Diese Seite teilen

Rise of Nations: Extended Edition – häufig gestellte Fragen

Sie haben eine Frage zu Rise of Nations: Extended Edition? Hier erhalten Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Diese Supportseite ist für die Windows 10-Version des Spiels bestimmt. Wenn Sie Rise of Nations: Extended Edition auf Steam spielen, besuchen Sie www.riseofnations.com.

Auf dieser Seite

Ich wurde aufgefordert, mein Windows-Gerät zum Spielen von Rise of Nations: Extended Edition zu aktualisieren. Welche Version brauche ich?

Für das Herunterladen und Installieren von Rise of Nations: Extended Edition unter Windows 10 benötigen Sie ein Gerät mit Version 1703 und Betriebssystembuild 15063 oder neuer.

Darüber hinaus muss auf Ihrem Gerät eine 64-Bit-Version von Windows 10 ausgeführt werden. Wenn Sie über eine 32-Bit-Version verfügen, können Sie Rise of Nations: Extended Edition nicht wiedergeben.

Um zu prüfen, ob Sie eine geeignete Version von Windows auf Ihrem Gerät nutzen, folgen Sie den Anweisungen unter So überprüfen Sie die Funktionalität eines Spiels auf Ihrem Windows-Gerät.

Ich bin für das Windows-Insider-Programm registriert – kann ich Rise of Nations: Extended Edition spielen?

Wenn Sie am Windows-Insider-Programm teilnehmen oder über ein Gerät mit einer höheren Version als 1703 verfügen, können beim Herunterladen und Installieren von Rise of Nations: Extended Edition auf Ihrem Gerät Probleme auftreten. Wir empfehlen Ihnen, den Feedback-Hub zu verwenden, um sämtliche Probleme zu melden, die Sie beim Ausführen eines Insider-Builds von Windows haben. So geht's:

  1. Wählen Sie das Windows-Symbol, und geben Sie Feedback-Hub ein, oder drücken Sie die Windows-Taste + F.
  2. Wählen Sie das Feedback-Symbol auf der rechten Seite, sobald sich die App öffnet.
  3. Klicken Sie auf die Taste Neues Feedback hinzufügen.
  4. Wählen Sie die Problem-Taste aus und geben Sie einige Informationen in den Textfeldern darunter ein.
  5. Wählen Sie in den Kategorieauswahlfeldern unten auf der SeitePreview-Programme als erstes Feld und Windows-Insider-Foren und -Support als zweites aus.
  6. Wählen Sie Senden, um Ihr Feedback zu verschicken.

Hinweis: Sie erhalten möglicherweise nicht direkt Feedback von dem Team, das Ihr Problem untersucht.

Benötige ich zusätzliche Software, um Rise of Nations: Extended Edition spielen zu können?

Ja. Um Rise of Nations: Extended Edition spielen zu können, muss DirectX 11 oder höher installiert sein.

Um zu prüfen, welche Version von DirectX Sie auf Ihrem Gerät nutzen, folgen Sie den Anweisungen unter So überprüfen Sie die Funktionalität eines Spiels auf Ihrem Windows-Gerät.

Wie lauten die Hardwareanforderungen?

Auf der Produktdetailseite finden Sie Angaben zur Größe des Spiels und zu den Systemanforderungen sowie zusätzliche Informationen zum Spiel.

Die Systemanforderungen für Windows 10 finden Sie auf der Rise of Nations: Extended Edition-Produktdetailseite.

Um zu prüfen, ob Ihr Windows 10-Gerät über genügend freien Festplattenspeicher verfügt, welche Grafikkarte installiert ist, und um weitere wichtige Details zu Ihrem Gerät herauszufinden, folgen Sie den Anweisungen unter So überprüfen Sie die Funktionalität eines Spiels auf Ihrem Windows 10-Gerät.

Was geschieht, wenn ich Rise of Nations: Extended Edition auf ein Gerät herunterlade, das die Mindestanforderungen an Hardware nicht erfüllt?

Es wird empfohlen, dass Sie zuerst die Gerätespezifikationen überprüfen, um sicherzustellen, dass das Gerät die Mindestanforderungen erfüllt. Informationen dazu finden Sie unter So überprüfen Sie die Funktionalität eines Spiels auf Ihrem Windows 10-Gerät.

Wenn Sie das Spiel bereits heruntergeladen haben, können Sie die spielinternen Grafikoptionen in den Spieleinstellungen anpassen. So geht's:

  1. Wählen Sie im Hauptmenü Optionen und Profile aus.
  2. Wählen Sie im Menü Optionen und Profile Grafik aus.
  3. Wählen Sie auf dem Bildschirm Grafik unter „Elemente rendern“ Niedrig aus, damit alle Grafikkomponenten Features mit geringer Leistung verwenden.
  4. Klicken Sie auf OK, um die Änderungen zu übernehmen.
    Hinweis: Starten Sie das Spiel bei Aufforderung neu, damit die Einstellungen wirksam werden.

Was bedeutet netzwerkübergreifendes Spielen?

Standardmäßig ist netzwerkübergreifendes Spielen für Multiplayer-Spiele aktiviert, sodass Sie gegen andere Windows 10- und Steam-Spieler antreten können. Wenn Sie nur gegen andere Windows 10-Spieler antreten möchten, können Sie netzwerkübergreifendes Spielen wie folgt deaktivieren:

  1. Wählen Sie im Hauptmenü Optionen und Profile aus.
  2. Wählen Sie unter „Spiel“ Netzwerkübergreifendes Spielen deaktivieren.

