Herstellen einer Verbindung der Konsole mit Xbox Live über einen Windows-Computer anstelle eines Routers

Übersicht

Wenn Sie Ihre Xbox 360 Konsole mit Xbox Live verbinden möchten, jedoch nicht über einen Router verfügen, können Sie die Konsole an Ihren Windows-Computer anschließen und dessen Internetverbindung nutzen.

Hinweis: Die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung von Windows funktioniert möglicherweise nicht unter Windows 8.1, wenn das PC-Netzwerk über das Point-to-Point Protocol (PPP) verbunden ist. Wenn Sie eine PPP-Verbindung nutzen, müssen Sie entweder einen drahtlosen oder verkabelten Router verwenden. Hilfe erhalten Sie unter Lösungssuche für Probleme beim erstmaligen Verwenden von Xbox Live.

Es gibt zwei Möglichkeiten zum Herstellen einer Verbindung mit Xbox Live ohne einen Router.

Verbinden mit Xbox Live ohne Router

Verwenden der gemeinsamen Nutzung der Internetverbindung von Windows

Sie können die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung von Windows verwenden, um Ihre Internetverbindung sowohl mit dem Computer als auch mit Ihrer Xbox 360 Konsole zu nutzen. Auf diese Weise können sowohl die Konsole als auch der Computer gleichzeitig auf das Internet zugreifen.

Um die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung zu verwenden, muss Folgendes vorhanden sein:

  • Ein Computer mit zwei Netzwerkadaptern

Hinweis: Die meisten Laptopcomputer verfügen über zwei Netzwerkadapter, einen für eine verkabelte Verbindung und einen für eine Drahtlosverbindung.

  • Ein USB-Modem mit mindestens einer Ethernet-Verbindung
  • Windows XP, Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8 (Dieses Feature wird von Windows 7 Starter Edition nicht unterstützt.)
  • Hochgeschwindigkeits-Internetzugriff
  • Ein herkömmliches Ethernet-Kabel

Einrichten der gemeinsamen Nutzung der Internetverbindung von Windows

Die folgenden Schritte zeigen Screenshots von Windows 7 und Windows 8. Soweit nicht anders angegeben sind die Schritte in früheren Versionen von Windows allerdings identisch.

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start.
  2. Geben Sie im Feld Programme/Dateien durchsuchen die Zeichenfolge ncpa.cpl ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.
    Unter Windows XP: Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie im Feld Öffnen die Zeichenfolge "ncpa.cpl" ein, und klicken Sie anschließend auf OK.
Windows 7 Windows 8
picture picture
  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Netzwerkverbindung, die gemeinsam genutzt werden soll, und klicken Sie dann auf Eigenschaften. Die gemeinsam zu nutzende Netzwerkverbindung ist diejenige zwischen Computer und Modem, nicht diejenige zwischen Computer und Xbox 360 Konsole.
picture
  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Freigabe. Klicken Sie unter Windows XP auf die Registerkarte Erweitert.
picture
  1. Wählen Sie Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, die Internetverbindung dieses Computers zu verwenden aus, und klicken Sie anschließend auf OK.

  2. Warten Sie, bis der Status der Netzwerkverbindung zu Gemeinsam verwendet wechselt.
picture
  1. Öffnen Sie Ihren Webbrowser, und versuchen Sie, eine Internetverbindung herzustellen. Hinweis: Wenn Sie keine Verbindung mit dem Internet herstellen können, vergewissern Sie sich, dass die primäre Internetverbindung aus Schritt 3 gemeinsam genutzt wird.
  2. Schließen Sie ein Ende des Ethernet-Kabels an den Netzwerkanschluss des Computers an. Schließen Sie das andere Ende des Kabels an der Rückseite der Xbox 360 Konsole an.
  3. Vergewissern Sie sich, dass alle Netzwerkeinstellungen auf der Xbox 360 Konsole auf Automatisch festgelegt sind.
    So geht's:
    Hinweis: Wenn Sie eine Verbindung mit einem Drahtlosnetzwerk herstellen oder PPPoE-Einstellungen vorgenommen haben, sollten Sie sich diese Einstellungen notieren, da Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt möglicherweise erneut eingeben müssen.

