Zu Hauptinhalt springen
Diese Seite teilen

So fügen Sie ein Kind einem Familienkonto hinzu

Wenn Sie ein Kinderkonto haben, das keinem Familienkonto zugeordnet ist, können Sie Ihre Xbox-Profileinstellungen nicht ändern oder darauf zugreifen.

Sie können z. B. folgende Elemente nicht anzeigen oder aktualisieren, wenn Sie ein Kinderkonto haben, das keinem Familienkonto zugeordnet ist:

  • Profil (einschließlich Gamertag)
  • Erfolge
  • Nachrichten
  • Freunde
  • Meine Spiele
  • Clubs
  • Aktivitätenfeed

Xbox unterteilt die Definition von einem Kinderkonto in drei Altersklassen:

  • Kleinkind: unter 8 Jahren
  • Kind: 8 bis 12
  • Teenager: 13 bis 17 (bzw. 19 in Südkorea)

In diesem Fall muss ein Elternteil oder ein anderes erwachsenes Familienmitglied Sie auf der Konsole dem Familienkonto hinzufügen, bevor Sie Änderungen an Ihren Xbox-Profil-Einstellungen vornehmen oder darauf zugreifen können.

Hinweise:

War dieser Artikel hilfreich?

Ja
Nein

Vielen Dank für Ihr Feedback

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Es tut uns leid, dass dieser Artikel Ihr Problem nicht gelöst hat. Wir werden nicht aufgeben, und Sie sollten dies auch nicht tun. Versuchen Sie die folgende Gemeinschaftsoption.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Feedback zu diesem Thema geben

255 verbliebene Zeichen.
Zum Schutz Ihrer Daten sollten Sie keine Kontaktinformationen in Ihrem Feedback angeben.
Hilfe von der Gemeinschaft erhalten
Ambassador chat image
Ambassador-Chat
Chatten Sie persönliche mit einem anderen Xbox Benutzer, der helfen möchte.

Kontakt

Möchten Sie den Support bezüglich des Problems "So fügen Sie ein Kind einem Familienkonto hinzu " kontaktieren, über das Sie gelesen haben, oder bezüglich eines anderen Problems?

Diese Seite teilen