Wie kann ich ein optimales Spielerlebnis unter Windows 10 sicherstellen?

Wenn Sie unter Windows 10 spielen, sollten Sie sicherstellen, dass Ihr Gerät die höchsten Systemanforderungen erfüllt, indem Sie die Systeminformationen überprüfen. Informationen zur Vorgehensweise finden Sie oben im Abschnitt Wie hoch sind die Hardwareanforderungen?.

Sie können auch den Game-Modus aktivieren, um Ihre Geräteressourcen priorisiert fürs Spielen zu verwenden. Weitere Informationen finden Sie unter Game-Modus zum Spielen auf dem PC verwenden.

Benötige ich ein Microsoft-Konto, um Rise of Nations: Extended Edition spielen zu können?

Ja. Sie benötigen ein Microsoft-Konto, um Rise of Nations: Extended Edition zu spielen. Wenn Sie bereits auf der Xbox 360 oder Xbox One spielen, können Sie das verwendete Konto auch für Spiele unter Windows 10 nutzen. Weitere Informationen finden Sie unter Häufig gestellte Fragen zum Microsoft-Konto.

Kann ich Rise of Nations: Extended Edition auf einem Windows 10-Gerät nur mit Internetverbindung spielen?

Wenn Sie einen Aufenthalt in einer Gegend planen, in der keine Onlineverbindung verfügbar ist, wie z. B. auf einem Langstreckenflug oder einem Segeltörn, können Sie Ihr Windows 10-Gerät so vorbereiten, dass Sie Rise of Nations: Extended Edition offline spielen können.

Informationen zum Konfigurieren Ihres Windows 10-Geräts für das Offlinespielen finden Sie unter Spiele mithilfe des Offlinemodus auf Windows 10 offline spielen.

Wenn Sie offline spielen, sind einige Funktionen nicht verfügbar. Beispielsweise können Sie keine zusätzlichen Items im Windows Store kaufen. Im Offlinemodus sind außerdem keine Bestenlisten verfügbar.

Wenn Sie beim Offlinespielen Erfolge erzielen, werden diese bei Ihrer nächsten Anmeldung bei Xbox Live auf Ihrem Gerät mit Ihrem Konto synchronisiert. Außerdem werden Ihre Spielstände synchronisiert, wenn Sie sich bei Xbox Live anmelden.

Es ist darüber hinaus nicht möglich, Xbox Live-Vorteile offline zu nutzen. Mehr Informationen finden Sie unten im Abschnitt "Warum ist für die Xbox Live-Anmeldung ein Microsoft-Konto erforderlich?".

Auf wie vielen Geräten kann ich Rise of Nations: Extended Edition installieren?

Sie können Rise of Nations: Extended Edition auf jedem PC installieren und spielen, sofern Sie sich anmelden und online bleiben. Wenn Sie offline spielen möchten, müssen Sie Ihr Windows 10-Hauptgerät verwenden.

Wenn Sie beispielsweise Ihr Windows 10-Hauptgerät mit anderen Personen gemeinsam nutzen und sich beim Store mit Ihrem Microsoft-Konto anmelden, um Rise of Nations: Extended Edition herunterzuladen, können Sie das Spiel mit einem anderen Benutzer gemeinsam nutzen. Dieser Benutzer kann sich mit seinem eigenen Microsoft-Konto anmelden und den eigenen Spielfortschritt und die eigenen Erfolge verwalten, sofern er sich vor dem Spielen anmeldet.

Warum ist für die Xbox Live-Anmeldung ein Microsoft-Konto erforderlich?

Wenn Rise of Nations: Extended Edition mit dem Xbox Live-Dienst verbunden wird, erhalten Sie beim Spielen auf Ihrer Xbox oder Ihrem Windows 10-Gerät folgende Vorteile:

Hinweis: Stellen Sie über die Xbox App eine Verbindung mit Xbox Live her, um Rise of Nations: Extended Edition unter Windows 10 zu starten. Weitere Informationen finden Sie oben unter Kann ich Rise of Nations: Extended Edition auf einem Windows 10-Gerät nur mit einer Internetverbindung spielen?

  • Mit der Xbox Live-Community verbunden bleiben, Erfolge anzeigen, Spielclips ansehen und vieles mehr.
  • Gespeicherte Spiele in die Cloud hochladen und das Spiel auf einem anderen PC an der gleichen Stelle fortsetzen, an der Sie das letzte Mal aufgehört haben.
  • Über den Xbox Wireless Adapter mit dem Xbox Wireless Controller unter Windows 10 spielen.
  • Ihre tollsten Spielmomente durch integriertes Game DVR aufzeichnen, kommentieren und freigeben. Über die Xbox App können Sie auf alle Spielclips zugreifen, die Sie während des Spielens von Rise of Nations: Extended Edition unter Windows 10 aufnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter Vorteile durch das Ausführen der Xbox App während eines Spiels unter Windows 10. Informationen zur Xbox One finden Sie unter Spielclips mit Game DVR aufzeichnen.

Wurde das Problem behoben?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Rise of Nations: Extended Edition – häufig gestellte Fragen" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen