Verwalten von Speicher auf der Xbox One

Am meisten nehmen Spiele und Apps Speicherplatz auf der Xbox One in Anspruch. Wenn Ihre Xbox immer voller wird, können Sie Speicherplatz freimachen, indem Sie Elemente deinstallieren, die Sie nicht verwenden. Wenn nicht genügend Speicherplatz vorhanden ist, wenn Sie versuchen, ein neues Spiel oder eine neue App zu installieren, erhalten Sie Tipps dazu, wie Sie Platz schaffen, damit Sie das Spiel oder die App sofort installieren können.

Jegliche Daten von Spielen und Apps (Voreinstellungen, gespeicherte Spiele) werden online synchronisiert, wenn Sie sich bei Xbox Live anmelden. Wenn Sie also gelöschte Spiele bzw. Apps neu installieren, sind die zugehörigen gespeicherten Daten automatisch wieder verfügbar.

Auf dieser Seite

Verwalten des Speichers

Die Xbox One verfügt entweder über eine interne Festplatte mit 500 Gigabyte (GB) oder 1 Terabyte (TB). Davon ist der meiste Platz für Spiele und Apps verfügbar. Etwas Speicherplatz ist Spielständen, der Konsolensoftware und weiteren Systemfunktionen vorbehalten. Deshalb werden auch ohne installierte Spiele nicht die gesamten 500 GB bzw. 1 TB als verfügbar angezeigt.

Wenn Sie mehr Speicherplatz benötigen, richten Sie ein externes Speichergerät ein.

So verwalten Sie den internen und externen Speicher:

  1. Öffnen Sie den Guide durch Drücken der Xbox-Taste .
  2. Wählen Sie System > Einstellungen > System > Speicher aus.

In der rechten Spalte unter Speicher verwalten zeigt eine Grafik für jedes Laufwerk den Prozentsatz des belegten Speicherplatzes, den verfügbaren freien Speicherplatz und welche Spiele, Apps oder Features Speicherplatz verwenden.

Wählen Sie Ihr Gerät für folgende Optionen aus:

Inhalt anzeigen. Hiermit gelangen Sie zu Ihren Spielen und Apps, wo Sie ermitteln können, wie viel Speicherplatz von den einzelnen Spielen oder Apps belegt wird. Wenn Sie ein Element deinstallieren möchten, markieren Sie es, drücken Sie die Menü-Taste , und wählen Sie Deinstallieren aus.

Elemente vom internen in den externen Speicher übertragen. Wenn Sie über Spiele verfügen, die viel Speicherplatz belegen, können Sie diese auf ein externes Laufwerk übertragen. Weitere Informationen dazu finden Sie unter Gleichzeitiges Übertragen mehrerer Spiele auf Ihrer Xbox One.

Elemente deinstallieren. Der Laufwerks-Manager wird geöffnet. Hier können Sie ein beliebiges Spiel oder eine App und anschließend Entfernen auswählen. Die Neuinstallation kann auch von hier aus erfolgen.

Als Speicherort für Screenshot festlegen. Wählen Sie diese Option aus, wenn Screenshots und Spielclips auf diesem Laufwerk gespeichert werden sollen.

Freigeben von Festplattenspeicher

Zum Freigeben von Festplattenspeicher sind mehrere andere Optionen verfügbar:

  1. Öffnen Sie den Guide durch Drücken der Xbox-Taste .
  2. Wählen Sie System > Einstellungen > System > Speicher aus.
  3. Wählen Sie in der linken Spalte die folgenden Optionen aus:
    • Lokal gespeicherte Spiele löschen. Hiermit werden die auf der Festplatte gespeicherten Spiele gelöscht, bleiben jedoch weiterhin in der Cloud gespeichert.
    • Lokalen Xbox 360 Speicher löschen. Mit dieser Option werden lokal gespeicherte Xbox 360-Spiele gelöscht, bleiben jedoch in der Cloud gespeichert.
    • Mehr Platz schaffen:
      • Verbleibende Add-Ons. Hiermit werden alle Add-Ons entfernt, die nach der Deinstallation eines Spiels verbleiben.
      • Verkleinerbare Spiele. Alle hier aufgeführten Spiele verfügen über 4K-Funktionen. Wenn Sie über eine Original Xbox One oder eine Xbox One S verfügen, können Sie das Spiel verkleinern, indem Sie die 4K-Assets entfernen, sodass es weiterhin spielbar ist.

Einrichten eines externen Speichergeräts

Video: Zusätzlichen Speicher hinzufügen

Video ansehen: Zusätzlichen Speicher hinzufügen. Hinweis: Dieses Video ist nur in englischer Sprache verfügbar.

Einrichten eines externen Speichers

Die folgenden Anforderungen muss ein externes Speicherlaufwerk erfüllen, um es für Xbox One Spiele und Apps verwenden zu können:

  • Mindestens 128 GB freier Festplattenspeicher
  • Verbindungsmöglichkeit über USB 3.0

Wenn Sie das erste Mal eine Verbindung herstellen, werden Sie von der Xbox aufgefordert, das Gerät zu formatieren. Sie können es für Xbox-Spiele und Apps oder persönliche Medien wie Bilder, Musik und Videos verwenden. (Die Xbox behandelt Geräte, die die oben genannten Anforderungen nicht erfüllen, als Speichermedien.)

Wenn das externe Laufwerk von der Xbox nicht erkannt wird, finden Sie Informationen unter Problembehandlung für Erkennungsfehler von externem Speicher auf der Xbox One.

Hinweis: Die Xbox erkennt nur zwei externe Laufwerke auf einmal.

Wenn Sie beim Anschließen eines Speichergeräts die Formatierung abbrechen, können Sie sie auch später noch durchführen:

  1. Drücken Sie die Xbox-Taste , um den Guide zu öffnen, und wählen Sie System > Einstellungen > System > Speicher aus.
  2. Wählen Sie das Gerät und anschließend Format für Spiele & Apps aus.

Cloudspeicher

Wenn Sie mit Xbox Live verbunden sind, werden Ihre gespeicherten Spiele und persönlichen Daten für Ihre Spiele und Apps automatisch auf Ihrer Xbox und in der Cloud gespeichert. Auf diese Weise geht der Spielfortschritt nicht verloren, wenn Sie bei einem Freund spielen oder eine neue Xbox erhalten.

Hinweis: Zur Datensynchronisation ist eine reguläre Verbindung mit Xbox Live erforderlich. Wenn Sie offline spielen, sind Ihre Online-Daten möglicherweise nicht synchronisiert. Ihre Daten werden aktualisiert, sobald Sie eine Verbindung mit Xbox Live herstellen.

Weitere Informationen finden Sie unter Häufig gestellte Fragen zu Cloud-Spielständen für die Xbox One.

Wiedergabe von Medien über ein externes Laufwerk

Installieren Sie die Media Player-App über den Microsoft Store. Im Media Player wird Ihr externes USB-Laufwerk angezeigt. Wählen Sie es aus, und wählen Sie anschließend einen Inhalt zum Abspielen aus.

Weitere Informationen finden Sie unter Häufig gestellte Fragen zur Video-, Foto- und Audiowiedergabe über Xbox Media Player auf der Xbox One.

Wurde das Problem behoben?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "Verwalten von Speicher auf der Xbox One" kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?