den Guide zu öffnen. Wählen Sie Freunde und Clubs und anschließend einen Club aus der Liste aus.
  2. Wechseln Sie zur Registerkarte Verwalten, und wählen Sie Berichte aus.
  3. Wählen Sie einen Bericht aus.

Maßnahmen ergreifen

Club-Admins helfen bei der Verwaltung des Clubs, indem sie Teilnehmer entfernen oder blockieren, unangemessene Inhalte löschen usw.

So entfernen Sie ein Mitglied (dies führt zum Widerruf dessen Clubmitgliedschaft):

  1. Drücken Sie die Xbox-Taste , um den Guide zu öffnen. Wählen Sie Freunde und Clubs und anschließend einen Club aus der Liste aus.
  2. Wechseln Sie zur Registerkarte Verwalten, und wählen Sie Mitglieder und Admins aus.
  3. Wählen Sie ein Clubmitglied aus, und wählen Sie dann Aktionen > Mitglied entfernen aus.

So sperren bzw. entsperren Sie ein Mitglied:

  1. Drücken Sie die Xbox-Taste , um den Guide zu öffnen. Wählen Sie Freunde und Clubs und anschließend einen Club aus der Liste aus.
  2. Wechseln Sie zur Registerkarte Verwalten, und wählen Sie Mitglieder und Admins aus.
  3. Wählen Sie ein Clubmitglied aus und dann Aktionen > Sperren bzw. Entsperren.

So löschen Sie unangemessene Inhalte im Aktivitätenfeed des Clubs:

  1. Drücken Sie die Xbox-Taste , um den Guide zu öffnen. Wählen Sie Freunde und Clubs und anschließend einen Club aus der Liste aus.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Aktivitätenfeed aus.
  3. Wählen Sie den gewünschten Inhalt aus und dann Optionen > Beitrag löschen. (Sie können auch Kommentare zu Beiträgen löschen, indem Sie zunächst den Artikel, dann den Kommentar und anschließend Optionen > Kommentar löschen auswählen.)

So löschen Sie unangemessene Inhalte im Clubchat:

  1. Drücken Sie die Xbox-Taste , um den Guide zu öffnen. Wählen Sie Freunde und Clubs und anschließend einen Club aus der Liste aus.
  2. Wählen Sie die Registerkarte Chat aus.
  3. Bewegen Sie den Zeiger über das Chatfeld in der Mitte, und wählen Sie es aus. Wählen Sie dann eine Chatblase und anschließend die Option Löschen aus.

Ernennen einer anderen Person zum Club-Admin

Clubeigentümer können beliebige Clubmitglieder zu Admins ernennen. Wählen Sie zunächst ein vertrauenswürdiges Clubmitglied aus. Vergewissern Sie sich, dass diese Person Club-Admin sein möchte. Teilen Sie zuletzt die Informationen auf dieser Seite, damit sich die Person mit den Pflichten eines Club-Admins vertraut machen kann!

So ernennen Sie eine Person zum Club-Admin:

  1. Drücken Sie die Xbox-Taste , um den Guide zu öffnen. Wählen Sie Freunde und Clubs und anschließend einen Club aus der Liste aus.
  2. Wechseln Sie zur Registerkarte Verwalten, und wählen Sie Mitglieder und Admins aus.
  3. Wählen Sie ein Clubmitglied und dann Aktionen > Als Admin ernennen aus.

Umgekehrt kann der Clubeigentümer auch Mitglieder als Club-Admins entfernen (dabei wird der Admin-Status aberkannt, nicht die Clubmitgliedschaft). So entfernen Sie eine Person als Club-Admin:

  1. Drücken Sie die Xbox-Taste , um den Guide zu öffnen. Wählen Sie Freunde und Clubs und anschließend einen Club aus der Liste aus.
  2. Wechseln Sie zur Registerkarte Verwalten, und wählen Sie Mitglieder und Admins aus.
  3. Wählen Sie ein Clubmitglied und dann Aktionen > Als Club-Admin entfernen aus.

Lesen Sie die Erklärung des Microsoft-Verhaltenskodex für Xbox Live-Kunden

Lesen Sie die Erklärung des Microsoft-Verhaltenskodex für Xbox Live-Kunden, um Xbox Live zu einem sicheren und erfreulichen Erlebnis für alle Beteiligten zu machen. Alle Aktivitäten und Inhalte des Clubs müssen die Regeln in diesem Dokument erfüllen.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Welche Aufgaben haben Club-Admins?" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen