Diese Seite teilen

Problembehandlung für den Xbox Wireless Adapter für Windows

Auf dieser Seite

Adapter wurde nicht automatisch installiert

Da die Treiber für den Xbox Wireless Adapter für Windows mit dem Windows 10-Betriebssystem vorinstalliert sind, sollte der Adapter automatisch installiert werden. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie die folgenden Lösungen:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Windows 10-Gerät mit dem Internet verbunden ist.
  • Stellen Sie sicher, das Ihr Windows 10-Gerät aktuell ist, indem Sie auf dem Gerät zu „Windows Update” navigieren und verfügbare Updates überprüfen.
  • Starten Sie das Gerät neu, und versuchen Sie es erneut.
  • Stellen Sie sicher, dass im Gerätemanager die USB-Anschlüsse nicht deaktiviert sind.
  • Verwenden Sie einen anderen USB-2.0- oder -3.0-Anschluss.
  • Installieren Sie die Treiber erneut für den Fall, dass sie nur teilweise installiert wurden. Deinstallieren Sie hierfür die Treiber. Folgen Sie den folgenden Schritten, um diesen Vorgang abzuschließen:
    1. Wechseln Sie zum Gerätemanager.
    2. Suchen Sie im Abschnitt Netzwerkadapter nach dem Xbox Wireless Adapter für Windows.
    3. Klicken Sie auf Xbox Wireless Adapter für Windows, um das Fenster „Eigenschaften” zu öffnen.
    4. Klicken Sie auf die Registerkarte Treiber.
    5. Klicken Sie in der Registerkarte Treiber auf die Schaltfläche Deinstallieren.
    6. Aktivieren Sie die Option Die Treibersoftware für dieses Gerät löschen im Bestätigungsfenster.
    7. Trennen Sie den Xbox Wireless Adapter für Windows, und starten Sie Ihr Windows 10-Gerät neu. Sobald das Gerät eingeschaltet ist, schließen Sie den Adapter wieder an.
    8. Wenn der Xbox Wireless Adapter für Windows weiterhin nicht installiert wird, führen Sie alle oben genannten Schritte noch einmal genau durch. Wenn dies nicht funktioniert, muss der Adapter ersetzt werden. Serviceinformationen finden Sie unter Xbox Wireless Adapter für Windows.

Adapter hat funktioniert, reagiert jetzt aber nicht mehr

Wenn der Adapter installiert wurde und funktioniert hat, jedoch nicht reagiert, nachdem der Computer aus dem Schlafmodus zurückkehrt, kann dies daran liegen, dass beim USB-Controller „Wake on Wireless” standardmäßig deaktiviert ist. Sie können dies durch den USB-Controllertreiber verwalten.

Im Folgenden finden Sie zwei Lösungen:

  1. Während Ihr Windows 10-Gerät in Betrieb ist, trennen Sie das Gerät und schließen Sie es erneut an.
  2. Wenn das nicht funktioniert hat, können Sie die Eigenschaften zum Aktivieren von Wake on Wireless anpassen. Wählen Sie im Fenster „Eigenschaften” des Xbox Wireless Adapters für Windows die Option Dem Gerät erlauben, Computer aus dem Schlafmodus zurückzuholen aus. Führen Sie hierzu die folgenden Schritte durch:
    1. Wechseln Sie zum Gerätemanager.
    2. Wählen Sie im Abschnitt Netzwerkadapter die Option Wireless Adapter für Windows aus.
    3. Klicken Sie auf Xbox Wireless Adapter für Windows, um das Fenster „Eigenschaften” zu öffnen.
    4. Klicken Sie auf die Registerkarte Energieverwaltung.
    5. Wählen Sie Dem Gerät erlauben, Computer aus dem Schlafmodus zurückzuholen und dann OK aus.