    1. Drücken Sie die Guide-Taste auf dem Controller, und wählen Sie dann Einstellungen und Systemeinstellungen aus.
    2. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen aus.
    3. Wählen Sie Verkabeltes Netzwerk aus, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
    4. Wählen Sie die Registerkarte Zusätzliche Einstellungen aus.
    5. Wählen Sie Werkseitige Voreinstellungen wiederherstellen aus.

  4. Testen Sie die Xbox Live-Verbindung. Befolgen Sie dazu diese Schritte:
    1. Drücken Sie die Guide-Taste auf dem Controller, und wählen Sie dann Einstellungen und Systemeinstellungen aus.
    2. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen aus.
    3. Wählen Sie Verkabeltes Netzwerk aus, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
    4. Wählen Sie Xbox Live-Verbindung testen aus.

    Behandeln von Problemen mit der gemeinsamen Nutzung der Internetverbindung

    Lösung 1: Sicherstellen, dass die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung von Windows ordnungsgemäß eingerichtet ist

    Wenn die Registerkarte "Freigabe" nicht angezeigt wird oder Sie unter Windows XP die Option "Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, die Internetverbindung dieses Computers zu verwenden" nicht sehen können, trifft unter Umständen eine der folgenden Möglichkeiten zu:

    • Der Computer verfügt nicht über zwei Netzwerkadapter. Installieren Sie einen zweiten Netzwerkadapter im Computer, oder vergewissern Sie sich, dass die vorhandenen Netzwerkadapter ordnungsgemäß funktionieren, um dieses Problem zu lösen.
    • Möglicherweise versuchen Sie, die falsche Netzwerkverbindung gemeinsam zu nutzen. Wiederholen Sie den oben aufgeführten Schritt 3, und wählen Sie eine andere Netzwerkverbindung aus, um dieses Problem zu beheben.

    Lösung 2: Manuelles Festlegen der IP-Einstellungen der Konsole

    Befolgen Sie diese Schritte, wenn Sie eine der folgenden Fehlermeldung erhalten:

    "Can't obtain an IP address from your router or modem" (Vom Router oder Modem kann keine IP-Adresse abgerufen werden)

    Your DNS server can't resolve Xbox Live server names (Ihr DNS-Server kann Xbox Live-Servernamen nicht auflösen)

    1. Drücken Sie die Guide-Taste auf dem Controller, und wählen Sie dann Einstellungen und Systemeinstellungen aus.
    2. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen aus.
    3. Wählen Sie Verkabeltes Netzwerk aus, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
    4. Wählen Sie Netzwerk konfigurieren aus.
    5. Wählen Sie auf der Registerkarte Allgemeine Einstellungen die Option IP-Einstellungen aus.
    6. Wählen Sie Manuell und anschließend IP-Adresse aus.
    7. Geben Sie 192.168.0.2 ein, und wählen Sie dann Fertig aus.
    8. Wählen Sie Subnetz-Maske aus, geben Sie 255.255.255.0 ein, und wählen Sie anschließend Fertig aus.
    9. Wählen Sie Gateway aus, geben Sie 192.168.0.1 ein, und wählen Sie anschließend Fertig aus.
    10. Wählen Sie auf der Registerkarte Allgemeine Einstellungen die Option DNS-Einstellungen aus.
    11. Wählen Sie Manuell aus.
    12. Wählen Sie Primärer DNS-Server aus.
    13. Geben Sie 192.168.0.1 ein, und wählen Sie dann Fertig aus.
    14. Wählen Sie erneut Fertig aus.
    15. Drücken Sie die B-Taste auf dem Controller, und wählen Sie dann Xbox Live-Verbindung testen aus.

    Erstellen einer Netzwerkbrücke

    Wenn Sie über einen Laptopcomputer mit Netzwerkkarten für sowohl verkabelte als auch Drahtlosverbindungen verfügen, können Sie diesen verwenden, um auf der Xbox 360 Konsole eine Verbindung mit Xbox Live herzustellen. Dieser Verbindungstyp wird als Netzwerkbrücke bezeichnet. .

    Diese Verbindung ist schnell und einfach einzurichten, allerdings können Sie am Laptop nicht auf das Internet zugreifen, wenn dieser mit der Xbox 360 Konsole verbunden ist.

    Um eine Netzwerkbrücke zu verwenden, muss Folgendes vorhanden sein:

    • Ein Computer mit zwei Netzwerkadaptern
    • Windows XP, Windows Vista, Windows 7 oder Windows 8
      Hinweis: Dieses Feature wird von Windows 7 Starter Edition nicht unterstützt.
    • Hochgeschwindigkeits-Internetzugriff
    • Ein herkömmliches Ethernet-Kabel

    Einrichten einer Netzwerkbrücke (optional)

    Hinweis: Die folgenden Schritte zeigen Screenshots von Windows 7 und Windows 8. Soweit nicht anders angegeben sind die Schritte in früheren Versionen von Microsoft Windows allerdings identisch.

    1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start.
    2. Geben Sie im Feld Programme/Dateien durchsuchen die Zeichenfolge "ncpa.cpl" ein, und drücken Sie die EINGABETASTE.
      Windows XP: Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie im Feld Öffnen die Zeichenfolge "ncpa.cpl" ein, und klicken Sie anschließend auf OK.
    Windows 7 Windows 8
    picture picture
    1. Wählen Sie die beiden zu überbrückenden Netzwerkverbindungen aus. Klicken Sie hierzu auf die erste Netzwerkverbindung und anschließend bei gedrückter STRG-Taste auf die zweite Netzwerkverbindung.
    picture
    1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine der beiden Netzwerkverbindungen, und klicken Sie dann auf Verbindungen überbrücken.
    picture
    1. Warten Sie, bis ein neues Verbindungssymbol angezeigt wird.
      Hinweis: Das neue Symbol ist mit Netzwerkbrücke bezeichnet. Sobald das Symbol angezeigt wird, kann die neue Verbindung verwendet werden.
    picture
    1. Schließen Sie ein Ende des Ethernet-Kabels an den Netzwerkanschluss des tragbaren Computers an. Schließen Sie das andere Ende des Kabels an der Rückseite der Xbox 360 Konsole an.

    2. Vergewissern Sie sich, dass alle Netzwerkeinstellungen auf der Xbox 360 Konsole auf Automatisch festgelegt sind.
      So geht's:

    3. Hinweis: Wenn Sie eine Verbindung mit einem Drahtlosnetzwerk herstellen oder PPPoE-Einstellungen vorgenommen haben, sollten Sie sich diese Einstellungen notieren, da Sie sie zu einem späteren Zeitpunkt möglicherweise erneut eingeben müssen.

      1. Drücken Sie die Guide-Taste auf dem Controller, und wählen Sie dann Einstellungen und Systemeinstellungen aus.
      2. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen aus.
      3. Wählen Sie Verkabeltes Netzwerk aus, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
      4. Wählen Sie die Registerkarte Zusätzliche Einstellungen aus.
      5. Wählen Sie Werkseitige Voreinstellungen wiederherstellen aus.

      6. Durch diesen Vorgang werden die Netzwerkeinstellungen auf die Standardeinstellung zurückgesetzt. Es ergeben sich keine Auswirkungen auf andere Konsoleneinstellungen.

    4. Testen Sie die Xbox Live-Verbindung. So geht's:

      1. Drücken Sie die Guide-Taste auf dem Controller, und wählen Sie dann Einstellungen und Systemeinstellungen aus.
      2. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen aus.
      3. Wählen Sie Verkabeltes Netzwerk aus, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
      4. Wählen Sie Xbox Live-Verbindung testen aus.

    War dieser Artikel hilfreich?

    Ja
    Nein

    Vielen Dank für Ihr Feedback

    Vielen Dank für Ihr Feedback!

    Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
    Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
    Ambassador chat image
    Ambassador-Chat
    Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

    Feedback zu diesem Thema geben

    255 verbliebene Zeichen.
    Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
    Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
    Ambassador chat image
    Ambassador-Chat
    Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

    Kontakt

    Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Herstellen einer Verbindung der Konsole mit Xbox Live über einen Windows-Computer anstelle eines Routers" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?