Controller verbindet sich nicht mit dem Adapter

Wenn die Anweisungen zum Verbinden nicht funktionieren, versuchen Sie es mit den folgenden Lösungen:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie sich innerhalb der Reichweite (sechs Meter oder weniger) des Adapters befinden und zwischen dem Adapter und Controller freie Sicht besteht.
  • Wenn Sie einen Xbox Controller haben, versuchen Sie, den Controller erneut mit der Konsole zu verbinden, indem Sie die Verbindungstaste auf der Konsole und dann die Verbindungstaste auf dem Controller drücken. Die LED-Anzeigen werden blinken. Sobald die Verbindung besteht, leuchten sie durchgängig. Wenn der Controller verbunden ist, liegt das Problem am Xbox Wireless Adapter für Windows. Wenn sich der Controller nicht mit der Konsole verbindet, finden Sie Informationen unter Einrichten des Xbox Wireless Adapters für Windows.
  • Trennen Sie den Adapter, starten Sie das Gerät neu und schließen Sie den Adapter (wenn möglich an einen anderen Anschluss) wieder an. Versuchen Sie es dann erneut.

Headset-Audioprobleme durch den Controller

Wenn Audioprobleme bei der Verbindung des Controllers mit dem Xbox Wireless Adapter für Windows auftreten, versuchen Sie es mit den folgenden Lösungen:
  • Stellen Sie sicher, dass Sie sich innerhalb der Reichweite (sechs Meter oder weniger) des Adapters befinden und zwischen dem Adapter und Controller freie Sicht besteht.
  • Stellen Sie sicher, dass der Controller aktuell ist:
    • Auf einer Xbox One Konsole: Wechseln Sie zu Einstellungen und dann zu Zubehör. Wählen Sie Ihren Controller aus, um verfügbare Updates anzuzeigen. Installieren Sie, falls vorhanden, das verfügbare Update. Weitere Informationen finden Sie unter Aktualisieren des Xbox One Controllers.
    • Auf einem Windows 10-Gerät: (verfügbar ab dem 12. November 2015) Laden Sie die App „Xbox Accessories” aus dem Microsoft Store herunter. Dies ist eine separate App, welche nicht mit der Xbox App zu verwechseln ist. Mit der App können Sie Ihren Controller aktualisieren.
      Hinweise:
      • Diese App ist nur unter Windows 10 verfügbar.
      • Die App ist vor dem 12. November verfügbar, die Funktion zum Aktualisieren der Controller jedoch erst ab dem 12. November.
    • Stellen Sie sicher, dass keine Empfangsstörung des drahtlosen Netzwerks besteht. Störungen können den drahtlosen Empfang beeinflussen und die Audioleistung verschlechtern.

Verbindung zwischen Controller und Adapter wird häufig getrennt

Wenn die Verbindung zwischen dem Controller und dem Xbox Wireless Adapter für Windows häufig getrennt wird, liegt dies in der Regel an der Umgebung, wie z. B. keine freie Sicht (zwischen dem Controller und Adapter) oder beträchtliche Empfangsstörungen durch etwa metallische Gegenstände. Versuchen Sie mit den folgenden Vorschlägen, die Verbindung zwischen dem Controller und Adapter zu verbessern:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie sich innerhalb der optimalen Reichweite (sechs Meter oder weniger) des Adapters befinden.
  • Verwenden Sie den USB-Extender, um den Abstand zwischen dem Adapter und Controller zu verringern.
  • Stellen Sie sicher, dass zwischen dem Adapter und Controller freie Sicht besteht. Verwenden Sie ggf. den USB-Extender. Um eine stabile Verbindung zwischen diesen beiden Geräten zu gewährleisten, ist eine freie Umgebung erforderlich.
  • Stellen Sie den Adapter nicht in die Nähe von metallischen Gegenständen und legen Sie ihn nicht auf einer metallischen Oberfläche ab.

Andere Probleme mit Controllern

Wenn es sich um ein anderes Problem mit dem Controller handelt, finden Sie Informationen unter Xbox One Wireless Controller funktioniert nicht richtig.

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Problembehandlung für den Xbox Wireless Adapter für Windows" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen